Giulietta GTA Concept

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Giulietta GTA Concept

Beitrag von Cuore Sportivo » 22 Jul 2009, 07:40

Bild

Bild

Bild

ist ein GTA geplant?
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
cuore GTA
Beiträge: 1230
Registriert: 25 Nov 2003, 18:20
Aktuelle Fahrzeuge: -Lancia Delta Integrale EVO "Verde Derby"
-Abarth 500
-Ducati 696 Monster
Wohnort: Oberaargau
Kontaktdaten:

Re: Alfa 149 (Progetto 940 / Milano)

Beitrag von cuore GTA » 22 Jul 2009, 10:20

denke nicht dass sie ein Mi.To und ein 149 GTA bringen :mrgreen:
Aber mit entsprechender Leistung würde es sicherlich nicht schaden! :wink:

Gruss Fabio
No MARTINI... ...No PARTY

humer
Beiträge: 331
Registriert: 22 Okt 2003, 09:09
Kontaktdaten:

Re: Alfa 149 (Progetto 940 / Milano)

Beitrag von humer » 23 Jul 2009, 10:33

also mir gefällt er nicht schlecht bis auf den plastikdifusor unten einfach wegen der farbe und die rückleuchten sollten meiner meinung nach nicht rund sein und dann noch gradlinig in den kofferaumdeckel laufen. ist irgendwie zuviel entweder rund oder eckig aber nicht beides.

Benutzeravatar
Lucagtv
Beiträge: 3281
Registriert: 05 Jan 2005, 12:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa GTV 916 3.0 V6 24V
Alfa 75 3.0 V6 12V
Alfa 75 1.8TB
Alfa 147 1.9 JTD
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Alfa 149 (Progetto 940 / Milano)

Beitrag von Lucagtv » 23 Jul 2009, 11:03

Wie hoch stehen die chancen das ein 149 GTA kommt anbetracht dessen das es ja angeblich nicht mal den MITO geben wird der ja bereits in einem viel weiteren entwicklungs stadium steht? Ihr könnt euch die Antwort selber geben :)

Bisher sah noch jede Computer bearbeitete Studie nicht schlecht oder gut aus aber das end Produkt ist dann meilen weit davon entfernt.

Gruss
Bild

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Alfa 149 (Progetto 940 / Milano)

Beitrag von Cuore Sportivo » 23 Jul 2009, 11:05

Stimmt, nach dem dementi des Mito GTA erübrigt sich meine frage!
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28895
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Alfa 149 (Progetto 940 / Milano)

Beitrag von Chrigi » 11 Sep 2009, 12:08

um gotteswillen das sind ja Seat Ibiza Style Frontpfunzeln :kotzt: früher machte Seat alles Alfa nach und heute umgekehrt....... ich glaub ich muss mich mit einem Damenstrumpf erhängen. :evil: :evil: :evil:
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo Giulietta (Progetto 940 / 149 / Milano)

Beitrag von as » 20 Mär 2010, 12:30

Laut diesem Artikel, ist eine GTA Version der Giulietta geplant. 1750tbi mit MultiAir Funktion. Zusätzlich wird auch für die Giulietta das TCT Getriebe verfügbar sein.
http://www.autoblog.it/post/25869/allo- ... evo-ibrida

immer die gleiche Story..
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Spiderm!ke
Beiträge: 7943
Registriert: 01 Jan 2004, 21:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 939 1.8 Tbi Italia Independet
Wohnort: Littau - Luzern
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo Giulietta (Progetto 940 / 149 / Milano)

Beitrag von Spiderm!ke » 20 Mär 2010, 12:50

jaaa jaaa, es will von den medien auch immer jeder der erste sein welcher glaubt was von seinen "verbindungen" zu wissen :lol:

du hast recht toni, immer die gleiche story.... und immer gibt es welche die sich schon hoffnungen machen :lol:
das modell muss doch erst mal richtig lanciert werden :roll:
Bild Respira la passione di una vita in bianconero Bild

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo Giulietta (Progetto 940 / 149 / Milano)

Beitrag von Turbodelta » 20 Mär 2010, 20:14

Wobei die Nachricht einen gewissen Wahrheitsgehalt hat, zumindest was den
Multiair Motor betrifft, der kommt ganz gewiss, entsprechend wir der auch eine
Mehrleistung haben, ob dass dann der GTA wird ist dann reine Mutmassung.... ;)
Bild

Benutzeravatar
MiRo
Beiträge: 701
Registriert: 17 Mai 2008, 16:12
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
Alfa Romeo 147 GTA
Alfa Romeo 159 ti
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo Giulietta (Progetto 940 / 149 / Milano)

Beitrag von MiRo » 20 Mär 2010, 21:58

Turbodelta hat geschrieben: ... zumindest was den
Multiair Motor betrifft, der kommt ganz gewiss ...
Ja bitte !!
Vor allem im 159er will ich den Multiair sehen ... :twisted:

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9764
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Giulietta GTA

Beitrag von Domi » 22 Mär 2010, 07:48

Bild

Bild


La notizia dello sviluppo di una possibile versione GTA dell’Alfa Romeo Giulietta ha alimentato l’entusiasmo di tanti appassionati del Biscione che accontentiamo, ancora una volta, proponendo i render della nuova compatta Alfa nella variante vitaminizzata. Se l’auto dovesse ricevere il disco verde da parte di Harald Wester, si tratterebbe di un nuovo ritorno per la sigla GTA, acronimo di Gran Turismo Alleggerita.

Infatti, le tre lettere furono riutilizzate per identificare le versioni ad alte prestazioni delle Alfa 156 e 147, entrambe mosse dal leggendario motore Busso nella sua ultima evoluzione, ovvero il 3.2 V6 24V da 250 CV di potenza. Sotto il cofano della Giulietta GTA, invece, sarà alloggiato il propulsore 1750 TBi che già equipaggia la versione Quadrifoglio Verde da 235 CV, ma con potenza incrementata grazie all’adozione del sistema MultiAir.

Il motore in questione subirà già un’evoluzione che porterà la potenza a 250 CV. In questa configurazione, il 1750 TBi sarà collocato sotto il cofano dell’Alfa Romeo 4C, la show car attesa al Concorso d’Eleganza di Pebble Beach in programma ad agosto, dove verranno celebrati anche i 100 anni della Casa del Biscione. Onde evitare regressi rispetto alla 147 GTA, la Giulietta GTA dovrebbe avere non meno di 275 CV, anche perché la diretta rivale Volkswagen Golf R è mossa dal motore 2.0 TSI da 270 CV.
Bild

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28895
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo Giulietta (Progetto 940 / 149 / Milano)

Beitrag von Chrigi » 22 Mär 2010, 08:58

der QV läuft auf dem Papier ja schon besser als die viel zu schwere Volkstrottelwagen R Schwarte. Der GTA müsste ihn also derartig in Grund und Boden stampfen dass der Gölfer nur noch SOS aus dem Auspuff morsen dürfte. Alles andere wäre unnötig.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
Chri
Beiträge: 1207
Registriert: 18 Feb 2006, 17:41
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 2.4 JTDM, Fiat Punto GT, Fiat 500 L
Wohnort: Alfa
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo Giulietta (Progetto 940 / 149 / Milano)

Beitrag von Chri » 22 Mär 2010, 11:38

Die sagen, das der QV von 0-100 Km/h 6.8 Sekunden braucht.


Der Golf R20 braucht gerade mal 5.7 Sekunden. :roll:

Der QV läuft besser als ein GTI, aber noch lange nicht besser als der R20, dafür MUSS Alfa den GTA rausbringen.

Die Jungen kaufen sich sonst zu 90% den Golf.
Bild

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9764
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo Giulietta (Progetto 940 / 149 / Milano)

Beitrag von Domi » 22 Mär 2010, 11:49

Wie sich der QV gegen sein Hauptkonkurrent, der Golf GTI, schlagen wird werden wohl bald die nächsten Tests zeigen.

Schneller als der Golf-R ist er wohl kaum, sollte wirklich mal ein GTA erscheinen wird es sich zeigen wie gut er dann mithält, allerdings bringt der R dank 4Motion und DSG die Leistung auch sauber auf die Strasse und macht ihn auch als Kurvenräuber brauchbar.....
Bild

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28895
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo Giulietta (Progetto 940 / 149 / Milano)

Beitrag von Chrigi » 22 Mär 2010, 12:11

Chri die Jungen kaufen isch auch zu 90% den Golf wenn der Alfa schneller auf 100 wäre. Golf ist Golf. Und das akutelle VW Design kommt bei den Jungen einfach extrem gut an. Besser den jeh. Und ich muss sagen schon ohne D&W sehen die Dinger recht agressiv aus. Hätte mir mit 18 sicher gefallen. Ich hoffe dass der GTA richtig extrem bösse daher kommt. Die Front müsste man fast komplett ändern aber machbar wäre es sicher. (Die Golfs sehen vom Standart zum R ja auch sehr unterschiedlich aus).

Dachte der Golf hätte etwas länger auf 100. Dachte es wären 6,1 Sec. Muss wohl eine Druckfehler gewesen sein. Nochwas. Alfa kann schon alleine wegen der Firma ABT nicht mithalten. Wie für alle AMAG Produkte gibts von ABT Leistungssteigerungen (in diesem Fall sicher 30-40 PS) die problemlos prüfbar sind und vor allem die Werksgarantieansrüche nicht ankratzen. Um mit solchen Autos wirklich ernsthaft konkurieren zu können muss man sich in Italien wirklich mal was revoluzionäres, richtig krasses einfallen lassen und endlich aufhören der Konkurenz mit einem billigeren Produkt hinterher zu schleichen. Naja die Leistungen und Turbomotoren sind ja schon mal ein Schritt nach vorne. Aber leider ist das aktuelle Design alles andere als Jungendfreundlich (hat jetzt nichts damit zu tun obs MIR gefällt oder nicht) aktuelle Umfragen und der Tenor aus dem Volk sind eindeutig. Alfa gefällt nicht mehr. Alfa wird sogar schon mit Lancia verglichen oder verwechselt. Man Baut ein Auto dass die Tuning Bubis aus dem Dorfzentrum ansprechen soll, designt es aber für Bürotussis oder für Rentnerinen.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast