an alle GTV6 experten!

Das Forum über die Transaxle Maschinen!
la_bestia23
Beiträge: 2252
Registriert: 28 Apr 2004, 17:56
Aktuelle Fahrzeuge: - Alfa Romeo GTV6 2.5
- Alfa Romeo GT Junior 1300
- Alfa Romeo GT 2000 Bertone
- Alfa Romeo 75 3.0 V6 QV
Wohnort: FL
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von la_bestia23 » 18 Apr 2010, 14:56

Hallo zusammen
wollte kurz fragen wie euere Scheibenwischermotore funktionieren?
Meiner bewegt sich immer gleich langsam.. Evtl. kapputt?
--------------------------------------------------------------------------
Alfa Romeo
die schönste Form der Technik

Benutzeravatar
GTVorever
Beiträge: 63
Registriert: 11 Jun 2007, 21:54
Aktuelle Fahrzeuge: GTV6 2.5
Renault Espace 2.0T
Mercedes A160
Lada Niva 4x4 1.7i
Subaru Impreza 1.6 Wagon
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von GTVorever » 22 Apr 2010, 07:27

Was heisst
immer gleich langsam
???
Ist kein Unterschied zwischen normal, schnell und Intervall festzustellen, oder funktionieren alle 3 Stufen, aber einfach langsam?
Im ersten Fall wäre der Fehler eher bei Relais, Schalter,.. als beim Motor zu suchen.
Den zweiten Fall kenne ich seit Jahren; geht Alles, aber in Zeitlupe :mrgreen: Drum fahr ich auch nicht, wenns saut :wink:
V6 auf transaxle: Wenn Kurven schneiden Genuss halbieren heisst !!!

la_bestia23
Beiträge: 2252
Registriert: 28 Apr 2004, 17:56
Aktuelle Fahrzeuge: - Alfa Romeo GTV6 2.5
- Alfa Romeo GT Junior 1300
- Alfa Romeo GT 2000 Bertone
- Alfa Romeo 75 3.0 V6 QV
Wohnort: FL
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von la_bestia23 » 22 Apr 2010, 08:01

genau.. es ist der 2te Fall.. ;)
--------------------------------------------------------------------------
Alfa Romeo
die schönste Form der Technik

Benutzeravatar
Carabo
Beiträge: 306
Registriert: 11 Jul 2008, 13:09
Aktuelle Fahrzeuge: 75 T.Spark -Limited Edition-
75 3.0 V6 -America-
75 T.Spark
Alfetta 2000
--------------------------------
www.transaxleforum.com
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von Carabo » 22 Apr 2010, 11:49

Ich kenn das vom 75. Einfach mal alles was beweglich ist mit Kriechöl behandeln. Hat bei mir immer geholfen.

ServuStefan
ServuStefan

--------------------
www.transaxleforum.com
--------------------
75 T.Spark
75 T.Spark -Limited Edition-
75 3.0 V6 -America-
Alfetta 2000
--------------------

Benutzeravatar
ThomasK
Beiträge: 316
Registriert: 22 Jan 2004, 13:15
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von ThomasK » 22 Apr 2010, 20:43

ich hab mal gehört, dass es ein Massefehler sein kann. Korrodierte Verbindungen sorgen für "zu wenig" Masse.
Thomas
Alfa Romeo und ihre Techniker haben keine Mühe gescheut, um Ihnen ein hochwertiges Fahrzeug zur Verfügung zu stellen: ausgezeichnete Strassenlage, bequemes Fahren, sorgfältigste Ausführung aller Details (KD-Scheckheft 12/83)

Benutzeravatar
GTVorever
Beiträge: 63
Registriert: 11 Jun 2007, 21:54
Aktuelle Fahrzeuge: GTV6 2.5
Renault Espace 2.0T
Mercedes A160
Lada Niva 4x4 1.7i
Subaru Impreza 1.6 Wagon
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von GTVorever » 23 Apr 2010, 07:42

Die Kriechöl und Kontaktfett-Übung habe ich bei meinem mal durchgeführt, leider ohne Erfolg.
Möglicherweise sind's die Kohlebürsten im Motor, aber da es mir wie erwähnt nicht so wichtig ist, habe ich weitere Aktionen bleiben lassen.
V6 auf transaxle: Wenn Kurven schneiden Genuss halbieren heisst !!!

la_bestia23
Beiträge: 2252
Registriert: 28 Apr 2004, 17:56
Aktuelle Fahrzeuge: - Alfa Romeo GTV6 2.5
- Alfa Romeo GT Junior 1300
- Alfa Romeo GT 2000 Bertone
- Alfa Romeo 75 3.0 V6 QV
Wohnort: FL
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von la_bestia23 » 23 Apr 2010, 07:53

naja, werde mal probieren mit ein wenig einfetten..
--------------------------------------------------------------------------
Alfa Romeo
die schönste Form der Technik

Benutzeravatar
Walt
Beiträge: 33
Registriert: 11 Mär 2005, 11:00
Wohnort: Frankreich
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von Walt » 28 Mai 2010, 08:29

Electro-motor ausmontieren, den alten "Fett" reinigen und neues verwenden.

Es geht dann, ein wenig besser aber ein "Sprinter" wird es nie ;)

Benutzeravatar
Alfistidassenza
Beiträge: 3139
Registriert: 27 Dez 2004, 14:34
Aktuelle Fahrzeuge: ar159sw
Wohnort: Rheintal
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von Alfistidassenza » 05 Aug 2010, 14:14

Hallo Leute

Eine Frage, Kollege von mir hat ein kaputtes Lenkgetriebe an seiner GTV6. Wäre es möglich von einem anderen Alfa eins zu nehmen, z.b. vom 75er ?!?.
8) 8) Der Feige droht nur, wo er sich ZU sicher fühlt. 8) Lügner und Betrüger werden schnell sauer, wenn man ihnen die Wahrheit auftischt 8) 8)

WalterAlfa
Beiträge: 7
Registriert: 03 Aug 2010, 21:25
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV6 Grand Prix,,
Alfa Romeo 164 3.0QV 12V,
Alfa Romeo 164 2.0 TS Super
Maserati 2.24V,
Maserati Ghibli 2.0 MY'93
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von WalterAlfa » 11 Aug 2010, 21:41

Alfistidassenza hat geschrieben:Hallo Leute

Eine Frage, Kollege von mir hat ein kaputtes Lenkgetriebe an seiner GTV6. Wäre es möglich von einem anderen Alfa eins zu nehmen, z.b. vom 75er ?!?.
Jawohl, man kann servolenkung einer Alfa 75 -ziemlich- leicht einbauen. Gibt auch viele "Donoren".....

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von chris75 » 11 Aug 2010, 22:01

Das mit der Servolenkung funktioniert, doch laut Aussage von einigen Leuten, die das schon mal gemacht haben, gibt es auch ein paar "Stolpersteine", die man beachten sollte. Am besten jemanden suchen, der das schon gemacht hat.

Für mich käme das aber nicht in Frage. Meiner Meinung nach spült es den GTV6 weich. Für mich ist das Auto ein richtiges Macho-Mobil, das Kupplungs-, Lenk- und Schaltkräfte braucht, um gebändigt zu werden.

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

NIKI
Beiträge: 3773
Registriert: 10 Sep 2003, 11:16
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 2000 USA, Alfa 156 TS
Wohnort: Kt. Zuerich
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von NIKI » 11 Aug 2010, 22:31

schon richtig chris, aber eine schöne alfa90oder75-servolenkung macht einem das gtv6-leben schon auch schön einfacher .. :-)
Alfa-Lebenslauf: 3xAlfetta2000 / 3xGTV6 2.5 / 3xAlfa90 2.5 / Giulietta 2000 / Berlina 1750 jg71 / Alfasud / 2x75 2.0TS, 1x 75 3.0 V6 / Giulia Nuova Super 1.6 (10 jahre lang), zurzeit 156 2.0 TS und Spider 2000 Jg. 80 http://www.klausimausi.ch http://www.klaushouse.ch

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von chris75 » 12 Aug 2010, 08:31

Dann heisst es halt kurbeln statt Fitness-Center. Spart viel Geld und gibt einen schönen Oberkörper. Am besten mit 32er Lenkrad und mindestens 205er vorne.

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

pedro

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von pedro » 12 Aug 2010, 09:50

chris75 hat geschrieben:Dann heisst es halt kurbeln statt Fitness-Center. Spart viel Geld und gibt einen schönen Oberkörper. Am besten mit 32er Lenkrad und mindestens 205er vorne.

Gruss
Chris
Plus 28% direkterer Lenkung und Semislicks! Dann wirds heftig. :wink:

Gruss pedro

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von chris75 » 12 Aug 2010, 18:33

:acdc: :zustimm: :gut:
Ganz meine Meinung, Pedro

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste