Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von Turbodelta » 09 Sep 2009, 12:53

UTR hat geschrieben:
Hört doch einfach auf den MiTo zu zerreissen, ihr seid in einem Alfa Forum!!!!

Ich muss für den MiTo eine Lanze brechen, das ist meiner Meinung nach ein absoluter Vollblut-Alfa!
ja klar der mito ist ein alfa romeo :rofl: und ist ein absoluter Vollblut-Alfa muahahaha....

solche aussagen stehen in der regeln nur noch in FIAT FOREN!!

und ihr bewundert euch, weshalb hier immer weniger alfisti aktiv schreiben und mitlesen?? :roll:

Mmmmh was waren das schon wieder für Autos die du Alfisti fährst...? 8)
Bild

Benutzeravatar
Lucagtv
Beiträge: 3281
Registriert: 05 Jan 2005, 12:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa GTV 916 3.0 V6 24V
Alfa 75 3.0 V6 12V
Alfa 75 1.8TB
Alfa 147 1.9 JTD
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von Lucagtv » 09 Sep 2009, 12:55

Muss in jedem Thread das gleiche Diskutiert werden?

Gruss Luca
Bild

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von Turbodelta » 09 Sep 2009, 12:58

versetti hat geschrieben:@chrigi: Du hast einen Kollegen einen Fiesta vor einem Mito kaufen lassen??? :shock: Ich geben zu, ich bin noch nie den Mito gefahren, aber ich kann mir nicht vorstellen, das der schlechter sein soll als ein Fiesta ST. DEN bin ich gefahren, DAS ist das lahmste Scheiss 150-PS Geschwür das ich in meinem Leben gefahren bin. Wie immer bei Ford, Fahrwerk top, geht wie auf schienen, Leistung Flop (egal ob 2, 2.5 oder 3.0 Liter... alles lahme Krücken!!!)
Mit meinem 147 PS Bravo (beileibe vor 12 jahren nicht der schnellste 2 liter in dieser PS klasse) hätt ich diese Fiesta - Möhre verrupft vom gröbsten. Qualität? Wir reden von Ford, nicht von Mercedes... da kann man bei einem Neuwagen schon mal nach ein paar Monaten alle 4 Türen auswechseln weil durchgerostet!!!
Also entweder muss der Mito wirklich ein abartig beschissenes Drecksgeschwür sein, wenn man sich zuerst einen Alfa kaufen will und sich dann auf einen Fiesta umentscheided, oder dein Kollege würde auch vom Basler Messeturm springen wenn du es Ihm empfiehlst.

Jetzt noch eine Frage der Techniklusche zu Multi Air. Ich nehme an (so vowegen GTA) das könnte man dann auch im 1.8er machen, so mit +/- 250 PS??!!

Ist halt immer auch der subjektive Eindruck der zählt, wie gesagt von den Kundenbefragungen
hat der Mito Topnoten, was bei anderen Modellen beileibe nicht der Fall war in der Vergangenheit.


Der 1.8er wird definitiv auch mit Multiair kommen ist lediglich eine Zeitfrage, steht jedenfalls
schon in den Startlöcher.
Bild

Benutzeravatar
UTR
Moderator
Beiträge: 11192
Registriert: 22 Nov 2005, 08:19
Aktuelle Fahrzeuge: Caxxi miei
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von UTR » 09 Sep 2009, 13:29

Turbodelta hat geschrieben:
UTR hat geschrieben:
Hört doch einfach auf den MiTo zu zerreissen, ihr seid in einem Alfa Forum!!!!

Ich muss für den MiTo eine Lanze brechen, das ist meiner Meinung nach ein absoluter Vollblut-Alfa!
ja klar der mito ist ein alfa romeo :rofl: und ist ein absoluter Vollblut-Alfa muahahaha....

solche aussagen stehen in der regeln nur noch in FIAT FOREN!!

und ihr bewundert euch, weshalb hier immer weniger alfisti aktiv schreiben und mitlesen?? :roll:
Mmmmh was waren das schon wieder für Autos die du Alfisti fährst...? 8)

du hast hier sowieso nix verloren mister sapientone!!
Marco "SuperSic" Simoncelli 1987 - 2011
Bild

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von Turbodelta » 09 Sep 2009, 15:34

Dito Ciccione... :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
SARIDDU
Beiträge: 1387
Registriert: 15 Jan 2007, 11:21
Aktuelle Fahrzeuge: GIULIA & 159 TBI
Wohnort: SENZA CUORE SAREMMO SOLO MACCHINE
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von SARIDDU » 09 Sep 2009, 15:44

habt ihr nicht beide das gefühl, dass es langsam an niveau verliert ??? dai ragazzi [-X [-X [-X
Senza cuore saremmo solo macchine

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von Turbodelta » 09 Sep 2009, 18:05

Denke nicht das ich mich persönlich beleidigen lassen muss von jemanden der mich
nicht mal kennt, von dem her sind die Antworten immer noch auf sehr hohen Niveau,
wenn nach jedem sachlichen Post irgendwas von Vomito und sonstigen Alfiat Mist
gelesen werden muss wirds langweilig, ansonsten können wir die Threads auch so
belassen und sterben lassen. :wink:
Bild

Benutzeravatar
UTR
Moderator
Beiträge: 11192
Registriert: 22 Nov 2005, 08:19
Aktuelle Fahrzeuge: Caxxi miei
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von UTR » 09 Sep 2009, 21:57

hey bambie, mit deiner art erreichst du hier gar nix profeßore ! Du sprichst hier von beleidigung und so müll (wer hat wer beleidigt ? Ciccione?) dazu könnte ich meim dicken schwanz wetten das du dicker bist als ich. Was willst du hier eigentlich beweisen? Du weisst sowieso immer alles beßer als wir alle zusammen, hier im forum verkaufst du dich als reifer und intelligenter kerl. (kann gut möglich sein es auch stimmt) trotzdem bist du in meiner augen ein möchtegern beßerwißer mit null ahnung vom ganze, dazu bist du eine 'minkia moscia' ohne eier!! (hast du überhaupt welche oder sind sie bei deiner pubertät nicht groß genug geworden?) wenn du mir was beweisen willst dann caccia fuori i testicoli femminuccia!! @all - sorry für ot und weiterhin viel spaß hier im ex alfa romeo forum!
Marco "SuperSic" Simoncelli 1987 - 2011
Bild

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von Turbodelta » 09 Sep 2009, 22:53

Na wer hat gesagt das ich etwas erreichen will, scheint bei dir aber ein Bedürfniss zu
sein andere zu beleidigen und wenn du es schon nötig hast mich mit dem Studientitel
anzureden dann informier dich zuerst wie der lautet... :wink:

Habe nicht das Bedürfniss für jedermann sympathisch zu sein schon gar nicht für dich
das wäre mir viel zu anstrengend... :lol:

Was mir aber auffällt ist dass das Niveau bei dir mittlerweile ganz tief gesunken ist, aber
wirklich wirklich seeeehr tief, denn mittlerweile sind wir schon bei den ausgesprochenen
Schwanz- und Eiervergleichen, wenn es dir so beliebt, eventuell bist du es dir gewohnt
und zeigst gerne in deinem näheren nicht definierten Kollegenkreis deine Geschlechtsteile,
was in Gewissen Kreisen sogar gut ankommen mag, mir aber ein bisschen Angst macht... :lol:
Bild

156156
Beiträge: 41
Registriert: 08 Nov 2004, 23:43
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von 156156 » 09 Sep 2009, 22:57

UTR hat geschrieben:hey bambie, mit deiner art erreichst du hier gar nix profeßore ! Du sprichst hier von beleidigung und so müll (wer hat wer beleidigt ? Ciccione?) dazu könnte ich meim dicken schwanz wetten das du dicker bist als ich. Was willst du hier eigentlich beweisen? Du weisst sowieso immer alles beßer als wir alle zusammen, hier im forum verkaufst du dich als reifer und intelligenter kerl. (kann gut möglich sein es auch stimmt) trotzdem bist du in meiner augen ein möchtegern beßerwißer mit null ahnung vom ganze, dazu bist du eine 'minkia moscia' ohne eier!! (hast du überhaupt welche oder sind sie bei deiner pubertät nicht groß genug geworden?) wenn du mir was beweisen willst dann caccia fuori i testicoli femminuccia!! @all - sorry für ot und weiterhin viel spaß hier im ex alfa romeo forum!
Mein Post wurde gelöscht, aber diese primitive Antwort bleibt stehen... hier im freisten aller freien Foren :?: :?: :arrow: [-X

Benutzeravatar
UTR
Moderator
Beiträge: 11192
Registriert: 22 Nov 2005, 08:19
Aktuelle Fahrzeuge: Caxxi miei
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von UTR » 10 Sep 2009, 04:52

ob das primitiv ist oder nicht, ist mir erlich gesagt sowas von scheiße egal glaub mir! Und das was ihr von mir denkt geht mir ganz klar am arsch vorbei!! Klaro?! Für leute wie euch bin ich gerne ein arschloch! Adios!
Marco "SuperSic" Simoncelli 1987 - 2011
Bild

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28885
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Neu MultiAir im Mi.To mit 105-170 PS

Beitrag von Chrigi » 10 Sep 2009, 10:13

@15156
was wurde den gelöscht?

@versetti

ja er hat sich entschieden für den Fiesta. Mir gefiel der auch nicht. In Sachen Leistung musst Du auf RS ausweichen. Die gehen wirklich extrem ab. Ob Sie gefallen oder nicht bleibt auch da Geschmacksache. Mein Kollege ist mit dem Ford gut bediehnt. Er ist jedenfalls happy damit. Er steht so oder so mehr auf Rennsport Ambiance als auch Möchtegerne Schickimicki.

Der MiTo in weiss, tief mit Luxushurrenfelgen sieht sicher irgendwo noch geil aus. Aber mir das dieses Auto schlicht zu klein und die Qualität hat mich einfach derbe entäuscht. Die Fortschritte welche ich im 159er ansatzweise zugestehen musste waren beim MiTo nicht mehr da. Ein 145er/146er war in der damaligen Zeit mit Sicherheit solider gebaut als diese Erbse.

@UTR/TD

motzt euch nicht gegenseitig an. Lasst es doch einfach so stehen wie es ist oder boxt aus wie Männer wenns nicht mehr geht. Der MiTO ist es nicht wert dass man sich deswegen prügeln muss.... wäre das Thema jetzt, ist der 24V oder der 12V Alfa V6 aus den Busso Genen der Bessere Motor würde ich gleich mit prügeln..... auf jetzt.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste