Abgaswartung

Alles ums Thema Motor und Abgasanlage
Benutzeravatar
Aldo
Beiträge: 4241
Registriert: 06 Feb 2005, 20:16
Wohnort: Euskirchen/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Abgaswerte stimmen nicht .......

Beitrag von Aldo » 19 Feb 2008, 19:50

schlimmster fall... am teuersten wäre wahrscheinlich wenn der Luftmassenmesser kaputt wäre und durch den unverbrannten sprit der KAT kaputt gegangen wäre ;) was anderes fällt mir im moment aber auch nicht ein warum der zu hohe HC werte haben könnte...

Benutzeravatar
Alfistidassenza
Beiträge: 3139
Registriert: 27 Dez 2004, 14:34
Aktuelle Fahrzeuge: ar159sw
Wohnort: Rheintal
Kontaktdaten:

Re: Abgaswerte stimmen nicht .......

Beitrag von Alfistidassenza » 19 Feb 2008, 19:54

Aldo hat geschrieben:schlimmster fall... am teuersten wäre wahrscheinlich wenn der Luftmassenmesser kaputt wäre und durch den unverbrannten sprit der KAT kaputt gegangen wäre ;) was anderes fällt mir im moment aber auch nicht ein warum der zu hohe HC werte haben könnte...
was mir noch aufegallen ist am morgen wen ich starte,tönt es untem beim kat ob ein loch ist,könnte falsche luft auch auswirkungen auf den HC wert haben??

wen der Kat kaputt wäre dan ist doch der Co wert zu hoch,ist das richtig?
8) 8) Der Feige droht nur, wo er sich ZU sicher fühlt. 8) Lügner und Betrüger werden schnell sauer, wenn man ihnen die Wahrheit auftischt 8) 8)

Benutzeravatar
Aldo
Beiträge: 4241
Registriert: 06 Feb 2005, 20:16
Wohnort: Euskirchen/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Abgaswerte stimmen nicht .......

Beitrag von Aldo » 19 Feb 2008, 20:02

ja richtig deshalb geh ich nicht davon aus dass der kat kaputt ist... das wäre halt nur worst case ;)
naja wenn er n loch im auspuff hätte oder falschluft ziehen würde dann würden die lambdawerte nicht stimmen. und wenn er falschluft zieht dann läuft er ja zu mager, weil er halt mehr luft ansaugt als das steuergerät weiß und daher zu wenig sprit eingespritzt wird ;)

Benutzeravatar
Alfistidassenza
Beiträge: 3139
Registriert: 27 Dez 2004, 14:34
Aktuelle Fahrzeuge: ar159sw
Wohnort: Rheintal
Kontaktdaten:

Re: Abgaswerte stimmen nicht .......

Beitrag von Alfistidassenza » 19 Feb 2008, 20:11

Aldo hat geschrieben:ja richtig deshalb geh ich nicht davon aus dass der kat kaputt ist... das wäre halt nur worst case ;)
naja wenn er n loch im auspuff hätte oder falschluft ziehen würde dann würden die lambdawerte nicht stimmen. und wenn er falschluft zieht dann läuft er ja zu mager, weil er halt mehr luft ansaugt als das steuergerät weiß und daher zu wenig sprit eingespritzt wird ;)


okay!!,wie würdest du vorgehen???

danke für deine Hilfe !!!
8) 8) Der Feige droht nur, wo er sich ZU sicher fühlt. 8) Lügner und Betrüger werden schnell sauer, wenn man ihnen die Wahrheit auftischt 8) 8)

Benutzeravatar
Aldo
Beiträge: 4241
Registriert: 06 Feb 2005, 20:16
Wohnort: Euskirchen/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Abgaswerte stimmen nicht .......

Beitrag von Aldo » 19 Feb 2008, 20:14

ich würde erstmal den fehlerspeicher auslesen, ob da was drinsteht. dann mit dem tester gucken ob die ansauglufttemperaturwerte usw die das steuergerät bekommt plausibel sind (wenn da z.b. -30° ansauglufttemperatur steht dann kannst dir ja denken dass der fühler kaputt ist...) wenn er sonst keine mucken macht (fehlende leistung oder so) würd ich den Luftmassenmesser erstmal außen vor lassen und mich um andere geber kümmern. die motortemperatur geht aber schon hoch auf 70-90° nehm ich an?

Benutzeravatar
Alfistidassenza
Beiträge: 3139
Registriert: 27 Dez 2004, 14:34
Aktuelle Fahrzeuge: ar159sw
Wohnort: Rheintal
Kontaktdaten:

Re: Abgaswerte stimmen nicht .......

Beitrag von Alfistidassenza » 19 Feb 2008, 20:20

Aldo hat geschrieben:die motortemperatur geht aber schon hoch auf 70-90° nehm ich an?
Ja wassertemperatur ist in dem bereich (normal)!!

seit ich GTA fahre ist der leistungs unterschied gross,da merke ich nicht ob der 2.5L leistungsverlust hat :wink:
8) 8) Der Feige droht nur, wo er sich ZU sicher fühlt. 8) Lügner und Betrüger werden schnell sauer, wenn man ihnen die Wahrheit auftischt 8) 8)

Benutzeravatar
Thom
Beiträge: 5213
Registriert: 09 Sep 2003, 21:29
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V Ltd. Edition
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Re: Abgaswartung

Beitrag von Thom » 05 Mär 2008, 20:50

Läuft ein Abgastest nur auf einen bestimmten Monat ab? Meiner ist im März 08 (also jetzt) fällig. Verfällt er genau am Datum des Tests vor 2 Jahren - oder ist er noch bis ende Monat gültig??
Bild

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Abgaswartung

Beitrag von as » 05 Mär 2008, 20:52

würd sagen bis Ende Monat - also 31.

abr als Sicherheit würde ich schon einen Termin vereinbaren
Zuletzt geändert von as am 05 Mär 2008, 20:52, insgesamt 1-mal geändert.
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10643
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: Abgaswartung

Beitrag von BlackTurbo » 05 Mär 2008, 20:52

Ich würde sagen auf den Tag genau... :wink:
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Alfa Romeo Stelvio QV
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2
Audi RS3

Benutzeravatar
Thom
Beiträge: 5213
Registriert: 09 Sep 2003, 21:29
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V Ltd. Edition
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Re: Abgaswartung

Beitrag von Thom » 05 Mär 2008, 20:55

Google bzw. das StVa. meint was anderes:

Abgaswartung

Ab welchem Datum der ersten Inverkehrsetzung untersteht das Fahrzeug der
obligatorischen Abgaswartung?

Alle "Benzin- und Dieselfahrzeuge" die nach dem 1.1.1976 zum Verkehr zugelassen worden
sind (ist im Fahrzeugausweis Feld Nr. 36 ersichtlich).

In welchem Intervall muss die Abgaswartung durchgeführt werden?

Die Wartungspflicht muss im Abgaswartungsdokument ersichtlich sein. Grundsätzlich gilt:
Fahrzeuge ohne Katalysator: jährlich
Fahrzeuge mit Katalysator und Dieselfahrzeuge: alle zwei Jahre

Zudem gilt, dass die Wartung bis zum Ende des jeweiligen Monates Gültigkeit hat.
KEINE Verlängerung möglich!


Dann hab ich ja noch 3 Wochen Zeit... :)
Bild

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10643
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Re: Abgaswartung

Beitrag von BlackTurbo » 05 Mär 2008, 20:56

Warum nicht gleich den grossen Bruder fragen? :wink:
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Alfa Romeo Stelvio QV
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2
Audi RS3

Benutzeravatar
Thom
Beiträge: 5213
Registriert: 09 Sep 2003, 21:29
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V Ltd. Edition
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Re: Abgaswartung

Beitrag von Thom » 05 Mär 2008, 20:57

Weil ich schneller einen Forenbeitrag verfasse als eine Googleabfrage. :D
Bild

Benutzeravatar
Incubo
Beiträge: 1415
Registriert: 28 Okt 2005, 19:33
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 Facelift 2.0 T.S TI
Fiat Punto Cabrio
Wohnort: Zug
Kontaktdaten:

Re: Abgaswerte stimmen nicht .......

Beitrag von Incubo » 14 Mär 2008, 19:04

Hallo Alfistidassenza, wie hoch war das CO?
Alfisti non ci si diventa ma ci si nasce!!!

Benutzeravatar
Alfistidassenza
Beiträge: 3139
Registriert: 27 Dez 2004, 14:34
Aktuelle Fahrzeuge: ar159sw
Wohnort: Rheintal
Kontaktdaten:

Re: Abgaswerte stimmen nicht .......

Beitrag von Alfistidassenza » 14 Mär 2008, 19:53

Hallo incubo


das weiss ich leider nicht mehr,aber die werte waren bei der zweiten messung zwei tage später wieder i.o.,war ein fehler von der MFK,Motor war nicht warm genug!!
8) 8) Der Feige droht nur, wo er sich ZU sicher fühlt. 8) Lügner und Betrüger werden schnell sauer, wenn man ihnen die Wahrheit auftischt 8) 8)

Benutzeravatar
Ito
Beiträge: 2564
Registriert: 30 Apr 2007, 15:04
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Lim.
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Abgaswerte stimmen nicht .......

Beitrag von Ito » 15 Mär 2008, 00:17

haha, so wird man auch schlauer.... :P
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast