Xenonzucken Alfa 166 ??

Hier funkts wenn man nicht weiss wie anschliessen ;-)
Antworten
Alfanarreo166
Beiträge: 334
Registriert: 22 Dez 2008, 00:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 166 3.0 V6
Honda Accord
chevrolet Matiz
Mazda 323 GT V6
Wohnort: überall
Kontaktdaten:

Xenonzucken Alfa 166 ??

Beitrag von Alfanarreo166 » 01 Jul 2009, 18:41

Hallo Alfistis,

Wollte euch mal folgendes fragen..gestern Nacht hatte ich gemerkt nach dem ich meine xenon eingeschaltet habe, das einpaar mal die xenonleuchten gezuckt hatten.. :shock: d.h es war so wie wenn man zusatzscheinwerfer eingeschaltet hätte..da es dunkel war habe ich das bemerkt.

Es hat vielleicht insgesamt 5-6 mal in verschiedenen abständen gezuckt..dann nicht mehr.

Was kann es sein..? Xenonsteuergerät..?

Wer hat sowas auch schon gehabt??
LEIDENSCHAFT...HEISST ALFA FAHREN

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: Xenonzucken Alfa 166 ??

Beitrag von firefox » 02 Jul 2009, 15:29

Originalteile oder billigware von Ebay?

Bei billigen bzw. Teilen von Ebay hatte ich das schon 2-3 Mal, dass die Lampen am Anfang unkontrolliert zünden.... ging zum glück nach ein paar Tagen von alleine Weg...

Ansonsten neuer Brenner rein und testen ob es das Steuergerät ist.....

Alfanarreo166
Beiträge: 334
Registriert: 22 Dez 2008, 00:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 166 3.0 V6
Honda Accord
chevrolet Matiz
Mazda 323 GT V6
Wohnort: überall
Kontaktdaten:

Re: Xenonzucken Alfa 166 ??

Beitrag von Alfanarreo166 » 02 Jul 2009, 16:27

firefox hat geschrieben:Originalteile oder billigware von Ebay?

Bei billigen bzw. Teilen von Ebay hatte ich das schon 2-3 Mal, dass die Lampen am Anfang unkontrolliert zünden.... ging zum glück nach ein paar Tagen von alleine Weg...

Ansonsten neuer Brenner rein und testen ob es das Steuergerät ist.....
Die Brenner sind Zubehör die Steuergeräte sind orig...aber wie bereits geschrieben im Moment ist ruhe!!(schon komisch sind ja schon ne weile drin!)

mal sehen...
LEIDENSCHAFT...HEISST ALFA FAHREN

Alfanarreo166
Beiträge: 334
Registriert: 22 Dez 2008, 00:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 166 3.0 V6
Honda Accord
chevrolet Matiz
Mazda 323 GT V6
Wohnort: überall
Kontaktdaten:

Re: Xenonzucken Alfa 166 ??

Beitrag von Alfanarreo166 » 05 Aug 2010, 18:06

naja das thema ist zwar schon alt aber ich habe seither paar monate ruhe gehabt..bis es wieder vor einigen tagen anfing..bis zum totalen ausfall der rechten Brenner :cry: also habe ich mich entschlossen das in Angriff zu nehmen u. den Brenner auszutauschen (ich dachte das es wohl eher der Brenner ist) habe dann das ganze innerhalb von ca.1,5std. aus u. wieder eingebaut.
Doch der reihe nach;
Als ich den Brenner draussen hatte war ich etwas schockiert :shock:

Zuerst dachte ich das der Brenner wohl kaputt ist..als ich aber die Fassung auch in der Hand hatte..war mir sofort klar warum ich seit letztes Jahr Zucken,flackern bis totalausfall des rechten Brenners hatte #-o der Brenner war nicht richtig in der Fassung drin u. war die Ursache des Problems..u. dies hatte dazu geführt das das Licht flackert weil der Brenner nicht in die Fassung gedreht sondern nur gesteckt war..das führte zum Wackler und zum schluß kam es durch ständiges Wackler das die Fassung schmorte u. der Kontakt nicht mehr vorhanden war was zum totalausfall des Brenners führte.
Da ich schon vor dem Ausbau ein Brenner bestellt hatte habe ich bei der Gelegenheit den neuen eingebaut u. die leicht verschmorte Fassung mit Messer erneut i.o gebracht u. den Brenner wieder richtig reingedreht :twisted: das mir nicht das gleiche nochmal passiert. (Also es war mein eigene Fehler beim einbau des Brenners )Seit nun 3 Wochen ist alles ok!!
Fazit:
Weder Steuergerät noch der Brenner waren defekt,es war Einbaufehler!!
Auch der Brenner den ich ausgebaut habe war ok!!
Hier mal Bilder
Dateianhänge
115.JPG
113.JPG
114.JPG
112.JPG
LEIDENSCHAFT...HEISST ALFA FAHREN

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast