Pflege- / Reinigungsmittel für Felgen

Alles ums Fahrwerk und Bremse
Benutzeravatar
Thom
Beiträge: 5213
Registriert: 09 Sep 2003, 21:29
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V Ltd. Edition
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Beitrag von Thom » 20 Jun 2006, 23:09

Meine Empfehlung:
Bild
Mit dem Querschnitt anpassbarer Düse, bestem Geschmack - und absolut unerreichtem Ergebgnis! 8) :)
Bild

Benutzeravatar
Milano
Beiträge: 449
Registriert: 15 Apr 2006, 08:36
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 75
Alfa Romeo 147
Alfa Romeo GT
Alfa Romeo 159 TI
Wohnort: BE - ZH
Kontaktdaten:

Beitrag von Milano » 21 Jun 2006, 08:00

ich hab den endurance high gloss von meguiars! :gut:
mag ich persönlich lieber als sprays!auch wenn sprays einfacher anzuwenden sind...
Bild

Benutzeravatar
Tiramisu
Beiträge: 494
Registriert: 25 Okt 2005, 17:03
Kontaktdaten:

Beitrag von Tiramisu » 15 Aug 2007, 09:44

Am Tag nach der Montage habe ich meine Felgen Nanoversiegelt.

Resultat: :twisted:

Mittlerweile sind schon über sechs Wochen schon ins Land und der Lotuseffekt ist unverändert. Der Bremsstaub klebt nicht mehr fest, die Felgen lassen sich superleicht reinigen, einfach genial 8) Die Nanoversiegelung lässt sich nur noch mit PH > 10 mitteln oder mechanisch, sprich mit Politur aufbrechen. Mal schauen wie lang es hinhält :wink:

'Nanomitteli' sind bei mir erhältlich :D

Benutzeravatar
SARIDDU
Beiträge: 1387
Registriert: 15 Jan 2007, 11:21
Aktuelle Fahrzeuge: GIULIA & 159 TBI
Wohnort: SENZA CUORE SAREMMO SOLO MACCHINE
Kontaktdaten:

NANOMITTELI

Beitrag von SARIDDU » 15 Aug 2007, 10:09

bin geil auf "nano"

hast eine pn tiramisu .....
Senza cuore saremmo solo macchine

Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandro » 15 Aug 2007, 10:41

darf man das Nanozeugs auf Chromfelgen schmieren???

Benutzeravatar
Tiramisu
Beiträge: 494
Registriert: 25 Okt 2005, 17:03
Kontaktdaten:

Beitrag von Tiramisu » 15 Aug 2007, 16:00

@sandro

Wieso auch nicht, das Lack&Felgen Mittel scheint mir nicht besonders 'scharf' zu sein. Also der Lack hält noch am Maserati 8) Im schlimmsten Fall hält die Versiegelung einfach nicht ... :wink:

Benutzeravatar
Giordi
Beiträge: 1039
Registriert: 21 Feb 2007, 11:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Siebnen/Calabria
Kontaktdaten:

Re: Die Felgenfrage...

Beitrag von Giordi » 19 Jul 2010, 10:13

Ich habe am Samstag wieder mal mein Auto geputzt. Nun ist mir aufgefalle, dass auf den Felgen sehr starker Schmutz dran ist (weiss nicht ob es Bremsstaub oder Teer ist), und ich bringe das nicht mehr weg. Gibt es hier ein Mittel, dass wirklich hartnäckigen Dreck weg bringt?

Gruss
Adriano
Bild

Benutzeravatar
Silversnake
Beiträge: 1056
Registriert: 27 Sep 2004, 08:47
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 SW 2.4 / Alfa GTV6 GP / Mitsubishi Colt / Vespa PK125S
Wohnort: St.Gallen
Kontaktdaten:

Re: Die Felgenfrage...

Beitrag von Silversnake » 19 Jul 2010, 10:53

Geh im Jumbo oder Coop und kauf dir das Felgenputzmittel dass Violett ist. Sollte von Nigrin sein.
Nicht ganz günstig aber bis jetzt das beste was ich je erlebt habe in Sachen Felgendreck entfernen.
Du sprühst das Ganze auf und im nu verfärbt sich die Felge da wo es dreckig ist in dunkelviolett...dann abspühlen und fertig!
Hier ein Testbericht:
http://www.nigrin.de/nc/produkte-7/prod ... 3c8520ff97

Soviel es mir aber ist, sieht die Flasche hier in der schweiz ein bisschen anders aus.

Benutzeravatar
Ito
Beiträge: 2564
Registriert: 30 Apr 2007, 15:04
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Lim.
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Die Felgenfrage...

Beitrag von Ito » 19 Jul 2010, 11:03

Hab auch die erste Flasche davon verbraucht, ist wirklich gut das Teil.
Bild

Benutzeravatar
Giordi
Beiträge: 1039
Registriert: 21 Feb 2007, 11:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Siebnen/Calabria
Kontaktdaten:

Re: Die Felgenfrage...

Beitrag von Giordi » 19 Jul 2010, 11:09

Danke Silversnake. Werde ich versuchen. Alle anderen Felgenreiniger haben kläglich versagt!!
Bild

Villani
Beiträge: 2148
Registriert: 22 Nov 2006, 21:34
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Die Felgenfrage...

Beitrag von Villani » 19 Jul 2010, 12:53

Habe von einem bekannten aus Deutschland einen Felgen Reiniger, der eigentlich nur für die Industrie gedacht ist (sprich nicht für Private) ... Kann dir wenn du willst ein paar DL abfüllen... Aufsprühen, 30 sekunden warten und mit einem Schlauch abspirtzen... Sofort weg... :) :)
Saluti Villani

Bild

Benutzeravatar
Giordi
Beiträge: 1039
Registriert: 21 Feb 2007, 11:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Siebnen/Calabria
Kontaktdaten:

Re: Die Felgenfrage...

Beitrag von Giordi » 19 Jul 2010, 13:05

Villani hat geschrieben:Habe von einem bekannten aus Deutschland einen Felgen Reiniger, der eigentlich nur für die Industrie gedacht ist (sprich nicht für Private) ... Kann dir wenn du willst ein paar DL abfüllen... Aufsprühen, 30 sekunden warten und mit einem Schlauch abspirtzen... Sofort weg... :) :)
Habe mir nun mal das Nigrin gekauft, aber sage nicht nein wenn du mir paar DL schenken willst. :D

OT:
Wir müssen endlich mal was abmachen. ;)
OT off:
Bild

Benutzeravatar
Ito
Beiträge: 2564
Registriert: 30 Apr 2007, 15:04
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Lim.
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Die Felgenfrage...

Beitrag von Ito » 19 Jul 2010, 13:12

Villani hat geschrieben:Habe von einem bekannten aus Deutschland einen Felgen Reiniger, der eigentlich nur für die Industrie gedacht ist (sprich nicht für Private) ... Kann dir wenn du willst ein paar DL abfüllen... Aufsprühen, 30 sekunden warten und mit einem Schlauch abspirtzen... Sofort weg... :) :)
Wie wärs mit einer Sammelbestellung bei deinem Bekannten?
Bild

Benutzeravatar
cygnet
Beiträge: 909
Registriert: 10 Sep 2003, 15:52
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Re: Die Felgenfrage...

Beitrag von cygnet » 19 Jul 2010, 21:33

ich hatte bis letzte woche noch den scharfen von meguiars am lager (darf seit rund einem jahr in der ch nicht mehr verkauft werden). der letzte ging aber gerade weg... werde mal abklären ob noch etwas vergleichbares erhältlich ist.

ist es eine lackierte felge? nicht poliert oder chrom?

gruss cygnet
Bild
Forum-Name bei Anfrage/Bestellung vermerken
und von zusätzlichem Rabatt profitieren !!!!!!!!

Benutzeravatar
alfa146ti
Moderator
Beiträge: 6369
Registriert: 09 Sep 2003, 23:09
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Giulietta (new)
Alfa 75 3.0
Alfa 156 GTA (racing)

Ex:
Alfa 146ti ti 2.0
Alfa 75 TS 2.0 (24.04.09 verkauft - hat aber sehr viel freude bereitet)
Wohnort: Fehraltorf, Switzerland
Kontaktdaten:

Re: Die Felgenfrage...

Beitrag von alfa146ti » 20 Jul 2010, 06:17

tja, nach dem Weekend mit vielen Pässen habe ich auch bereits nicht mehr alles weg gebracht...

Ich probiere es aber zuerst mit polieren...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste