Lackieren

Spoiler, Verbreiterungen und alles was das Auto gut aussehen lässt......
Benutzeravatar
SARIDDU
Beiträge: 1387
Registriert: 15 Jan 2007, 11:21
Aktuelle Fahrzeuge: GIULIA & 159 TBI
Wohnort: SENZA CUORE SAREMMO SOLO MACCHINE
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von SARIDDU » 30 Mär 2009, 12:09

@enzo

habe keine ahnung :oops: ... ist das pulverbeschichten billiger ? qualität ist mir eigentlich nicht so wichtig da das teil sowieso gefährlich lebt .... ca 5 cm vom asphalt :!: :shock:

@chrigi

wo ist der zu hause ? merci :wink:
Senza cuore saremmo solo macchine

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28895
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von Chrigi » 30 Mär 2009, 12:55

muttenz BL

wie gesagt.. wenn es etwas grösseres ist kann ich auch gerne mitkommen.... aber in der Regel reicht die Referenz "bin eine Freund von Chrigi" dass der Preis sehr fair kalkuliert wird 8)
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28895
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von Chrigi » 30 Mär 2009, 12:57

keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
SARIDDU
Beiträge: 1387
Registriert: 15 Jan 2007, 11:21
Aktuelle Fahrzeuge: GIULIA & 159 TBI
Wohnort: SENZA CUORE SAREMMO SOLO MACCHINE
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von SARIDDU » 30 Mär 2009, 13:01

.... ah ok ...

eben wie gesagt raum zh oder zg wäre ideal ..... ins "ausland" wegen dem teil möchte ich nicht gerade 8) :lol:

merci trotzdem .....
Senza cuore saremmo solo macchine

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28895
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von Chrigi » 30 Mär 2009, 13:14

Republik Basel ist doch einfach zu erreichen :wink: naja... falls Du es Dir anderst überlegst.... melde Dich einfach bei ihm.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von firefox » 31 Mär 2009, 13:46

Roter oder Schwarzer Schrumplack wären auch super und eigentlich auch einfach zu verarbeiten.... 8)

Benutzeravatar
SARIDDU
Beiträge: 1387
Registriert: 15 Jan 2007, 11:21
Aktuelle Fahrzeuge: GIULIA & 159 TBI
Wohnort: SENZA CUORE SAREMMO SOLO MACCHINE
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von SARIDDU » 31 Mär 2009, 13:53

gute idee :!: wo läst man schrumpflack machen auch beim spengler oder :?: :oops:
Senza cuore saremmo solo macchine

Benutzeravatar
olio
Beiträge: 200
Registriert: 12 Feb 2009, 09:18
Aktuelle Fahrzeuge: Giulia Nuova
Wohnort: AG
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von olio » 31 Mär 2009, 13:54

@SARIDUU
habe mit Baumann und Wild in Affoltern a/A gute Erfahrungen gemacht, vor Allem mit den fairen Preisen.
Murphy war ein Optimist!!!

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28895
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von Chrigi » 31 Mär 2009, 13:55

kann man auch problemlos selber machen........
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von firefox » 01 Apr 2009, 16:04

Das ist so..... alles gut anrauhen und danach gut reinigen und entfetten....

Mehrere Schichten mit Pausen auftragen und danach ab in den alten Ofen oder aber mit wärmelampe Aufheitzen.
Ich nehme immer den grossen Heissluftföhn. Einfach nicht zu lange auf einer Stelle verweilen. Gleichmässig aufheitzen und zuschauen wie er sich kräuselt.... ich finds immer wieder geil. Ich liebe Schrumpflack :-)

Würde es nicht so stinken, hätte ich bereits meinen ganzen Fonds im 75er damit gemacht.... :lol:

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von as » 05 Mai 2009, 19:22

Könnt ihr mir eine gute Carbonfolie empfehlen? Ist für den Aussenbereich am Auto. Sollte deshalb belastbar sein, z.b. wegen Steinkratzer usw.?!
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Villani
Beiträge: 2148
Registriert: 22 Nov 2006, 21:34
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von Villani » 06 Mai 2009, 06:10

Die Firma Color-Concept in Arbon (http://www.colorconcept.ch/) hat meines wissen die 3M Carbon-Sturktur Folie, welche Sie des öftern auf die Karrosserie machen... Z.B. Dach, Motorhaube etc... Schaut gut aus, natürlich Matt und nicht glanz... :)
Saluti Villani

Bild

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von as » 07 Mai 2009, 15:59

Danke für dein Tipp :)
werde es wohl doch lackieren, Folie ist mir zu heikel

Gruss
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Giordi
Beiträge: 1039
Registriert: 21 Feb 2007, 11:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Siebnen/Calabria
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von Giordi » 07 Mai 2009, 16:29

Ich habe mir vor 2 Wochen eine Offerte eingeholt (Folieren). Schlussendlich ist lackieren gleich teuer, wenn nicht günstiger.
Bild

Benutzeravatar
Alfistidassenza
Beiträge: 3139
Registriert: 27 Dez 2004, 14:34
Aktuelle Fahrzeuge: ar159sw
Wohnort: Rheintal
Kontaktdaten:

Re: Lackieren

Beitrag von Alfistidassenza » 21 Jun 2009, 17:13

Weiss jemand was ein Lackaufbau kostet,also ohne Lackierung??
8) 8) Der Feige droht nur, wo er sich ZU sicher fühlt. 8) Lügner und Betrüger werden schnell sauer, wenn man ihnen die Wahrheit auftischt 8) 8)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste