Schalensitze / Sportsitze

Alles ums Wohnzimmer in unseren Alfas
Benutzeravatar
Lucagtv
Beiträge: 3281
Registriert: 05 Jan 2005, 12:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa GTV 916 3.0 V6 24V
Alfa 75 3.0 V6 12V
Alfa 75 1.8TB
Alfa 147 1.9 JTD
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitragvon Lucagtv » 14 Jun 2006, 13:35

@firefox ich habe keine balkan liege art der sitz ist nur ein wenig nach hinten geklappt da ich sonst meine brine durch das dach stosse :)

und ich greif sogar von meiner "liege" position in das armaturen brett :=)

@Turbodeltone Eigentlich eine gute idee jedoch könnte es ein wenig komisch aussehen eine seite ausgestopft die andere nicht!.Ich werde mich mal erkundigen, aber ich denke die eifnachste lösung ist es wohl einfach einen sitz überziehn zulassen :)

Gruss Luca

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Beitragvon as » 14 Jun 2006, 13:49

ja der Luca war schon immer ein grosser :wink:
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Turbodeltone
Beiträge: 4268
Registriert: 09 Sep 2003, 23:54
Kontaktdaten:

Beitragvon Turbodeltone » 14 Jun 2006, 15:20

@ Luca, wenns sauber gemacht ist sieht es echt schön aus und der
Unterschied fällt wirklich erst beim zweiten Hinsehen auf, wenns denn
ein fähiger Sattler ist, wie gesagt es reicht auch schon etwas Polster von
der Rücken wie Sitzfläche zu entfernen damit du mehr "im" Sitz bist
natürlich muss das Polster dann entsprechend angepasst werden
wenns sauber gemacht ist eine geniale Sache, die alten Recaros
"Schalensitze" hatten nähmlich genau daselbe Problem, mann sass
mehr auf als in dem Sitz vor allem bei der Ledervariante rutschte
man hin und her....
Bild

Benutzeravatar
Lord_Napir
Beiträge: 316
Registriert: 07 Jan 2004, 21:27
Aktuelle Fahrzeuge: Porsche 911 C2 TechArt, BMW 123d, Volvo S40 T5 Evolve
Wohnort: St. Gallen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lord_Napir » 14 Jun 2006, 22:31

das problem das man bei den elektrischen noch hatte ist, dass sie noch höher montiert sind als die manuellen. Für mich die besten GTV Sitze waren diejenigen im CUP. Mittelteil aus Stoff machte sie dort viel weicher und man sass tiefer! Allgemein kann ich aber nur Sagen, dass GTV Spider fahren immer aus Lenken und Festahlten bestand. Das Lenkrad hatte immer diese 2 Funktionen, die Sitze sehen zwar wirklich super edel aus, aber wenn man nicht sitzen kann (ich liebte den GTV, nur schlussendlich musste er deswegen weichen...) nützt alle Optik nichts!

Ich hätte noch 2 niegelnagelneue Cobra Milano Lux an Lager! Sehen super geil aus und sind echt bequem, zusätzlich wiegen sie fast nichts!


Bild

Bild

komplett in Leder, Aussenteile in rot, Innenteile schwarz. Können problemlos auf Recaro Konsolen montiert werden!

Bei Interesse PN, sind preislich sehr attraktiv!

Gruss L_N
gone: Alfa Romeo 156 GTA Spider 2.0 TS Elegante / GTV 3.0 V6 24 V

Benutzeravatar
Thom
Beiträge: 5213
Registriert: 09 Sep 2003, 21:29
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V Ltd. Edition
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Beitragvon Thom » 28 Jun 2006, 12:53

Bild
Das wär was hübsches... Auch vom reh ähnlichen Leder her!! :)
Bild

Benutzeravatar
Lucagtv
Beiträge: 3281
Registriert: 05 Jan 2005, 12:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa GTV 916 3.0 V6 24V
Alfa 75 3.0 V6 12V
Alfa 75 1.8TB
Alfa 147 1.9 JTD
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitragvon Lucagtv » 28 Jun 2006, 12:59

Was kostet der Spass :)

zu 99% musst du ihn neu überziehen :)

bötti
Beiträge: 131
Registriert: 07 Sep 2006, 15:12
Wohnort: D-schwäbisch hall
Kontaktdaten:

Beitragvon bötti » 08 Sep 2006, 08:56

mahlzeit...

auch wenn der thread schon etwas her ist hier meine erfahrung.habe bei mir die GTA(156) sitze rausgeschmissen und recaros pole position verbaut.grund dafür war eigentlich das im schulterbereich bei den gta sitzen nichts hält.zu den pole position sind natürlich überragend und auch der komfort lässt meiner meinung nach net zu wünschen übrig keine kreuzschmerzen oder so ähnlich auch bei etwas längerer fahrt.sicher sind die net grad mit die günstigsten aber die investition hat sich voll gelohnt.

Edit by Domi: hab das Bild editiert damit es auch ohne Mikroskop gut sichtbar ist... :wink: :lupe:
Bild

c u bötti

Benutzeravatar
Turbodeltone
Beiträge: 4268
Registriert: 09 Sep 2003, 23:54
Kontaktdaten:

Beitragvon Turbodeltone » 08 Sep 2006, 10:12

Sieht gut aus, was kosten denn die Teile bei euch?
Bild

bötti
Beiträge: 131
Registriert: 07 Sep 2006, 15:12
Wohnort: D-schwäbisch hall
Kontaktdaten:

Beitragvon bötti » 08 Sep 2006, 10:35

danke erstmal für die vergrößerung... :D

ich habe die teile über ebay gekauft 2stk 1300 euro..stückpreis regulär lag um 850 euro für einen.kommen noch sitzkonsolen hinzu + blindstecker für die beiden seitenairbags und in deutschland halt TÜV-eintragung...zur zeit gibts die auch relativ günstig bei einem zubehörhandel in bochum(ich weiss net ob den namen schreiben darf zwecks schleichwerbung)

c u bötti

Benutzeravatar
Turbodeltone
Beiträge: 4268
Registriert: 09 Sep 2003, 23:54
Kontaktdaten:

Beitragvon Turbodeltone » 08 Sep 2006, 11:01

Wenns günstig ist darfst du es gerne schreiben... ;)
Bild

bötti
Beiträge: 131
Registriert: 07 Sep 2006, 15:12
Wohnort: D-schwäbisch hall
Kontaktdaten:

Beitragvon bötti » 08 Sep 2006, 11:18

D&W im onlineshop :D

c u bötti

chuz
Beiträge: 824
Registriert: 05 Dez 2003, 12:50
Wohnort: nöchi vo bärn
Kontaktdaten:

Beitragvon chuz » 03 Okt 2006, 13:09

ät Lord_Napir

was kosten diese Sitze?

habe vor, evt. bei meinem 156 4 Stück zu verbauen...

gruss chuz
Mercedes-Benz C320 by Carlsson
Ford Mustang 289 V8 Conv.
Ford Escort RS1600
Alfa Romeo 75 3.0
meine alten:
Alfa 146 1.6l
Alfa Spider 2.0 Veloce, 1984
Alfa Romeo 156 2.5 V6 24V
Opel Zafira 2.0 OPC

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29041
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Beitragvon Chrigi » 08 Okt 2006, 16:54

schöne Sitze nur wie kann man andere Sitze in einen GTA oder GTV bauen... bei den 75er Sofasesseln verstehe ich die Mühe ja.. aber nicht bei den perfekten Sitzen der neuen Generation :?: Das läuft für mich schon in die Kategorie gebastel. Das passt doch optisch hinten und vorne nicht mehr (Rückbank, Seitenpanos etc)

Balkan liege Art? Absolute Pflicht...... sonst stosse ich mir ständig den Kopf im 75er... zudem die einzige Art wo ich keine Rückenschmerzen bekomme......
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

bötti
Beiträge: 131
Registriert: 07 Sep 2006, 15:12
Wohnort: D-schwäbisch hall
Kontaktdaten:

Beitragvon bötti » 09 Okt 2006, 12:14

Chrigi hat geschrieben:schöne Sitze nur wie kann man andere Sitze in einen GTA oder GTV bauen... bei den 75er Sofasesseln verstehe ich die Mühe ja.. aber nicht bei den perfekten Sitzen der neuen Generation :?: Das läuft für mich schon in die Kategorie gebastel. Das passt doch optisch hinten und vorne nicht mehr (Rückbank, Seitenpanos etc)

Balkan liege Art? Absolute Pflicht...... sonst stosse ich mir ständig den Kopf im 75er... zudem die einzige Art wo ich keine Rückenschmerzen bekomme......


öhm also um dir mal zu antworten...die gta sitze haben im schulterbereich eigentlich keinen halt wenns mal a bisserl zügiger zugeht...das war für mich der grund ich wollte nicht immer mit der backe an dem seitenfenster kleben :wink:

c u bötti

Benutzeravatar
alfa_corso
Beiträge: 885
Registriert: 10 Nov 2003, 11:54
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 156 GTA
Wohnort: WB-TAL im BASELBIET
Kontaktdaten:

Beitragvon alfa_corso » 19 Okt 2006, 13:16

GTA Sitze währen nichts?
Bild


Zurück zu „Interieur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast