Giulietta "Facelift"

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Giulietta "Facelift"

Beitragvon Domi » 05 Feb 2013, 13:41

Im laufe des Jahres soll ein "Facelift", wenn man es so nennen darf, der Giulietta erfolgen...

- Änderung Grill, Leisten, Felgen
- PDC vorne und hinten
- Aussenfarben Braun Met., Perlmutweiss und Mattgrau
- Sportsitze mit mehr Seitenhalt & neue Stoffe
- Leder, mehr Farben zur Auswahl
- Touchscreen Radio, Navi
- Ausstattungslinien zukünftig wie beim Mi.To
- "Veloce" Version wird die "QV Sportiva" ersetzen
- Motor 1750TBi gleich wie im 4C mit 240 PS und ausschliesslich TCT
- Motor Multiair künftig mit 185 PS
- Sondermodell "Tributo 4C"

Lassen wir uns überraschen...
Bild

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon as » 05 Feb 2013, 13:58

- Motor 1750TBi gleich wie im 4C mit 240 PS und ausschließlich TCT

i like!

aber kommt mM zu spät..
.. bis dann gibts sicher schon einge Occ A-250
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Mario_82
Beiträge: 335
Registriert: 12 Feb 2004, 18:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Mario_82 » 08 Feb 2013, 13:54

Hey Domi

Woher hast Du diese Info?
Es war auch einmal ein Gerücht von wegen Giulietta Sportwagon im Umlauf..

Wenn ein Facelift noch dieses Jahr kommen soll, dann würde es wohl am Autosalon präsentiert werden denke ich? Dem scheint aber nicht so zu sein :(
Lassen wir uns überraschen..

Gruss
Mario

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Domi » 08 Feb 2013, 15:27

Wird ziemlich sicher nach den Werksferien also ende August sein, Bestellungen etwa ab Juni/Juli...

Giulietta Sportwagon können wir zusammen mit dem Mi.To 5-Türer wohl abschreiben, man konzentriert sich jetzt auf die Markteinführung des 4C (Autosalon Genf) und der Giulia (im 2014!?)...
Bild

Benutzeravatar
Mario_82
Beiträge: 335
Registriert: 12 Feb 2004, 18:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Mario_82 » 08 Feb 2013, 15:58

Na dann bin ich mal gespannt :)

Gruss
Mario

Benutzeravatar
Mario_82
Beiträge: 335
Registriert: 12 Feb 2004, 18:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Mario_82 » 18 Jun 2013, 12:41

Bin auch sehr gespannt, wie das Thema neues Navi gelöst wird.
War gerade in meiner Werkstatt, die sagen es kann Q3/Q4 werden mit dem Facelift, ein neues Navi soll aber definitiv mit dabei sein (Touchscreen, DAB Radio etc.)
Je nachdem was da für eine Blende mit kommt gibt es wohl eine bessere Lösung für einen 2-DIN allgemein.

Grüsse
Mario

humer
Beiträge: 331
Registriert: 22 Okt 2003, 09:09
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon humer » 20 Jun 2013, 15:34

doofe frage aber wieso machen die den multiair motor umd 50ps schwächer? und den neuen motor nur mit automatik getriebe?

haben die probleme mit den aktuellen QV's?

ich habe nämlich einen und bis jetzt nicht das geringste problem gehabt.

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Domi » 20 Jun 2013, 17:18

Wieso 50PS schwächer?? der aktuelle 1.4 Multiair der Giulietta leistet 170PS...
Der 1750TBi vom QV ist doch kein Multiair...

Nur noch mit TCT, wahrscheinlich um kosten zu sparen, da er Baugleich auch im 4C eingesetzt wird...

Probleme machen eigentlich nur gechipte Fahrzeuge, da das Getriebe praktisch keine Mehrleistung verträgt...
Bild

Benutzeravatar
Mario_82
Beiträge: 335
Registriert: 12 Feb 2004, 18:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Mario_82 » 21 Jun 2013, 14:56

Domi hat geschrieben:
Probleme machen eigentlich nur gechipte Fahrzeuge, da das Getriebe praktisch keine Mehrleistung verträgt...


Hallo Domi

Ist das so :shock: ?

Gruss
Mario

Benutzeravatar
Mario_82
Beiträge: 335
Registriert: 12 Feb 2004, 18:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Mario_82 » 08 Aug 2013, 14:34

Hat hier jemand nähere Infos, wann das "Facelift" kommen soll?
Ich denke kaum, dass bei der Optik aussen was gehen wird...falls ja, bin ich gespannt.

Ich bin auf die neue Navi Lösung gespannt, da würde ich mir evtl. die neue Leiste (hoffentlich 2-DIN) in meine Giulietta einbauen. Wäre wohl die optimale Lösung, da es für mich keine passende Alternative gibt. Ich gehe davon aus, dass sich an den Innenmassen nichts verändern wird, das würde für Alfa nur unnötig Kosten generieren und Geld hat man ja bekanntlich nicht auf Häufen.

Gruss
Mario

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Domi » 08 Aug 2013, 14:51

Das Facelift wird bei der IAA Frankfurt vorgestellt!

Wie es aussieht gibt es ein neues Lenkrad sowie künftig das günstige U-Connect, dass irgendwie ins Cockpit reingewürgt wurde... auch fallen wohl die schönen Kippschalter weg...

Bild

Bild


Und hier ist gut das neue Scudetto zusehen...

Bild


Hier mit PDC Vorne...

Bild
Bild

Benutzeravatar
Mario_82
Beiträge: 335
Registriert: 12 Feb 2004, 18:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Mario_82 » 08 Aug 2013, 15:00

Oh mein Gott, das sieht ja schrecklich aus!
Die Radioblende ist einfach nur hässlich und das U-Connect sieht echt hineingewürgt aus :abgelehnt:

Hoffe das ist nicht die finale Version, sonst finde ich mich wohl endgültig mit meinem iPhone Navigon ab.

Grüsse
Mario

Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11173
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon jag_rip » 11 Aug 2013, 19:33

:mygod: :mygod: :mygod: :abgelehnt: :bindagegen: :mygod: :mygod: :mygod:


Waff hafen fie mif demf fffudefto angefftellft

Benutzeravatar
momo66
Beiträge: 4304
Registriert: 01 Feb 2006, 00:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 159TI 2.4JTDm Sportwagon
Alfa Romeo 147Q2 1.9l JTDm Grigio Stromboli
Wohnort: Sardegna-Belluno Rämismühle/Zell
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon momo66 » 11 Aug 2013, 21:53

da fahre ich mit meine besser weiter... und hoffe auf die IAA Frankfurt.... :sisi
Wie kann man nur einem Wesen über den Weg trauen, das alle vier Wochen blutet und nicht daran stirbt?

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta "Facelift" 2013

Beitragvon Domi » 13 Sep 2013, 10:26

Alfa Romeo Giulietta (2014): IAA 2013

Alfa Romeo zeigt auf der IAA die neue Giulietta. Das Sportcoupé kommt mit leicht veränderter Optik, einem neuen Motor und neuen Technik-Features.


Alfa Romeo hat seine Giulietta zum Schönheitschirurgen geschickt. Das Ergebnis des Faceliftings zeigen die Italiener auf der IAA in Frankfurt. Neben einigen optischen Neuerungen gibt's für das Modelljahr 2014 auch einen neuen Motor und neue Technik-Features. Europäischer Marktstart ist im Oktober.

Außen schmückt sich die Italienerin künftig mit einem modifizierten Kühlergrill, Nebelscheinwerfern in Chromeinfassung und frisch gestylten Leichtmetallfelgen in 16, 17 oder 18 Zoll. Außerdem bietet Alfa Romeo drei neue Außenfarben an: Moonlight Pearl, Anodizzato Blue und Bronze. Innen wurde ebenfalls nachgebessert. Insgesamt soll die Einrichtung jetzt hochwertiger sein, neue Ablagen und Staufächer bieten mehr Platz für dies und das. Die Sitze bekommen neue Bezüge und mehr Seitenhalt, das Lenkrad mehr Grip und einen sportlicheren Look. Komplett neu gestaltet wurde der obere Bereich der Mittelkonsole. Hier sitzt künftig das neue, optionale Infotainment-System Uconnect, auf dessen 5,0 oder 6,5 Zoll großem Touchscreen die Giulietta interaktiv, intermedial oder auch sprachgesteuert Unterhaltung und Informationen liefert.

Sein Debüt gibt in der 2014er Giulietta außerdem ein neuer 2.0 JTDM 16 V-Diesel. Die Alfa-Ingenieure haben am 140 PS starken Vorgänger-Modell nachgeschraubt und weitere zehn Pferdestärken herausgekitzelt. Dank eines kleinen Turboladers liefert das Aggregat zudem bis zu 380 Newtonmeter maximales Drehmoment – laut Alfa ist das der Bestwert in diesem Segment. Alle Motoren der Giulietta Jahrgang 2014 erfüllen die Euro Abgasnorm 6.

Quelle: autobild.de
Dateianhänge
Giulietta-Facelift01.jpg
Giulietta-Facelift02.jpg
Giulietta-Facelift03.jpg
Giulietta-Facelift04.jpg
Giulietta-Facelift05.jpg
Giulietta-Facelift06.jpg
Bild


Zurück zu „New Giulietta“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast