159/Brera QV & GTA Projekt

Hier können Infos, Berichte und Bilder der neuen Alfa Romeo Generationen gepostet werden.
Denyo
Beiträge: 165
Registriert: 28 Jul 2005, 12:58
Wohnort: Züri
Kontaktdaten:

159/Brera QV & GTA Projekt

Beitrag von Denyo » 03 Okt 2005, 10:22

Auf italiaspeed.com sieht man die ersten Bilder vom Brera GTA der mit einem Maserati V8 mit 440PS (500Nm) befeuert werden soll. :twisted:

Es wurde anscheinend auch mit einem 3.2Liter V6 Bi-Turbo getestet. Aber das Getriebe war mit den 680Nm überfordert.

Das lässt doch für die Zukunft hoffen!!

:arrow: http://www.italiaspeed.com/
Dateianhänge
BreraGTA.jpg
BreraGTA.jpg (12.26 KiB) 5640 mal betrachtet

Benutzeravatar
Aldo
Beiträge: 4241
Registriert: 06 Feb 2005, 20:16
Wohnort: Euskirchen/Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Aldo » 03 Okt 2005, 10:29

sieht aber kacke aus find ich, naja der maserati V8 wär schon geil hehehehe

Benutzeravatar
BlackTurbo
Moderator
Beiträge: 10643
Registriert: 11 Sep 2003, 22:25
Aktuelle Fahrzeuge: Dodge Challenger 6.1 SRT8 "supercharged"
Wohnort: Zwischen Front- und Heckantrieb
Kontaktdaten:

Beitrag von BlackTurbo » 03 Okt 2005, 10:39

Träumt weiter... Es wird wieder mal um einiges heisser gekocht als dann gegessen wird!

Zitat aus dem Spiegel-Interview:

SPIEGEL ONLINE: Sie leiten auch Konzernschwester Maserati. Sehen sie da Möglichkeiten, etwa den Austausch von Motoren oder ähnlichem?

Kalbfell: Maserati muss immer Maserati bleiben und Alfa immer Alfa, da können wir den Fans nicht vormachen. Wenn wir mit Maserati wachsen wollen, dann müssen wir uns nach neuen Möglichkeiten umsehen. Über die Nutzung von Synergien beim Einkauf, Fertigung und Vertrieb wird dies aber nicht hinausgehen.


Vergesst also (leider) den Traum vom Alfa mit Heckantrieb und einem Maserati Motor.
Meine Exen:......................Meine aktuellen:

Alfa Romeo GTV6................Dodge Challenger 6.1 SRT8
Alfa Romeo 75 2.0 TS...........Alfa Romeo Stelvio QV
Alfa Romeo 75 1.8 TB
Alfa Romeo GT 3.2 V6
Alfa Romeo 159 SW
Alfa Romeo Spider 1750
Seat Ibiza 1.8 TB
VW Bus Typ 2
Audi RS3

Benutzeravatar
Aldo
Beiträge: 4241
Registriert: 06 Feb 2005, 20:16
Wohnort: Euskirchen/Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Aldo » 03 Okt 2005, 10:46

vielleicht war das auch nur ne strategie um von dem eigentlichen GTA abzulenken und dann ne größere überascheung zu haben :D oder aber es war zuerst halt der 3.2 biturbo geplant aber wegen des getriebes dann doch der V8? :D

Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11188
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Beitrag von jag_rip » 03 Okt 2005, 10:54

genau, und es wär ja das erste mal, dass maserati mit anderen herstellern "synergien" genutzt hätte... :roll: abgesehen vom Citroen mit Maserati Motor... pffff

ach, der Kalbfell labert doch scheisse. Fiat mit Ferrari Motoren gabs auch schon mal... und solche Autos sind allesamt zu sammlerstücken geworden, es kann also nur geil sein, so ein auto zu machen!

Benutzeravatar
Turbodeltone
Beiträge: 4268
Registriert: 09 Sep 2003, 23:54
Kontaktdaten:

Beitrag von Turbodeltone » 03 Okt 2005, 11:09

Im grunde genommen ist es mir egal ob es ein Ferrari/Maserati Motor im
Alfa geben wird, hauptsache die Leistung und der Preis stimmen....
Bild

amiga_alfa
Beiträge: 1490
Registriert: 03 Jul 2005, 18:50
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA
Wohnort: Obervintl (Suedtirol/Italien)
Kontaktdaten:

Beitrag von amiga_alfa » 03 Okt 2005, 11:38

@all

Ja, das wäre mal ein Hammer!!!!!!!!! :matsch:

didiklement
Beiträge: 710
Registriert: 14 Mär 2005, 16:54
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 SW jtd 1.9; Alfa 156 SW 2.5 V6;
Wohnort: Flawil
Kontaktdaten:

Kalbfell lügt gar nicht

Beitrag von didiklement » 03 Okt 2005, 20:44

Kalbfell lügt nicht, denn wie es heisst, wurde der Motor von Fiat im Fiat Reserch Centre sportiva Latina Concept Car vorgestellt. Der Motor wurde von der Motoren-Forschungsfirma der Fiat Gruppe mit variablen Multiair Ventiltechnologie ausgestattet, womit 40 PS zusätzlich herauskommen und der Motor 440 PS leistet aber 15 % weniger verbraucht.
Die Maschine hat also nicht mehr den Namen Maserati, bringt aber satte 500 NM Drehmoment. Da der Brera damit nur mit Allrad klar kommt, werden GTAs in Zukunft Allrad haben. Der Preis liegt nach einer Schätzung von Insidern bei rund 75'000 Franken, mindestens.

Uebrigens war es ein Lancia Thema, der mit Ferrari-Motor auf die Strassen kam und der wurde zwar gut verkauft, war aber für Lancia ein Verlustgeschäft.
Täglich neue News rund um italienische Automobile in der
Community für deutschsprachige Länder: http://www.AlfaVisione.net

Benutzeravatar
Aldo
Beiträge: 4241
Registriert: 06 Feb 2005, 20:16
Wohnort: Euskirchen/Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Aldo » 03 Okt 2005, 20:52

also der brera GTA kommt wirklich mit V8 und allrad? :shock: :shock: mann das wär zuuuuu geil!!!!!!!!! :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen: :vixen:

didiklement
Beiträge: 710
Registriert: 14 Mär 2005, 16:54
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 SW jtd 1.9; Alfa 156 SW 2.5 V6;
Wohnort: Flawil
Kontaktdaten:

Noch ist es ein Gerücht

Beitrag von didiklement » 03 Okt 2005, 20:56

hi Aldo
Ist aber immer noch ein Gerücht. Wird immer heisser, wurde nun schon sehr oft publiziert und von verschiedenen Seiten immer wieder gebracht, es wird etwas dran sein.

Grüsse didi
Täglich neue News rund um italienische Automobile in der
Community für deutschsprachige Länder: http://www.AlfaVisione.net

TripleA

Beitrag von TripleA » 04 Okt 2005, 07:04

:lol: 440PS :lol: V8 :lol: Wieder Verlust?

Auf Italiaspeed gelesen? Da ist schon viel erzählt worden.

Man freue sich erstmal auf den neuen 3.2 :wink:

Benutzeravatar
alfa146ti
Moderator
Beiträge: 6369
Registriert: 09 Sep 2003, 23:09
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Giulietta (new)
Alfa 75 3.0
Alfa 156 GTA (racing)

Ex:
Alfa 146ti ti 2.0
Alfa 75 TS 2.0 (24.04.09 verkauft - hat aber sehr viel freude bereitet)
Wohnort: Fehraltorf, Switzerland
Kontaktdaten:

Beitrag von alfa146ti » 04 Okt 2005, 22:54

und sonst müsst ihr euch halt immer wieder auf http://www.alfa-news.ch oder später dann mal auf http://www.cuoresportivo.ch schlau mache... hehe

Denyo
Beiträge: 165
Registriert: 28 Jul 2005, 12:58
Wohnort: Züri
Kontaktdaten:

Beitrag von Denyo » 05 Okt 2005, 08:31

Auf alfa-news.ch beziehen sie sich auch auf Italiaspeed...

Klar wird auf Italiaspeed viel erzählt, ist halt eine Gerüchteküche. :? Aber ein Funke Wahrheit ist immer dabei.

Ich finds geil dass Alfa die GTA-Versionen (zumindest Brera) wieder leichter machen will. Back to the Roots! :mrgreen:

Denyo
Beiträge: 165
Registriert: 28 Jul 2005, 12:58
Wohnort: Züri
Kontaktdaten:

Beitrag von Denyo » 05 Okt 2005, 13:10

:ja:
Dateianhänge
alfabrera_gta.jpg
alfabrera_gta.jpg (18.75 KiB) 5345 mal betrachtet

Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11188
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Beitrag von jag_rip » 05 Okt 2005, 13:12

:nar:

hehehe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste