Zahnriemenwechsel 159 2.4JTD

Hier können Infos, Berichte und Bilder der neuen Alfa Romeo Generationen gepostet werden.
Antworten
vituzzo
Beiträge: 39
Registriert: 10 Nov 2009, 19:30
Aktuelle Fahrzeuge: evtl. Spider 3.0L
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Zahnriemenwechsel 159 2.4JTD

Beitrag von vituzzo » 13 Sep 2011, 15:45

kann mir jemand von euch sagen, falls er bereits die leide erfahrung gemacht hat :roll: , was für kosten beim zahnriemenwechsel eines 159 2.4 JTD auf mich zukommen werden? [-o<

evlt. kann mir vielleicht auch jemand ein tipp geben, bei wem ich es machen lassen sollte?! (bin aus der region BE)

ist das so, spätestens nach 5 jahren sollte dieser ers. werden? :shock: :cry:

für eure unterstützung danke ich euch! :wink:

didiklement
Beiträge: 710
Registriert: 14 Mär 2005, 16:54
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 SW jtd 1.9; Alfa 156 SW 2.5 V6;
Wohnort: Flawil
Kontaktdaten:

Re: Zahnriemenwechsel 159 2.4JTD

Beitrag von didiklement » 13 Sep 2011, 21:13

vituzzo hat geschrieben:kann mir jemand von euch sagen, falls er bereits die leide erfahrung gemacht hat :roll: , was für kosten beim zahnriemenwechsel eines 159 2.4 JTD auf mich zukommen werden? [-o<

evlt. kann mir vielleicht auch jemand ein tipp geben, bei wem ich es machen lassen sollte?! (bin aus der region BE)

ist das so, spätestens nach 5 jahren sollte dieser ers. werden? :shock: :cry:

für eure unterstützung danke ich euch! :wink:

Der Zahnriemen muss alle 4 oder 5 Jahre gewechselt werden, spätestens nach 120'000 km. In der Schweiz gelten eher die 4 Jahre und eventuell ist man auch tiefer gegangen, weil es mal Probleme mit der Standfestigkeit gab. Wir haben in der Schweiz viele Berge und die belasten die Zahnriemen anders als lange Autobahnfahrten in Deutschland.

Bei den Kosten geht es von 800 CHF bis zu 1500 CHF, da würde ich mir bei deiner Garage eine schriftliche Offerte holen. Es gibt Garagen die bauen den Motor aus, es gibt solche, die schaffen den Wechsel mit leichtem Anheben des Motors... sind dann 3 oder 10 Stunden Arbeit.
Täglich neue News rund um italienische Automobile in der
Community für deutschsprachige Länder: http://www.AlfaVisione.net

vituzzo
Beiträge: 39
Registriert: 10 Nov 2009, 19:30
Aktuelle Fahrzeuge: evtl. Spider 3.0L
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Zahnriemenwechsel 159 2.4JTD

Beitrag von vituzzo » 16 Sep 2011, 11:11

hallo didiklement,

danke für deinen beitrag.. meine erste offerte beträgt 2100.-- inkl. wasserpumpe, spannrolle und poly-v-riemen!!
weit daneben. [-o< [-o< ](*,) #-o

wann beginnt alfa wieder mit steuerketten zu arbeiten???

hat sonst noch niemand damit erfahrungen gemacht?

didiklement
Beiträge: 710
Registriert: 14 Mär 2005, 16:54
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 SW jtd 1.9; Alfa 156 SW 2.5 V6;
Wohnort: Flawil
Kontaktdaten:

Re: Zahnriemenwechsel 159 2.4JTD

Beitrag von didiklement » 16 Sep 2011, 12:19

vituzzo hat geschrieben:hallo didiklement,

danke für deinen beitrag.. meine erste offerte beträgt 2100.-- inkl. wasserpumpe, spannrolle und poly-v-riemen!!
weit daneben. [-o< [-o< ](*,) #-o

wann beginnt alfa wieder mit steuerketten zu arbeiten???

hat sonst noch niemand damit erfahrungen gemacht?
Hallo Vituzzo

Da findest du schon einen günstigeren...
Alfa Romeo veranschlagt für den Zahnriemen scheinbar 10 Stunden, da ist die Offerte von 2100.- CHF nicht schlecht. Es gibt aber Garagen die es in drei Stunden schaffen weil der Motor nur angehoben wird, nicht ausgebaut. Da sind dann 900.- Franken fällit.

Und Alfa Romeo arbeitet ja wieder mit Steuerketten bei den neuen Motoren und hat die Konstruktion verändert. Heute sind die Riemen leichter zu tauschen ohne das man den Motor raus nimmt.

gruss didi
Täglich neue News rund um italienische Automobile in der
Community für deutschsprachige Länder: http://www.AlfaVisione.net

164Q.V.Lugano
Beiträge: 1091
Registriert: 19 Sep 2003, 23:05
Aktuelle Fahrzeuge: 156 jtd 2.4 20v
Wohnort: Lugano
Kontaktdaten:

Re: Zahnriemenwechsel 159 2.4JTD

Beitrag von 164Q.V.Lugano » 17 Sep 2011, 16:03

hallo vituzzo...........
Komm doch ins schöne Sonenstube, Ticino und mein mech mache es dir für 1500.-chf oder sogar direkt über ponte tresa ist eine alfa garage die sollen sogar günstiger sein und gut arbeiten( von mehrere leute gehört) aber ohne gewehr
IL CUORE A SEMPRE RAGGIONE
Bild

vituzzo
Beiträge: 39
Registriert: 10 Nov 2009, 19:30
Aktuelle Fahrzeuge: evtl. Spider 3.0L
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Zahnriemenwechsel 159 2.4JTD

Beitrag von vituzzo » 05 Okt 2011, 12:49

hallo hallo,

komme nochmals betreffend zahnriemenwechsel...

mein 2.4jtd hat jetzt knapp 65'000km drauf und hat die 1.inv. im feb.2007.

ist der wechsel wirklich notwendig? ist doch verrückt mit so geringer km-leistung diesen zu ersetzen.

was meint ihr dazu?

l.g.
vituzzo

didiklement
Beiträge: 710
Registriert: 14 Mär 2005, 16:54
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 SW jtd 1.9; Alfa 156 SW 2.5 V6;
Wohnort: Flawil
Kontaktdaten:

Re: Zahnriemenwechsel 159 2.4JTD

Beitrag von didiklement » 05 Okt 2011, 13:18

Hallo Vituzzo
Ich habe neben meinem Showroom in Bürglen TG die Firma Traber Automobile, Fiat und Alfa Romeo Servicepartner. Der hat mich gerade aufgeklärt:
Intervall ist 5 Jahre oder 120'000 km in der Schweiz.
Bei ihm kostet der Zahnriemen maximal 1500.- Franken und dann ist die Wasserpumpe auch ersetzt, denn erfahrungsgemäss ist die Pumpe meist zuerst kaputt.
Er empfielt dir den Wechsel in den nächsten Monaten zu machen, denn auch die Kurzstrecken belasten das Auto.

Gruss didi
Täglich neue News rund um italienische Automobile in der
Community für deutschsprachige Länder: http://www.AlfaVisione.net

alfadelta
Beiträge: 3
Registriert: 15 Feb 2012, 12:55
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 159 SW 2.4JTD Q4 TI
Lancia Delta HF Integrale EVO 8V
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Zahnriemenwechsel 159 2.4JTD

Beitrag von alfadelta » 05 Jul 2016, 08:02

Hallo zusammen!
Sorry, ich greife ein altes Thema auf. In diesem Thread wurde darüber gesprochen, dass es Garagen gibt, welche den Motor beim ZR-Wechsel lediglich anheben. Kann mir jemand eine Garage im Raum Bern nennen welche dies so handhabt und so ausführt?
Vielen Dank für eure Mithilfe!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste