Probleme bein HA :( Stossdämpfer zu weich oder Auto zu tief?

Alles ums Fahrwerk und Bremse
Antworten
Hellcop
Beiträge: 53
Registriert: 31 Mai 2012, 08:08
Aktuelle Fahrzeuge: Keine
Kontaktdaten:

Probleme bein HA :( Stossdämpfer zu weich oder Auto zu tief?

Beitrag von Hellcop » 21 Aug 2012, 12:22

Ciao zam,

Also wie der Titel schon seit... Ich besitze einen alfa 156 GTA Baujahr 2002, ca. 4-5 cm tiefer gelegt. Distanzscheiben 1cm pro Seite.
Reifen 225/35R18 und die hintere Reifen streifen wenn ich Kurven zu schnell fahre.
Gebördelt ist schon... aber ich werde es noch mehr machen lassen.
Jetzt meine Frage: Was kann i dagege machen? Sind villeicht meine Stossdämpfer zu weich? Federn sind von Novitec.
Federwegbegrenzscheiben? Andere reifen? 215/40R18? Distanzscheiben weg? Härtere Stossdämpfer falls gibt? oder was ist eure Empfehlung?

Bin offen für alles! Es soll einfach nicht ein Vermögen kosten xD… Ich weiss die Lösung wäre eine Gewindefahrwerk... aber das Geld reciht momentan nicht ganz.


Gruss und Danke!!!

Villani
Beiträge: 2148
Registriert: 22 Nov 2006, 21:34
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Probleme bein HA :( Stossdämpfer zu weich oder Auto zu tief?

Beitrag von Villani » 21 Aug 2012, 12:29

Ciao Stefano

Wollte dir per Email Antworten, habe aber deine Email im Geschäft gerade nicht zur Hand ;).

Wie du sagst hätte ich dir auch ganz klar ein Gewinde-Fahrwerk vorgeschlagen. Jeder hat da halt so seine eigene Meinung, meine ist: Entweder alles Original oder Gewindefahrwerk. Nur Federn etc. ist für mich nur halbe Sache.

Ich bestelle mir Höchst Wahrscheinlich für meinen und nun deinen ex GTV ein KW Gewindefahrwerk. Ist natürlich gleich das teuerste, gibt aber auch andere billigere Fahrwerke... Ich könnte dir Anbieten dass wir zusammen eins bestellen (aus DE) und uns so die Port-Kosten aufteilen?! Bei Fiat-Welt kriege ich alle Teile zu ziemlich guten Konditionen, z.b. das Bilstein B14 Gewindefahrwerk für den 156 GTA für ca. 800.- CHF. Geht aber natürlich auch günstiger, Lowtec Gewindefahrwerk für ca. 600.- CHF.
Saluti Villani

Bild

Hellcop
Beiträge: 53
Registriert: 31 Mai 2012, 08:08
Aktuelle Fahrzeuge: Keine
Kontaktdaten:

Re: Probleme bein HA :( Stossdämpfer zu weich oder Auto zu tief?

Beitrag von Hellcop » 22 Aug 2012, 08:29

Ciao Fabio


Also welche wirst du einbauen? Wo tuest du sie einbauen lassen? was würde den gesamten Spass kosten?
Hast du schon mal die eingebaut? eine von beide eingebaut? Erfahrung?
Freue mich auf deine Antwort :)


Gruss
Stefano

Villani
Beiträge: 2148
Registriert: 22 Nov 2006, 21:34
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Probleme bein HA :( Stossdämpfer zu weich oder Auto zu tief?

Beitrag von Villani » 22 Aug 2012, 12:20

Für den Einbau musst du bei einem Gewindefahrwerk mit ca. 4 Stunden rechnen. Gehen wir mal von 100.- CHF auf die Stunde aus, sind dass dann nochmals 400.- CHF für den Einbau. Dann wäre eine Lenkgeometrie ebenfals nochmals notwendig, welche sicher auch nochmals mit 150.- CHF zu Buche schlägt. Kannst du auch sein lassen, aber wenn du pech hast fährt es die Pneu nicht gleichmässig ab... :).

Für den GTV ist die Auswahl deutlich geringer als für den 156er. Kann dir auch keine Erfahrungs-Werte geben da mein 156er damals das Original Fahrwerk hatte. Such doch hier im Forum da hat es sicher ein paar Erfahrungs Werte mit dem 156 GTA mit verschiedenen Fahrwerken. Was ich sicher sagen kann ist, ich persönlich würde nicht auf ein Billig Fahrwerk setzen. Bilstein ist wie gesagt sicher ein gutes Fahrwerk, Lowtec gehört wohl eher zu den billigeren an. Könnte mir schon vorstellen dass sich die Fahrwerke vorallem im Grenzbereich doch nochmals unterscheiden, und sich da der Preisunterschied bemerkbar macht.

Saluti
Saluti Villani

Bild

Hellcop
Beiträge: 53
Registriert: 31 Mai 2012, 08:08
Aktuelle Fahrzeuge: Keine
Kontaktdaten:

Re: Probleme bein HA :( Stossdämpfer zu weich oder Auto zu tief?

Beitrag von Hellcop » 22 Aug 2012, 12:28

Ciao Fabio

Kennst du jemand der das macht? Falls ich mich entscheiden würde?

Hellcop
Beiträge: 53
Registriert: 31 Mai 2012, 08:08
Aktuelle Fahrzeuge: Keine
Kontaktdaten:

Re: Probleme bein HA :( Stossdämpfer zu weich oder Auto zu tief?

Beitrag von Hellcop » 22 Aug 2012, 12:29

Ciao Fabio

Kennst du jemand der das macht? Falls ich mich entscheiden würde?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast