Giulietta GTA Concept

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10633
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon BlackTurbo » 13 Aug 2010, 13:57

Ou jaaaa! Das wär sehr nett!
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8 Supercharged
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Audi RS3 oc.t 420
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2

Benutzeravatar
Cardona
Beiträge: 968
Registriert: 11 Feb 2005, 11:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo Giulietta QV
Wohnort: Rorschach
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon Cardona » 13 Aug 2010, 14:37

wird aber (wie immer) bestimmt eine studie bleiben :cry:
Alfa Romeo Giulietta QV (2012 - ...)
Alfa Romeo 147 GTA (2007 - 2012)
Alfa Romeo 145 QV (2005 - 2007)

http://www.sodamusic.ch

Benutzeravatar
Spiderm!ke
Beiträge: 7904
Registriert: 01 Jan 2004, 21:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 939 1.8 Tbi Italia Independet
Wohnort: Littau - Luzern
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon Spiderm!ke » 13 Aug 2010, 16:31

naja optisch auf jedenfall kann man auch eine "normale" giulietta so tunen , dass er so porno aussieht wie auf dem bild :wink:
Bild Respira la passione di una vita in bianconero Bild

Benutzeravatar
alfa146ti
Moderator
Beiträge: 6362
Registriert: 09 Sep 2003, 23:09
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Giulietta (new)
Alfa 75 3.0
Alfa 156 GTA (racing)

Ex:
Alfa 146ti ti 2.0
Alfa 75 TS 2.0 (24.04.09 verkauft - hat aber sehr viel freude bereitet)
Wohnort: Fehraltorf, Switzerland
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon alfa146ti » 15 Aug 2010, 12:36

Wenn ein GTA kommt, dann sicherlich nicht vor 2012 schätze ich mal...

Ich denke, der GTA hängt vom Erfolg der Giulietta und MiTo ab...

Wenn die beiden die Kassen etwas füllen, ist wieder mehr Spielraum vorhanden um solche Projekte zu vollenden...

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon as » 15 Aug 2010, 12:54

laut einem Bericht, welchen ich im Quattroruote gelesen habe, füllt der MiTo die Kasse überhaupt nicht. Er wird quasi als Flop bezeichnet..evtl. kommt eine 5-Tür Variante, welchen die Kunden zum MiTo animieren sollen.
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Mario_82
Beiträge: 335
Registriert: 12 Feb 2004, 18:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo Giulietta (Progetto 940 / 149 / Milano)

Beitragvon Mario_82 » 26 Aug 2010, 10:50

Chrigi hat geschrieben:Chri die Jungen kaufen isch auch zu 90% den Golf wenn der Alfa schneller auf 100 wäre. Golf ist Golf. Und das akutelle VW Design kommt bei den Jungen einfach extrem gut an. Besser den jeh. Und ich muss sagen schon ohne D&W sehen die Dinger recht agressiv aus. Hätte mir mit 18 sicher gefallen. Ich hoffe dass der GTA richtig extrem bösse daher kommt. Die Front müsste man fast komplett ändern aber machbar wäre es sicher. (Die Golfs sehen vom Standart zum R ja auch sehr unterschiedlich aus).

Dachte der Golf hätte etwas länger auf 100. Dachte es wären 6,1 Sec. Muss wohl eine Druckfehler gewesen sein. Nochwas. Alfa kann schon alleine wegen der Firma ABT nicht mithalten. Wie für alle AMAG Produkte gibts von ABT Leistungssteigerungen (in diesem Fall sicher 30-40 PS) die problemlos prüfbar sind und vor allem die Werksgarantieansrüche nicht ankratzen. Um mit solchen Autos wirklich ernsthaft konkurieren zu können muss man sich in Italien wirklich mal was revoluzionäres, richtig krasses einfallen lassen und endlich aufhören der Konkurenz mit einem billigeren Produkt hinterher zu schleichen. Naja die Leistungen und Turbomotoren sind ja schon mal ein Schritt nach vorne. Aber leider ist das aktuelle Design alles andere als Jungendfreundlich (hat jetzt nichts damit zu tun obs MIR gefällt oder nicht) aktuelle Umfragen und der Tenor aus dem Volk sind eindeutig. Alfa gefällt nicht mehr. Alfa wird sogar schon mit Lancia verglichen oder verwechselt. Man Baut ein Auto dass die Tuning Bubis aus dem Dorfzentrum ansprechen soll, designt es aber für Bürotussis oder für Rentnerinen.


Stimme der Meinung von Chrigi absolut zu!

Seit dem 147 GTA ist Alfa meiner Meinung nach stehen geblieben...schaut man das Gesamtkonzept an!
Designmässig war der 159 wie auch der Brera meiner Meinung nach top, doch mit den GM Motoren hat man sich alles versaut...ausserdem sind die Kisten viel zu schwer!

Solange Alfa keinen Erfolg mit einem Serienmodell mehr hat, wird auch keine GTA Variante erscheinen. Mein Herz blutet dabei, ich warte schon seit Jahren auf einen neuen GTA! Beim 159er kam keiner, beim Brera keiner und ich wage es zu behaupten...beim MiTo/Giulietta kommt auch keiner! Diese Modelle sind designmässig misslungen bzw. zu wenig sportlich. Ich war selten so enttäuscht bei einer Vorstellung eines neuen Alfas wie beim Giulietta, dabei hätte man das Problem mit den lahmen Motoren einigermassen überwunden, zumindest die neuen Turbomotoren scheinen mehr oder weniger konkurrenzfähig zu sein.

In jedem Fall machen es andere Automarken wie VW viel besser, finde z.B. den neuen Golf GTI ziemlich schön/aggressiv...im Vergleich zum Giulietta! Die Studie oben schaut im Vergleich zum Serienmodell ganz gut aus, doch ich wage zu bezweifeln, dass diese so umgesetzt wird.

Gruss
Mario

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon Domi » 19 Jan 2011, 09:28

Bild
Bild

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon Domi » 07 Apr 2011, 15:52

Bild
Bild

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon as » 07 Apr 2011, 20:19

wohl eher die Abarth Version :mrgreen: #-o
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO

=========================

Bild

Villani
Beiträge: 2148
Registriert: 22 Nov 2006, 21:34
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon Villani » 07 Apr 2011, 20:42

Das wird wohl kein Offizielles Bild sein - aber die Richtung stimmt zumindest (bisschen weniger Comic-Style wäre nicht schlecht)... Breitbau und geile Felgen :)
Saluti Villani

Bild

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon as » 07 Apr 2011, 21:29

ja klar, bin auch davon ausgegangen das es kein off. Bild ist. Die roten Streifen habe ich direkt mit Abarth in Verbindung gesetzt.
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO

=========================

Bild

Benutzeravatar
Q.
Beiträge: 247
Registriert: 03 Feb 2005, 14:00
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo Spider 1.6 Junior
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon Q. » 08 Apr 2011, 10:37

der rote ist ok, aaaber der weisse sieht ja zum sch....en aus :shock:
chi dorme non piglia pesci...

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon as » 03 Nov 2013, 20:50

Hoch damit:

Der Marketing Chef von Alfa Romeo war zuletzt in der Entwicklung der Giulietta GTA involviert. Gleicher Turbo-Benziner wie der 4C und soll auf dem Standart A45 AMG und Audi S3 sein. Der Motor soll dank Alu 22 Kilo leichter sein, als der 1750 Tbi der Giulietta. Es kann mit einer PS Stärke von 280 bis 300 PS gerechnet werden.

http://www.allaguida.it/articolo/alfa-r ... oto/73295/

...wir dürfen weiter hoffen...
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO

=========================

Bild

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29041
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon Chrigi » 23 Dez 2013, 13:45

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Auf dem Stand eines AMG 45 ???????

:sisi :D :D :D :D :D :D :D :D :D aber AS, davon träumst Du doch nicht etwa auch tags über oder?

Wie soll er den das schaffen mit seinem Frontantrieb? Ich würde eher agen auf dem Stand eines Focus RS.... nur teurer..... viel Rauch um nichts. Der Gummihändler lacht ins Fäustchen.

Abgesehen davon, dass ein Mercedes ein Mercedes ist (selbst in komischer Tarnung einer A Klasse) weiss ich nicht wie Alfa sich überhaupt nur anmasst sich mit einem Mercedes zu vergleichen. Naja beides hat vier Räder... stimmt.
Dann bin ich David Backham... ich habe ja auch zwei Augen und eine Nase. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich denke nicht dass, das Teil jemals gebaut wird. Abgesehen davon, dass das ganze technisch ein völliger Unsinn wäre (der QV kriegt seine Leistung ja grad noch knapp auf die Finken), ist das Design bereits dermassen ausgelutscht und verleidet, dass man es gar nicht mehr insehen mag wenn einer irgendwo kommt.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Giulietta GTA

Beitragvon Domi » 23 Dez 2013, 14:46

Ein GTA macht hier mittlerweile wohl wenig Sinn... man bedenke die Giulietta basiert noch irgendwo auf Fiat Bravo & Lancia Delta uralt Plattform des Konzerns und dürfte in allen Punkten mehr als veraltet sein... Wer sich sowas noch kaufen würde, dem ist echt nicht mehr zu helfen, Sorry!! :lol: :lol:

Die Konkurrenz ist mit neuen und viel fortschrittlichere Modellen, heute bereits wieder Lichtjahre voraus...
Bild


Zurück zu „New Giulietta“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast