Mazda-Thread

Hier kann alles was nichts mit Alfa Romeo zu tun hat gepostet werden.
coccobello
Beiträge: 1362
Registriert: 13 Dez 2005, 09:52
Wohnort: Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2 von Roberto

Beitrag von coccobello » 23 Apr 2008, 16:03

Nun gut... wollte es so direkt nicht sagen... aber UTR hat nicht Unrecht. :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Spiderm!ke
Beiträge: 7942
Registriert: 01 Jan 2004, 21:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 939 1.8 Tbi Italia Independet
Wohnort: Littau - Luzern
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2 von Roberto

Beitrag von Spiderm!ke » 23 Apr 2008, 16:55

Bei allem Respekt, aber ich glaube nicht dass du mit so einer langweiligen asiatenkiste in einem alfa romeo
forum jemanden mit dieser empfehlung beeindrucken wirst
[-X [-(
Bild Respira la passione di una vita in bianconero Bild

Benutzeravatar
Roberto1978
Beiträge: 39
Registriert: 15 Aug 2006, 08:05
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 JTDm 16V Sportiva 06
Wohnort: D-89257
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2 von Roberto

Beitrag von Roberto1978 » 23 Apr 2008, 17:57

bei allem Respekt Jungs , aber wenn hier schon genauso ein umgangston herrscht wie in nem deutschen Alfa Forum .... =D>

Ich wollt euch weder beeindrucken noch sonst was ...

Aber lassen wir das mal so stehen - ist ja eure Meinung und ich respektiere sie :roll:
Alfa 147 Sportiva , 1,9 JTDm 16V , 2006 , eMotion Wasabi 8x18 , Eibach Pro-Kit

Bild

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2 von Roberto

Beitrag von chris75 » 23 Apr 2008, 18:23

Jedem das seine. Das Ding mag praktisch sein, witzig zu fahren.......
Jedoch wenn du das in einem Deutschen Alfa-Forum gepostet hättest, wäre der Beitrag gelöscht worden und du auf Lebzeiten gesperrt.
Alfisti lieben ihre Autos und sind meistens nicht so besonders auf Kleinwagen von Fremdmarken zu sprechen. Richtige Sportwagen und grossvolumige Amis sind da halt doch etwas anderes.

Gruss Chris

und trotzdem an alle: der Ton macht die Musik!
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

Benutzeravatar
Roberto1978
Beiträge: 39
Registriert: 15 Aug 2006, 08:05
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 JTDm 16V Sportiva 06
Wohnort: D-89257
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2 von Roberto

Beitrag von Roberto1978 » 24 Apr 2008, 04:50

Schade ich war immer gern hier angemeldet , habe immer eure Autos und euren Stil bewundert . Hätte nicht gedacht gerade hier so angegriffen zu werden ...

Ich bin selber seit 11 Jahren Alfista , hatte schon einige Alfas (eigentlich nie ausser Fiat und Lancia was anderes ) und ich liebe meinen 147 - ja auch wenns ein JTD ist !

Wenns bei uns auch Wechselkennzeichen gäb wers wahrscheinlich auch anderst gelaufen mit Zweitwagen !

Ach ja , in einem andern deutschen Forum wo ich diesen Thread ebenfalls gepostet habe wurde ich weder gesperrt noch gelöscht und auch net gesteinigt ! Klar , gefällt da auch net jedem aber so krass hats da keiner gebracht ..

Gruss , Roberto
Alfa 147 Sportiva , 1,9 JTDm 16V , 2006 , eMotion Wasabi 8x18 , Eibach Pro-Kit

Bild

coccobello
Beiträge: 1362
Registriert: 13 Dez 2005, 09:52
Wohnort: Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2 von Roberto

Beitrag von coccobello » 24 Apr 2008, 09:39

Angegriffen? Also das scheint mir jetzt ein wenig übertrieben zu sein...

Einen MAZDA in einem ALFA-Forum zu empfehlen ist halt nicht wirklich das Wahre... schlussendlich meldet man sich in einem ALFA-Forum an, um über ALFAS zu reden. :mrgreen:

Ok, ich selber habe jetzt auch keinen ALFA, aber dennoch fahre ich ausschliesslich Autos aus dem FIAT-Konzern.

Und dass der MAZDA 2 hässlich ist, ist ja nicht Deine Schuld. :D

Benutzeravatar
Thom
Beiträge: 5213
Registriert: 09 Sep 2003, 21:29
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V Ltd. Edition
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2 von Roberto

Beitrag von Thom » 24 Apr 2008, 09:54

Du musst das Ganze nicht so persönlich nehmen Roberto... Die Reaktionen auf den Wagen wären unabhängig des Verfassers die selben gewesen... :)
Ich find ihn optisch gar nicht sooo schlimm und es ist sicher ein zweckmässiges und vernünftiges Stadt-Auto.
Bild

Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2 von Roberto

Beitrag von Sandro » 24 Apr 2008, 09:59

also ich pers. finde das leute denen der mazda nicht gefällt das einfach für sich denken oder es freundlich zum ausdruck bringen können. nur weil es mazda ist muss man nicht gleich unter der gürtelline austeilen. hier drinn wurden schon so viele fremdmarken vorgestellt und jeder fahrer einer fremdmarke der sein auto hier vorstellt ist von dem auto überzeugt und sollte hier das zum ausdruck bringen dürfen ohne das solche beleidigende kommentare kommen. oder sprüche wie : "hier ist ein Alfaforum". wieso hat das niemand bei meinem Mustang und VW Käfer geschrieben oder bei all den anderen Fremdfötzel???

Tiefes Niveau!!! [-X

coccobello
Beiträge: 1362
Registriert: 13 Dez 2005, 09:52
Wohnort: Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2 von Roberto

Beitrag von coccobello » 24 Apr 2008, 10:37

Sandro hat geschrieben:... ohne das solche beleidigende kommentare kommen...
Tiefes Niveau!!! [-X
Sorry, aber wenn man sagt, dass der MAZDA nicht schön ist...WO siehst Du eine Beleidigung?

Wenn ich sagen würde: DU BIST EIN DEPP WEIL DU EINEN MAZDA FÄHRST hätte ich den Fahrer wohl beleidigt. Aber nicht wenn ich meine Meinung über das Auto kundtun will...

Zum Thema Fremdmarken: Steht ja nirgendwo, dass man die nicht vorstellen kann und soll. Ein jeder fährt was er will. Aber ich würde nicht unbedingt eine Fremdmarke vorstellen und dann gleich empfehlen. DAS ist wohl das Thema, welches dann die Sprüche wie "Alfaforum" etc. hervorruft.

Ich stehe dazu: Ich mag japanische, koreanische und chinesische Autos nicht. Aber ich stemple nicht direkt den Fahrer als Vollidiot ab. Wie gesagt: Ein jeder wie er will...

Ich sehe ein, dass mein erstes Posting wohl mit einem " :mrgreen: " hätte geschmückt werden sollen... im Nachhinein betrachtet könnte es als "leichter Angriff" gewertet werden, obwohl dies sicher nicht meine Intention war. :mrgreen:

Benutzeravatar
dom
DER, der nicht fähig ist zu SUCHEN
Beiträge: 5701
Registriert: 11 Okt 2004, 05:04
Aktuelle Fahrzeuge: Lancia Thema Turbo
Renault Megane Cabriolet
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2

Beitrag von dom » 28 Apr 2008, 15:46

sandro hat recht. er hat sein neues auto vorgestellt und jetzt? wo ist das problem dabei? im unsere autos thread, haben wir von hondas, über fiats, über vw's und bmw fast jede automarke irgendwo vertreten.

insbesondere m!kes aussage finde ich sehr daneben. wie kommst du darauf das er damit irgendwelchen eindruck schinden möchte??? er zeigt sein neues auto und gibt einen grund wieso er ihn gekauft hat. ich figg dich doch auch nicht an weil mir deine schwarz-chromigen felgen nicht gefallen oder? wieviele hier haben denn zweitwagen von fremdmarken? du figgst immer nur die an, wenn du weisst das du support durch andere forumianer bekommst oder schon bekommen hast, den sonst müsstest du deinen fettgedruckten kommentar überall hinsetzen wo jemand einen nichtalfa als tolles auto deklariert!
Aber ich würde nicht unbedingt eine Fremdmarke vorstellen
:lol: ach nein? sorry, habe ich wohl verpasst das ein punto gt DER alfa schlechthin ist .. #-o

Benutzeravatar
il padrino
Beiträge: 2481
Registriert: 21 Mai 2007, 21:56
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 155 2.5 v6 --RIP--
Alfa 156 2.5 v6 24v
Wohnort: Deutschland-Nähe Köln
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2

Beitrag von il padrino » 28 Apr 2008, 16:01

Also mein fall isser auch nicht,aber er hat ja geschrieben warum er ihn hat für den winter,hund halt als alltagskiste also is doch ok!!

Für mich sieht er aus wie nen corsa aber das is halt alles ansicht sache von jedem einzelnen hier!

Was traurig ist das er den hier normal vorgestellt hat und gewisse sätze um die ohren gekriegt das is scheisse!
aus gewissen postings hier in diesem thread hab echt alfisti.net niveau erkannt! =D>

Ausserdem ist das nicht ein thread wo er sein auto vorstellen wollte?? #-o

zurzeit würd ich den thread umbenennen in ''Gings hier um ein auto oder worum gehts?''

Lasst beim thema bleiben und normal und sachlich hier antworten!!

Falls nicht hol ich mir gleich popcorn! :lol:
Fuck the Police!!!!!!!

Villani
Beiträge: 2148
Registriert: 22 Nov 2006, 21:34
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2

Beitrag von Villani » 28 Apr 2008, 18:48

Kleiner, sportlich verpackter Zwerg...ideal zum Kilometer abspuelen bzw. für die City... Verstehe deine Entscheidung absolut =D>

Bzw. lass dich nicht unterkriegen von Meinungen anderer...Gibt halt solche die es direkt sagen, andere in einem etwas höfflicherem Ton. Hier drin haben natürlich alle die "Alfa Brille" an, und alles was nicht italienisch bzw. potent ist wird halt gleich als schlecht bezeichnet. Darum mach dir keinen Kopf, stellst du deinen 147 JTD ins Mazda Forum werden die dir vorwerfen "ständig in Reperatur" "Ständig Defekt" "Fehler in allen Teilen" etc etc... ;)

Wie gesagt, finde es auch nicht die Feine Art, aber das ist halt Ihre Meinung. Die einen haben einen sagen wir "gebildeteren Wortschatz" :lol: und die anderen geben es dir "päng" ins Gesicht ;)
Saluti Villani

Bild

coccobello
Beiträge: 1362
Registriert: 13 Dez 2005, 09:52
Wohnort: Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2

Beitrag von coccobello » 19 Mai 2008, 11:30

Hey, DOM: wenn Du mich schon zitierst dann nimm bitte den GANZEN Satz, ok?

Ich habe geschrieben:

Aber ich würde nicht unbedingt eine Fremdmarke vorstellen und dann gleich empfehlen

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10640
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2

Beitrag von BlackTurbo » 19 Mai 2008, 12:59

Jetzt macht mal halblang Leute!!

Jeder User hat das Recht, im entsprechenden Teil des Forums einen Beitrag zu erfassen welcher den Forenregeln entspricht! Und da wir uns hier unmissverständlich im Fremdmarkenteil befinden, steht es Roberto sehr wohl zu, uns einen Mazda vorzustellen und zu empfehlen :!:

Dass euch der Wagen nicht gefällt und ihr das anständig kund tut ist ok, aber einen User gleich anzugreiffen und seine friedliche Absicht - eine Fremdmarke zu empfehlen - derart zu verurteilen steht euch definitiv nicht zu !!

Dieses Forum ist genug liberal, dass neben teils grässlichen FIAT-Kisten durchaus auch ein Mazda Platz findet - wer das nicht versteht oder sich damit nicht abfinden kann ist hier fehl am Platz!

Und jetzt ist schluss damit !
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Alfa Romeo Stelvio QV
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2
Audi RS3

coccobello
Beiträge: 1362
Registriert: 13 Dez 2005, 09:52
Wohnort: Schaffhausen
Kontaktdaten:

Re: Mazda 2

Beitrag von coccobello » 19 Mai 2008, 13:23

@BT: Hast Du schlecht geschlafen?

Ihr sprecht immer von einem Angriff... WO und WANN genau soll denn dieser stattgefunden haben?

Und auch wenn: Also ich denke nicht, dass das EGO von Roberto1978 derart angekratzt ist, dass er sich gleich vom Hochhaus stürzt, weil jemandem der Mazda nicht gefällt? :mrgreen:
Wir sprechen hier immer noch von einem Auto... also bitte.

Und da Du "grässliche FIAT-Kisten" erwähnst: Da könnte ich mich ja auch angegriffen fühlen, weil ich eigentlich ausschliesslich FIAT-Modelle fahre. Beschützt du mich jetzt auch BT?

Oder wird jetzt der Beitrag geschlossen weil DU das so willst?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste