Muttertag rückt immer näher

Hier wird über Gott und die Welt gesprochen.....
Antworten
Benutzeravatar
AlmaRomeo
Beiträge: 27
Registriert: 27 Feb 2017, 09:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 Sportwagon
Kontaktdaten:

Muttertag rückt immer näher

Beitrag von AlmaRomeo » 24 Apr 2020, 16:02

Hallo liebe Freunde,

der Muttertag rückt immer näher und ich habe immer noch kein Geschenk für meine Frauen (eine davon ist meine Mutter :wink: )...
Normalerweise lade ich sie zum Essen ein, dieses Jahr wird ja dank Corona wahrscheinlich nichts daraus, und mich selber an den Herd stellen ist keine gute Idee [-X .

Also, was soll ich schenken? Blumengeschäfte haben ja zum Glück wieder auf, der Strauß alleine, reicht aber nicht.

Benutzeravatar
Luigi916
Beiträge: 14
Registriert: 10 Jul 2017, 12:05
Aktuelle Fahrzeuge: Spider 916
Kontaktdaten:

Re: Muttertag rückt immer näher

Beitrag von Luigi916 » 27 Apr 2020, 09:57

Hey,

ja, dass stimmt. Die Zeit vergeht trotz Corona wie im Fluge...Vor kurzem noch auf Ostern gefreut, und in ein Paar Tagen werden wir schon Mai auf dem Kalender haben. Bin mal gespannt, ob sich die Mitbürger an dem verlängertem Mai-Wochenende weiterhin an die Corona-Regeln halten werden oder ob Grillpartys mit großen Menschenmengen gefeiert werden. Es sei denn, es wird regnen, dann wird die Versuchung nicht zu groß sein um raus zu gehen.
Familien mit Kindern fällt es besonders schwer. Die Kids brauchen einfach frische Luft und das Austoben auf dem Spielplatz.

Aber genug von Corona, hast ja nicht danach gefragt :wink: .
Alle Frauen wollen doch eine glatte und jugendliche Haut, ich denke deine Liebsten auch. Wie wäre es deshalb mit Bio Naturkosmetik mit CBD
aus der Hanfpflanze? Schau mal, hier geht es zu der Naturkosmetik-Produkten. Schau einfach mal rein, ich denke so ein Geschenk würde perfekt zu einem Blumenstrauß passen :D .

Viel Spaß und liebe Grüße.

Benutzeravatar
AlmaRomeo
Beiträge: 27
Registriert: 27 Feb 2017, 09:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 Sportwagon
Kontaktdaten:

Re: Muttertag rückt immer näher

Beitrag von AlmaRomeo » 13 Mai 2020, 09:04

Das ist aber eine originelle Idee :-D Danke für den Hinweis. Ich hab mich dann allerdings doch für die klassischen Blumen mit Pralinen entschieden. Eigentlich ist der Muttertag ja auch nur Kommerz. Meine Mutter hat es jeden Tag verdient, dass man an sie denkt und sie wert schätzt ;-) Aber ich beuge mich natürlich der gesellschaftlichen Sitte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste