Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Ich suche......
Antworten
Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von Chrigi » 10 Jan 2017, 09:14

hallo Zusammen

wer findet mir ein neues Domlager für meinen GTV (links).

Ich zahle Vermittlungsprovision sowie für die Motoraufhängung.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Olli
Beiträge: 71
Registriert: 09 Dez 2010, 20:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA
Wohnort: Dobel (Germany)
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provis

Beitrag von Olli » 24 Jan 2017, 13:40

Ein Bekannter meinte die vom 155 sollten passen. Er baut gerade das K-Sport in seinen GTV ;-)

https://www.k-tec-germany.com/K-Sport-A ... orderachse
alternativ das von Intrax
http://en.intraxracing.nl/merken/alfa-r ... mberplate/
oder von HPR
http://www.highpower-racing.com/index.p ... duct_id=57
Rechtschreibfehler sind gewollt und deswegen mit voller Absicht erstellt.
Wer welche findet, darf sie behalten, verschenken oder auch versteigern.


aktuell:
Alfa Romeo 156 GTA

verkauft:
Alfa Romeo 156
Alfa Romeo 146
Alfa Romeo 75

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provis

Beitrag von Chrigi » 24 Jan 2017, 15:23

Lieber Olli ich bin ein Fan von Dir :yeah: Danke vielmals.. das werde ich gleich mal prüfen. Wenn die passen hast Du echt was zu gut :nighty: :bia:

Das liebe ich an Euch Deutschen.... da steckt einfach noch der Erfindergeist in den Genen. Ich habe in der Schweiz so ziemlich jede Alfa Garage mit Rang und Namen und gerfragt. Nicht eine hatte eine Idee....... die Antworten die ich von einigen erhalten habe haben mich zur Weissglut gebracht.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Olli
Beiträge: 71
Registriert: 09 Dez 2010, 20:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA
Wohnort: Dobel (Germany)
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von Olli » 10 Jul 2017, 16:34

Chrigi habe gesehen es gibt was neues zu deinem GTV hast du Lust bisschen darüber zu berichten? Würde mich persönlich interessieren was ihr alles gemacht habt und wie das Ergebnis so ist. Hätte bisschen Bock ähnliches mit meinem GTA anzustellen.
Rechtschreibfehler sind gewollt und deswegen mit voller Absicht erstellt.
Wer welche findet, darf sie behalten, verschenken oder auch versteigern.


aktuell:
Alfa Romeo 156 GTA

verkauft:
Alfa Romeo 156
Alfa Romeo 146
Alfa Romeo 75

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von Chrigi » 25 Jul 2017, 12:22

Hallo Oli, werde ich bei Gelegenheit machen. Allerdings auf Bilder verzichten. Leider gibts immer mehr Arschlöcher die solche Informationen aus Neid und Peniskomplexen der Polizei melden. Diese hat auch vorrätig Zeit solchen Schwerverbrechern nach zu gehen... denn wer nicht gerade mit der Kettensäge Amok läuft und nur Frauen vergewaltigt ist in der Schweiz ja nicht wirklich einer Strafverfolgung würdig.

Also kurz:

es wurde ein 3.7 GTA Motor der 318,3 PS und 424 NM leistet. Dies bereits vor 6000/Umin (mit Original Nockenwellen, original DrosselklappeAnsaugbrücke und LMM). Oben raus geht ihm tatsächlich dann die Luft für mehr PS raus. Nun kommt eine Ferrari F430 Drosselklappe, Carbonansaugbrücke und Airbox (Einzelanfertigung).... mal sehen ob er dann oben raus noch etwas Dampf gewinnt. Auch der Einbau einer moderaten Nockenwelle schwiert mir im Kopf herum.... .350 PS sollten drin sein.

Er läuft wie die Sau......... im ersten kann ich trotz Q2 Diff (auch verbaut) nicht über halblast Beschleunigen.... da qualmt sonst einfach der Gummi durch (ok es sind nur 215er die mehrheitlich aus optischen Gründen verbaut wurden.. mit einem leichteren Rad und dickeren Gummi Kombination wäre hier evt. mehr Gripp möglich). Oben raus (vor allem ab 140 KMH) wird es dann brachial.... das Drehmoment erinnert an einen Kompressor... er zieht in jedem Gang die Wurst vom Teller..... Deutsche Autobahn 280 KMH habe ich schon geschafft (mit 19 Zöller !!!!) mit 17 Zöller und den geplannten Modifikationen sollten die 300 kmH machbar sein.

Fahrwerk ist vom KW Gewinde über PU Buchsen einfach alles verbaut was der Markt hergibt.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Olli
Beiträge: 71
Registriert: 09 Dez 2010, 20:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA
Wohnort: Dobel (Germany)
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von Olli » 26 Jul 2017, 20:19

Danke für die Beschreibung. Fährst du die 318PS mit Serien Verdichtung? Bei der Entscheidung bin ich voll bei dir! Sehe ich leider genauso und veröffentliche auch nur sehr selten Bilder von meinem Wagen.
Rechtschreibfehler sind gewollt und deswegen mit voller Absicht erstellt.
Wer welche findet, darf sie behalten, verschenken oder auch versteigern.


aktuell:
Alfa Romeo 156 GTA

verkauft:
Alfa Romeo 156
Alfa Romeo 146
Alfa Romeo 75

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von Chrigi » 02 Aug 2017, 12:44

nein die Verdichtung ist wesentlich höher. Hast Du Facebook?
Wenn ja frag mal Oliver Koerfgen von OK-TECH (Schweiz). Er hat mir den Motor gebaut.
Ich bereue nur eines... dass ich nicht gleich ein 3.9 machen lassen habe. Da dazu noch andere Ansaugwinkel usw nötig sind (Kosten halt gleich noch ein paar Mille mehr) habe ich mich davor gefürchtet... heute hätte ich lieber noch ein paar Montage gespart und es gleich gemacht. Damit sind bei einem Rennmotor über 500 PS drin... in der Strasenversion sicherlich etwa 370.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

emanuele
Beiträge: 4
Registriert: 14 Dez 2017, 05:46
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V
Alfa Romeo 147 2.0 TS
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von emanuele » 21 Mär 2018, 13:56

Hallo Zusammen

Leider muss ich an meinem gtv 3.0 v6 24v ebenso das domlager austauschen.

Ich bin bis jetzt verflixt immer noch nicht weiter gekommen.

Ich hatte folgende angeschaut, welche nicht taugen oder nicht ein domlager ist:

http://www.highpower-racing.com/index.p ... duct_id=57

Die Alfa Romeo Garage in Wohlen teilte mir mit, dass das von Power Racing lediglich ein Sturz-Versteller sei und kein Domlager.

http://en.intraxracing.nl/merken/alfa-r ... mberplate/

Intrax sagte, dass Sie sich nicht sicher seien ob es passen würde. Da ich die Antriebswellen aussen auch tauschen muss, muss ich auf die Domlager warten, sonst bezahle ich für die Arbeit quasi das "doppelte".

Bei den anderen fand ich zu wenig informationen :cry:. Ich suche schon ewig nach zwei baugleichen domlager :roll:

Kann mir jemand sagen, wo ich diese bestellen kann :) ???

Ich bin gespannt auf eine Antwort

Gruess Emanuele

Olli
Beiträge: 71
Registriert: 09 Dez 2010, 20:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA
Wohnort: Dobel (Germany)
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von Olli » 24 Mär 2018, 16:00

Dies sind die K-Sport Uniball Domlager vom 155 zusammen mit einem Novitec Stradale verbaut in einem GTV 2.0TS
Dateianhänge
20664955_1881279218856037_8380503025840806044_n.jpg
20729572_1881279258856033_3103261484204474812_n.jpg
20708319_1881279458856013_5838052761359609225_n.jpg
Rechtschreibfehler sind gewollt und deswegen mit voller Absicht erstellt.
Wer welche findet, darf sie behalten, verschenken oder auch versteigern.


aktuell:
Alfa Romeo 156 GTA

verkauft:
Alfa Romeo 156
Alfa Romeo 146
Alfa Romeo 75

emanuele
Beiträge: 4
Registriert: 14 Dez 2017, 05:46
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V
Alfa Romeo 147 2.0 TS
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von emanuele » 26 Mär 2018, 12:52

Hallo und danke dir für die schönen Bilder. :lol:

Die Domlager des GTV 916 sind alle die selben im Original. Jedoch ist bei meinen GTV ein Apex Fahrwerk verbaut. Weisst du wie gross der "Anschluss" sein muss vom Domlager auf die Federn (hatte mal was gehört von 8mm 12mm und 16mm adaptern oder was von Bohren)? [-o<

Was ist das eigentlich für eine Stange auf dem Fahrzeug verbauten Domlager?

Ich bin nicht vom Fach hehe :freude:.

Gruess

Emanuele

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von Chrigi » 04 Apr 2018, 12:23

Emanuele hast Du eine Lösung gefunden?
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

emanuele
Beiträge: 4
Registriert: 14 Dez 2017, 05:46
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V
Alfa Romeo 147 2.0 TS
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von emanuele » 31 Mai 2018, 13:21

Nein, eben nicht ganz. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, welche Gewindengrösse das Domlager benötigt!

Weiss das jemand von euch?

Lieber Gruss

Emanuele

Olli
Beiträge: 71
Registriert: 09 Dez 2010, 20:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA
Wohnort: Dobel (Germany)
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von Olli » 14 Aug 2018, 20:01

Chrigi hat geschrieben:
04 Apr 2018, 12:23
Emanuele hast Du eine Lösung gefunden?
Eventuell sind diese ja was für euch.
http://www.totallyalfa.com/index.cfm?fu ... uct&id=203
Rechtschreibfehler sind gewollt und deswegen mit voller Absicht erstellt.
Wer welche findet, darf sie behalten, verschenken oder auch versteigern.


aktuell:
Alfa Romeo 156 GTA

verkauft:
Alfa Romeo 156
Alfa Romeo 146
Alfa Romeo 75

emanuele
Beiträge: 4
Registriert: 14 Dez 2017, 05:46
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V
Alfa Romeo 147 2.0 TS
Kontaktdaten:

Re: Wäzlager (Domlager) links für Alfa GTV (vermittl. Provision

Beitrag von emanuele » 14 Aug 2018, 23:26

Hi chrigi

Danke dir vielmal für den Link. Sie sind jedoch nicht besonders günstig hehe.

Nach dem langen hin und her, habe ich von der Autoverwetung (Leo Brüllhart GmbH in Thurgau) originale L+R Domlager gefunden, ja das Linke sogar mit nur 2000km :) Hammer.

Was ich als nächstes beheben muss ist der starke schlag wenn ich nach rechts einschlage. Laut einer raschen Diagnose meines netten Mechanikers, der auch sehr zuvorkommend ist, hat das Axialgelenk spiel, von dort aus entsteht dieses Geräusch wie ein Schlag paff. Danach mache ich die Lenkgeometrie.

Die andere Alternative, von K-tec Sport ohne uniball, wäre es sehr riskant gewesen, weil man dafür eine Zulassung benötigt in dere Schwiz oder halt eben lackieren müsste, damit beim mfk keine pingeleien zum vorschein gesammelt werden.

PS: was mich nervt ist, dass sich jedes mal die scheiss bremsscheiben verziehen. Ich hatte sogar tarox gelocht und geschlitzt mit ds performance. Trotzdem hat es die verzogen.

Die Bremsscheiben ob original oder weiss der geier was, sind sehr empfindlich bei hohen Geschwindigkeiten, ich weiss nicht ob es euch auch so erging und ob es eine preislich-faire Lösung dafür gibt!

Danke vielmals

Ich freue mich auf deine Meinung!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste