lmm entfernen

Alles für den Durst des Motors.......
Antworten
Benutzeravatar
il padrino
Beiträge: 2481
Registriert: 21 Mai 2007, 21:56
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 155 2.5 v6 --RIP--
Alfa 156 2.5 v6 24v
Wohnort: Deutschland-Nähe Köln
Kontaktdaten:

lmm entfernen

Beitrag von il padrino » 04 Dez 2007, 19:26

hi!

war heute auf der essener motor show und da hab ich einige motoren gesehen die keinen lmm hatten nur ein alu rohr von der dk bis zum offenen lufi.hat das auch einer von euch?

ciao
Fuck the Police!!!!!!!

Benutzeravatar
Petzi
Beiträge: 4510
Registriert: 27 Apr 2005, 18:58
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 166 3.0 24V Super
Alfa Romeo Milano 2.5 V6 Q. Oro

Ex.
Alfa Romeo 164 3.0 24V Super
Wohnort: Zürich Oberland
Kontaktdaten:

Beitrag von Petzi » 04 Dez 2007, 21:00

Denke das geht nur mit einer anderen Programmierbaren Einspritzung wie sie einige hier im Forum auch haben.....
Alfa Romeo Sport through Design

Alfa Romeo 164 3.0 V6 24V Super
Alfa Romeo 75 Milano Q.Oro

Benutzeravatar
il padrino
Beiträge: 2481
Registriert: 21 Mai 2007, 21:56
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 155 2.5 v6 --RIP--
Alfa 156 2.5 v6 24v
Wohnort: Deutschland-Nähe Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von il padrino » 04 Dez 2007, 22:46

ja das mit der programmierten einspritzung hab ich schon gelesen!aber das müsste doch auch ohne gehen?das problem was ich nur sehe das er nur volles programm sprit sich nimmt weil ja der lmm das gemisch nich mehr mißt,oder?
Fuck the Police!!!!!!!

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Beitrag von firefox » 05 Dez 2007, 09:14

Zuerstmal musst du den Unterschied kennen LMM kann alles bedeuten!

LMM = Luft MASSEN Messung
LMM = Luft MENGEN Messung

Sind komplet unterschiedliche Systeme!

Luft-Mengenmesser kannst du nicht einfach entfernen. Danach läuft die Kiste nicht mehr. Der Luft Mengenmesser misst mittels Stauklappe die Menge Luft, die angesogen wird. Ohne diesen Sensor kann der Motor nicht mehr laufen. Wenn du Glück hast vielleicht noch knapp im Standgas.

Luft-Massenmesser messen die Dichte/Masse der Luft. Die funktionieren mittels Heissfilmdraht oder anderen techniken. Diese kann man mittels etwas technischem Geschick in jedes Rohr einpassen. Aber ohne die Dinger funktioniert der Motor ebenfalls nicht.

Was für autos waren es??? Evtl. haben die Einspritzungen die mittels MAP (Absoluter Druck im Ansauger) oder sogar nur nach Drosselklappenstellung arbeiten. Die brauchen dann keinen LMM (beide gemeint) mehr!

Benutzeravatar
il padrino
Beiträge: 2481
Registriert: 21 Mai 2007, 21:56
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 155 2.5 v6 --RIP--
Alfa 156 2.5 v6 24v
Wohnort: Deutschland-Nähe Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von il padrino » 05 Dez 2007, 20:10

hi!

danke für dir informative antwort!
hab das thema auc schon begraben.das wo ich dasgesehen habe waren chrysler 300 cc.v12 7.1 liter.bei drei verschiedenen.
Fuck the Police!!!!!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast