Bedeutung Warnlampe

Berichte hier Deine Frage/Problem an hunderte.... Sie werden versuchen Dir zu helfen.
Antworten
Benutzeravatar
colourstone
Beiträge: 130
Registriert: 11 Nov 2004, 15:28
Aktuelle Fahrzeuge: 156 SW
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Bedeutung Warnlampe

Beitrag von colourstone » 13 Apr 2008, 14:48

hallo zusammen!

was kann diese warnlampe bedeuten? (habe keine betriebsanleitung)
Dateianhänge
LAMPJE1.jpg
LAMPJE1.jpg (1.28 KiB) 7146 mal betrachtet

Benutzeravatar
Turbodeltone
Beiträge: 4268
Registriert: 09 Sep 2003, 23:54
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von Turbodeltone » 13 Apr 2008, 16:48

Fehler in der Motorsteuerung...
Bild

Benutzeravatar
colourstone
Beiträge: 130
Registriert: 11 Nov 2004, 15:28
Aktuelle Fahrzeuge: 156 SW
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von colourstone » 13 Apr 2008, 18:24

hmm, und was genau kann das sein?

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von firefox » 13 Apr 2008, 22:04

Das kann alles mögliche sein von Lambdasonde über Motorsteuergerät oder Luftmassenmesserprobleme.

Nicht zu lange warten. So schnell wie möglich in die Werkstatt damit und den Fehler aus dem Fehlerspeicher auslesen lassen. Wer zu lange mit dieser Warnleute fährt, kann einen kapitalen Schaden verursachen!!!

Ab in die Werkstatt!

Benutzeravatar
benjamin
Gruppo Radicale
Beiträge: 1741
Registriert: 05 Dez 2003, 15:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 164 3.0 24v QV
Alfa Romeo 156 3.2 GTA
Honda CBR 1000 RR Fireblade
Wohnort: Auf der Strasse !
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von benjamin » 20 Apr 2008, 21:47

hatte das kürzlich am gta.....da wars zum glück nur die lambdasonde....

Benutzeravatar
colourstone
Beiträge: 130
Registriert: 11 Nov 2004, 15:28
Aktuelle Fahrzeuge: 156 SW
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Fehler in der Motorüberwachung

Beitrag von colourstone » 29 Jul 2008, 07:32

Leute, bereits zum dritten mal leuchtet bei meinem 156 die besagte Warnlampe auf (siehe auch Bild). Und zwar leuchtet sie dann jeweils dauerhaft auf. Ich war die letzten beiden male damit in der Werkstatt und die haben die Analyse gemacht. Dabei sei rausgekommen, dass der Fehler beim Kathalysator liegt, aber dass das gar nicht sein könne und dann haben sie den Fehler gelöscht. Aber irgendwie muss doch da ein Fehler sein, wenn das bereits zum dritten mal passiert (übrigens: nachdem der Fehler jeweils gelöscht wurde, hatte ich für knapp 2 Monate Ruhe, dann gings wieder los).

Hat jemand von Euch eine Idee?
Dateianhänge
LAMPJE1.jpg
LAMPJE1.jpg (1.28 KiB) 6870 mal betrachtet

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9762
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von Domi » 29 Jul 2008, 07:59

Wenns dir ein Fehler bei den Kats anzeigt, würde ich jetzt auf eine der Lambdasonden tippen...

Hatte ich auch mal, allerdings war nach einmaligen löschen ruhe...
Bild

Gonzomino
Beiträge: 602
Registriert: 26 Jan 2004, 10:11
Aktuelle Fahrzeuge: Alfaromeo 166

Fiat 500 Sport 1.4
Wohnort: Lachen SZ
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von Gonzomino » 29 Jul 2008, 08:07

Bei mir war es der Luftmassenmesser.... 166er 3.0
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
colourstone
Beiträge: 130
Registriert: 11 Nov 2004, 15:28
Aktuelle Fahrzeuge: 156 SW
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von colourstone » 31 Jul 2008, 13:30

war irgendwie der stecker zur lamdasonde... aber die sonde selber arbeitet einwandfrei...

Benutzeravatar
Ito
Beiträge: 2564
Registriert: 30 Apr 2007, 15:04
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Lim.
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von Ito » 23 Nov 2008, 14:26

Bei mir hatte gestern Abend die Motorsteuerung Warnlampe aufgeleuchtet. Ich bin dann sofort nach Hause gefahren und hab das Auto parkiert und wollte dann am Montag allenfalls in die Werkstatt.
Heute war ich nochmals kurz schauen und die Lampe leuchtet nicht mehr!
Will mich mein lieber verarschen?
Wenn die nicht mehr leuchtet kann auch das liebe Fehlerlesegerät nichts finden oder?

Einfach weiterfahren jetzt da sie nicht mehr leuchtet??
Bild

Benutzeravatar
il padrino
Beiträge: 2481
Registriert: 21 Mai 2007, 21:56
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 155 2.5 v6 --RIP--
Alfa 156 2.5 v6 24v
Wohnort: Deutschland-Nähe Köln
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von il padrino » 23 Nov 2008, 15:06

ich würds aulesen lassen!dann haste gewissheit was das ist!wird ja ein sporadiger fehler sein wie es ausschaut!
Fuck the Police!!!!!!!

Benutzeravatar
Giordi
Beiträge: 1039
Registriert: 21 Feb 2007, 11:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Siebnen/Calabria
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von Giordi » 24 Nov 2008, 10:31

Naja, bezüglich auslesen lassen. Der Computer kann dir nicht immer genau sagen, was das Problem ist. Am 156er meines Vaters, hat die Motorleuchte auch geleuchtet. Der Turbo funktionierte nicht mehr. Hab dann den Fehler auslesen lassen und der Computer hat 5 Möglichkeiten angezeigt, von Overboost bis Luftfilter. Schlussendlich hat dann mein Cousin einen kleinen Schlauch beim Turbo entdeckt, der einen kleinen Riss hatte. Schlauch gewechselt und alles ging wieder Tip Top. Ich bin mir sicher, dass wenn wir den Wage einer Alfa Garage gegeben hätten, die Kosten dann enorm gewesen wären (Wir mussten dies, dies, und dies wechseln.)
Bild

Benutzeravatar
Ito
Beiträge: 2564
Registriert: 30 Apr 2007, 15:04
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Lim.
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von Ito » 24 Nov 2008, 10:46

Also ich werd's sicher mal auslesen gehen und sehen was er anzeigt.
Werde dies dann beobachten, mehr nicht. Ich nehm das nun nicht allzu ernst, wenns nicht mehr leuchtet sollte er auch kein Problem haben. :-)
Bild

Benutzeravatar
Mario_82
Beiträge: 335
Registriert: 12 Feb 2004, 18:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung Warnlampe

Beitrag von Mario_82 » 28 Sep 2010, 10:00

Domi hat geschrieben:Wenns dir ein Fehler bei den Kats anzeigt, würde ich jetzt auf eine der Lambdasonden tippen...

Hatte ich auch mal, allerdings war nach einmaligen löschen ruhe...
Bei mir genau dasselbe...bin jetzt zum Löschen in die Garage gefahren und hoffe, es kommt nicht wieder :? !

Gruss
Mario

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast