Lederinterieur

Alles ums Wohnzimmer in unseren Alfas
Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11173
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Beitragvon jag_rip » 25 Okt 2006, 17:20

hast du jetzt schon deine eigene macchina?? :D

Benutzeravatar
Petzi
Beiträge: 4506
Registriert: 27 Apr 2005, 18:58
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 166 3.0 24V Super
Alfa Romeo Milano 2.5 V6 Q. Oro

Ex.
Alfa Romeo 164 3.0 24V Super
Wohnort: Zürich Oberland
Kontaktdaten:

Beitragvon Petzi » 17 Sep 2007, 14:42

Kennt sich jemand mit Alcantara aus?? Ist es möglich die Fusel / Fetzen die sich mit der zeit bilden irgendwie zu beseitigen dass das Alcantara wieder schön ist, ohne es neu beziehen zu müssen??
Alfa Romeo Sport through Design

Alfa Romeo 164 3.0 V6 24V Super
Alfa Romeo 75 Milano Q.Oro

Benutzeravatar
Bestia Rossa
Beiträge: 3021
Registriert: 28 Mai 2005, 20:58
Aktuelle Fahrzeuge: 04' Alfa 147 3.2 GTA Q2
11' Alfa 159 1.8 TI Tbi
15' Alfa 4C Rosso Competizione
Wohnort: Benken SG
Kontaktdaten:

Beitragvon Bestia Rossa » 17 Sep 2007, 18:06

versuchs mal an einer unauffälligen Stelle mit einem Einwegrasierer :!:
04' Alfa 147 3.2 GTA Q2
11' Alfa 159 1.8 TI Tbi
15' Alfa 4C Rosso Competizione

Benutzeravatar
Petzi
Beiträge: 4506
Registriert: 27 Apr 2005, 18:58
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 166 3.0 24V Super
Alfa Romeo Milano 2.5 V6 Q. Oro

Ex.
Alfa Romeo 164 3.0 24V Super
Wohnort: Zürich Oberland
Kontaktdaten:

Beitragvon Petzi » 17 Sep 2007, 21:38

Auf diese Idee kamen wir auch schon aber danke :wink: :wink: Scheinbar soll es eine Art Maschine geben, die die ganzen Fetzten wir abrassiert... :roll: :roll:
Alfa Romeo Sport through Design



Alfa Romeo 164 3.0 V6 24V Super

Alfa Romeo 75 Milano Q.Oro

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10633
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Beitragvon BlackTurbo » 19 Sep 2007, 07:45

Kauf einen Fussel-Entferner. Gibts Batteriebetrieben, einfach aufpassen dass du nicht zu fest drückst und gleich das ganze Alcantara entfernst... :wink:

Bild

http://cgi.ebay.ch/DELUXE-FUSSELRASIERE ... otohosting
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8 Supercharged
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Audi RS3 oc.t 420
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2

Benutzeravatar
Cmilan331
Beiträge: 703
Registriert: 21 Jan 2008, 21:11
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Limousine
Wohnort: La Sfizzera (Lecce-Ugento)
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon Cmilan331 » 16 Feb 2008, 15:52

Ich selber habe in meinen 156 GTA Schwarzes leder, und mit meine zwei Söhne ist das beste die ich haben kann. Ist alt heikel und braucht pflege, ich selber pflege mein leder im sommer immer einmal im monat mit speziall produkte, und im winter al zwei monate mit dem produkt, ansonsten bei jeder autowäsche pflege ich sie immer mit einen feuchten wildledertuch. Es gibt alt immer kleine striche oder kleine lederrisse wenn es mann so sagen kann aber es gehört dazu es ist leder und leder lebt. Wobei wenn ich mein Auto jeden tag brauchen musste würde ich mir einen schönen tuch beim Fahrersitz drauf tun damit er sich nicht abnützt. :D
Vado sempre piano ma non ai di sotto dei 200 Km/h

Benutzeravatar
Aldo
Beiträge: 4241
Registriert: 06 Feb 2005, 20:16
Wohnort: Euskirchen/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon Aldo » 17 Feb 2008, 00:12

sehr sinnvoll, dann hättest du ja auch gleich stoffsitze nehmen können :mrgreen:

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon as » 17 Apr 2008, 12:18

grrrrrrr habe heute einen schrecklichen Fund gemacht. Habe eine Jeansfärbung entdeckt auf dem Leder..
wer hat mir ein Rezept!?

mit der Ledermilch darüber?
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10633
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon BlackTurbo » 17 Apr 2008, 14:33

Auf deinem Sitz oder auf dem Beifahrer wegen der feuchten Mitfahrerein? :lol:
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8 Supercharged
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Audi RS3 oc.t 420
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2

Benutzeravatar
Cmilan331
Beiträge: 703
Registriert: 21 Jan 2008, 21:11
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Limousine
Wohnort: La Sfizzera (Lecce-Ugento)
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon Cmilan331 » 17 Apr 2008, 17:22

@as probier mal mit dem Lederprodukt und dann zuletzt mit dem schuhschwerzer :idea:
Vado sempre piano ma non ai di sotto dei 200 Km/h

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon as » 17 Apr 2008, 18:23

mit dem schuhschwärzer auf beiges Leder? :o :shock:
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO

=========================

Bild

Benutzeravatar
Spiderm!ke
Beiträge: 7903
Registriert: 01 Jan 2004, 21:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 939 1.8 Tbi Italia Independet
Wohnort: Littau - Luzern
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon Spiderm!ke » 17 Apr 2008, 19:16

as hat geschrieben:mit dem schuhschwärzer auf beiges Leder? :o :shock:


ich glaub das kommt nicht gut rüber :lol:
Bild Respira la passione di una vita in bianconero Bild

Benutzeravatar
Thom
Beiträge: 5213
Registriert: 09 Sep 2003, 21:29
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V Ltd. Edition
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon Thom » 17 Apr 2008, 19:54

Noch ne schwierige Frage.. Übliche Lederpflege Produkte wie Milch etc. dienen eher der Konservierung als der Reinigung... Wie im Chatfenster gesaft; versuchs zuerst mal gründlich mit warmem wasser und tuch - und nachher die betroffene stelle mit Creme pflegen.
Bild

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon Cuore Sportivo » 20 Apr 2008, 18:03

as, problem gelöst?
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Lederinterieur

Beitragvon as » 20 Apr 2008, 18:53

yepp..

warmes Wasser und Tuch, konnte ich es wegputzen :)
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO

=========================

Bild


Zurück zu „Interieur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste