MiTo ab sofort mit Doppelkupplungsgetriebe "TCT"

Antworten
coccobello
Beiträge: 1362
Registriert: 13 Dez 2005, 09:52
Wohnort: Schaffhausen
Kontaktdaten:

MiTo ab sofort mit Doppelkupplungsgetriebe "TCT"

Beitrag von coccobello » 12 Aug 2010, 13:09

http://www.autokiste.de/psg/1008/8923.htm

Na, wer hat sich schon einen bestellt?

Benutzeravatar
alfa146ti
Moderator
Beiträge: 6366
Registriert: 09 Sep 2003, 23:09
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Giulietta (new)
Alfa 75 3.0
Alfa 156 GTA (racing)

Ex:
Alfa 146ti ti 2.0
Alfa 75 TS 2.0 (24.04.09 verkauft - hat aber sehr viel freude bereitet)
Wohnort: Fehraltorf, Switzerland
Kontaktdaten:

Re: MiTo ab sofort mit Doppelkupplungsgetriebe

Beitrag von alfa146ti » 17 Aug 2010, 06:53

Das muss ich unbedingt Testen...

DSG von VW/Audo... hat mich nicht so wirklich überzeugt...

Bei der Giulietta kommt es auch auf nächstes Jahr Anfangs 2011 denke ich!

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9759
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: MiTo ab sofort mit Doppelkupplungsgetriebe "TCT"

Beitrag von Domi » 27 Okt 2010, 13:12

Bild

Benutzeravatar
homes
Beiträge: 65
Registriert: 20 Feb 2010, 14:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 75
Mustang GT 500
BMW M3 CSL
Wohnort: Schweiz AG
Kontaktdaten:

Re: MiTo ab sofort mit Doppelkupplungsgetriebe "TCT"

Beitrag von homes » 27 Okt 2010, 14:50

Was gefällt Dir am Audi DSG nicht?
Alles was einwenig Dampf hat, lässt sich damit gut fahren; V10 R8, RS6 etc.
Wenn Du es vergleichst R8 - Gallardo (was ja eigentlich identische FZ sind) ist dieser EGear-Müll von Lambo ein absoluter Schrott dagegen.
Bild

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: MiTo ab sofort mit Doppelkupplungsgetriebe "TCT"

Beitrag von Cuore Sportivo » 27 Okt 2010, 15:44

Moment, der R8 hat ein R-tronic und ist gleich wie ein E-Gear, sprich es ist ein automatisiertes
Schaltgetriebe, hat nix mit DSG oder Doppelkupplungsgetriebe zu tun.
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9759
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: MiTo ab sofort mit Doppelkupplungsgetriebe "TCT"

Beitrag von Domi » 27 Okt 2010, 15:58

Selbst das S-Tronic von Audi und DSG von VW ist nicht immer das gleiche...
Bild

Benutzeravatar
homes
Beiträge: 65
Registriert: 20 Feb 2010, 14:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 75
Mustang GT 500
BMW M3 CSL
Wohnort: Schweiz AG
Kontaktdaten:

Re: MiTo ab sofort mit Doppelkupplungsgetriebe "TCT"

Beitrag von homes » 27 Okt 2010, 22:30

Ach ja und darum schalten sich die Beiden auch gleich? :roll:
Hat niemand behauptet, dass dies das Selbe sei.
Wollte damit nur sagen, dass ich die Audi Getriebe als gut empfinde und z.bsp. das egear ein absoluter Müll ist.
Bild

Benutzeravatar
alfa146ti
Moderator
Beiträge: 6366
Registriert: 09 Sep 2003, 23:09
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Giulietta (new)
Alfa 75 3.0
Alfa 156 GTA (racing)

Ex:
Alfa 146ti ti 2.0
Alfa 75 TS 2.0 (24.04.09 verkauft - hat aber sehr viel freude bereitet)
Wohnort: Fehraltorf, Switzerland
Kontaktdaten:

Re: MiTo ab sofort mit Doppelkupplungsgetriebe "TCT"

Beitrag von alfa146ti » 07 Nov 2010, 22:47

homes hat geschrieben:Was gefällt Dir am Audi DSG nicht?
Alles was einwenig Dampf hat, lässt sich damit gut fahren; V10 R8, RS6 etc.
Wenn Du es vergleichst R8 - Gallardo (was ja eigentlich identische FZ sind) ist dieser EGear-Müll von Lambo ein absoluter Schrott dagegen.
Konnten ein paar mal den R36 von einem Kollegen fahren und da hat mir das DSG nicht gefallen...

Und ich will nicht sagen, dass mir TCT gefallen könnte/wird, aber ich möchte es testen...

Gruss Mario

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste