Instrumentenbeleuchtung Alfa 156 MJ 2002-2003

Hier funkts wenn man nicht weiss wie anschliessen ;-)
Antworten
Benutzeravatar
Andrea
Beiträge: 3651
Registriert: 09 Sep 2003, 14:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 33 S 16V Quadrifoglio Verde
Alfa 75 1.8 Turbo
Alfa 166 3.0 Super
Wohnort: 8155 Niederhasli
Kontaktdaten:

Instrumentenbeleuchtung Alfa 156 MJ 2002-2003

Beitrag von Andrea » 05 Feb 2006, 00:58

habe da ne frage, vielleicht weiss das jemand von euch:

Welche Farbe hat die Beleuchtung der Instrumente des obengennanten Modell, Rot oder Grün?

hier noch ein Bild damit ihr wisst von welchen ich spreche
Bild

eher Rot oder? Da das zentrale Display(oben) ja auch rot ist.
ALFA ROMEO CLUB MILANO

Benutzeravatar
Petzi
Beiträge: 4513
Registriert: 27 Apr 2005, 18:58
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 166 3.0 24V Super
Alfa Romeo Milano 2.5 V6 Q. Oro

Ex.
Alfa Romeo 164 3.0 24V Super
Wohnort: Zürich Oberland
Kontaktdaten:

Beitrag von Petzi » 05 Feb 2006, 01:06

Ja ich denke auch das es rot ist, sieht jedenfalls so aus, wäre ja gelacht, wenn das Display rot und die Instrumente grün wären :wink: :wink:
Bis jetzt war es ja immer einheitlich

gruss Chris
Alfa Romeo Sport through Design

Alfa Romeo 166 3.0 V6 24V Super
Alfa Romeo 75 Milano Q.Oro

Benutzeravatar
Tifoso
Beiträge: 572
Registriert: 22 Sep 2003, 20:29
Aktuelle Fahrzeuge: 156 GTA
Wohnort: Kt. Schwyz
Kontaktdaten:

Beitrag von Tifoso » 05 Feb 2006, 09:12

Ja sie sind rot. Haben das gleiche Interieur wie beim 156GTa.....................

Benutzeravatar
Cmilan331
Beiträge: 703
Registriert: 21 Jan 2008, 21:11
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Limousine
Wohnort: La Sfizzera (Lecce-Ugento)
Kontaktdaten:

Re: Instrumentenbeleuchtung Alfa 156 MJ 2002-2003

Beitrag von Cmilan331 » 30 Apr 2008, 21:27

(hoffe frage ich am richtigen ort)

das licht brennt nicht beim Temperaturanzeige Motorflüssigkeit bei mein gta nicht die andern sind i.o wie kann ich das wieder in ordnung bringen :?:
Vado sempre piano ma non ai di sotto dei 200 Km/h

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast