159: Tagesfahrlicht???

Hier können Infos, Berichte und Bilder der neuen Alfa Romeo Generationen gepostet werden.
vituzzo
Beiträge: 39
Registriert: 10 Nov 2009, 19:30
Aktuelle Fahrzeuge: evtl. Spider 3.0L
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon vituzzo » 07 Feb 2010, 11:19

hallo,

ich spiele mit der idee das aktuelle standlicht in tagesfahrlicht zu verwandeln. jedoch müsste da eine stärkere glühbirne oder noch besser eine led eingebaut werden. hat von jemand von euch schon damit erfahrungen gemacht?

somit könnte man das xenon ein bisschen schonen.

für eure infos danke ich euch.

l.g.
vituzzo

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1883
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon firefox » 08 Feb 2010, 08:42

Das normale Standlicht in ein Tagfahrlich umzubauen ist nicht erlaubt. Tagfahrlicht ist nur dann erfüllt wenn wirklich das Licht nur nach vorne strahlt. Der Rest der Beleuchtung darf dann aber nicht aktiviert sein.

Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube irgendwo gelesen zu haben dass man mit Standlicht nicht fahren darf. Standlicht = stehendes Fahrzeug... sagt ja der Name schon....

Je nach dem kannst du es benutzen und die Standlichter mit einer Standlicht elektronik ansteuern. Kommt aber auf die Verkabelung des Wagen an... Kann gut sein, dass dan der Rest der Beleuchtung trotzdem läuft.

Wenn du 2 Faden Standlichter findest könntest du evtl. den stärkeren fürs Tagfahrlicht benutzen und den schwachen fürs Standlicht. Ich habe bis jetzt aber noch keine 2 Faden Standlichter gesehen... müsstest mal suchen ....

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon as » 08 Feb 2010, 11:18

die Neuen Golfs oder Audis (ohne Xenon) die haben doch so ein Tagesfahrlicht.. (keine LED's)
weil hinten leuchtet nichts.. nur vorne.. aber diese leuchter stärker als "normale" Standlichter, aber wüsste nicht
ob diese nach vorne leuchten

yep.. lernt man in der Fahrschule: Standlicht ist kein Fahrlicht :)
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Silversnake
Beiträge: 1056
Registriert: 27 Sep 2004, 08:47
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 SW 2.4 / Alfa GTV6 GP / Mitsubishi Colt / Vespa PK125S
Wohnort: St.Gallen
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon Silversnake » 08 Feb 2010, 11:57

Glaube letztens gelesen zu haben dass die Schlossgarage Winterthur sowas anbietet.
Schau doch am lauf der Homepage nach.

vituzzo
Beiträge: 39
Registriert: 10 Nov 2009, 19:30
Aktuelle Fahrzeuge: evtl. Spider 3.0L
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon vituzzo » 08 Feb 2010, 20:16

@all

danke für die infos. ja ist schon so, standlicht = stehendes fahrzeug. es ginge mir nur darum, die xenon zu schonen aber trotzdem ein licht wie eben z.b. der audi oder andere modelle mit stärkerem licht als die gewohnten 5watt birne rum zu kurven. das mit der hinteren leuchten, dass sie eben nicht leuchten, daran habe ich nicht gedacht, jedoch schaden tut's ja nicht.

versuche mal die schlossgarage zu kontaktieren, mal sehen was da raus kommt.

fals es euch auch interessiert, werde ich die news hier posten.

schöne abe

gruess
vituzzo

Benutzeravatar
Benä
Beiträge: 762
Registriert: 07 Mai 2005, 09:16
Aktuelle Fahrzeuge: **** 155 TS 16V "bordeaux"
75 QV "graumet."
Wohnort: 3325 Hettiswil
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon Benä » 15 Feb 2010, 17:02

Habe bei meinem 155er weisse LED`s als Standlicht - sind sehr hell und fast wie ein Tagfahrlicht ;-) - by conrad elektronik...

Grüessli...
...una volta Alfa - sempre Alfa !!!

Huidig :
155 2.0 TS 16V GTA rosso proteo met.
75 3.0 QV grigio met.


Gehad :
Sprint 1.5 Boxer rosso (1984) *my first*
155 Q4 rosso
155 Q4 antrazith
75 2.0 TS rosso
Fiat UNO Turbo (1988) rosso

Benutzeravatar
Rubens
Beiträge: 1222
Registriert: 14 Apr 2008, 08:02
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 GTA 3.2 V6
Alfa Romeo GT Q2 1.9 JTD
Alfa Romeo Spider 3.0 V6
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon Rubens » 15 Feb 2010, 18:18

Soweit ich weiss rüstet die Schloss Garage einfach Tagfahrlichter ala Audi und Co. nach, was einfach die Optik verschandelt.
Bild
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und ergeben in richtiger Reihenfolge eine Formel wie man Scheiße in Gold verwandelt.

vituzzo
Beiträge: 39
Registriert: 10 Nov 2009, 19:30
Aktuelle Fahrzeuge: evtl. Spider 3.0L
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon vituzzo » 07 Jul 2010, 15:16

Benä hat geschrieben:Habe bei meinem 155er weisse LED`s als Standlicht - sind sehr hell und fast wie ein Tagfahrlicht ;-) - by conrad elektronik...

Grüessli...


hallo, könntest du mir evtl. den typ led bekannt geben? hast du einfach die standlichtbirne mit led ausgetauscht?

danke für die info! :wink:

Benutzeravatar
Benä
Beiträge: 762
Registriert: 07 Mai 2005, 09:16
Aktuelle Fahrzeuge: **** 155 TS 16V "bordeaux"
75 QV "graumet."
Wohnort: 3325 Hettiswil
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon Benä » 07 Jul 2010, 15:44

Habe jetzt was besseres gefunden und gleich montiert . Sind etwas weisser !

http://www.benzinfabrik.de/de/w5w_xenonweiss/

Es sind an einem w5w T10 Sockel 12 Led`s montiert . Ist super hell !
Zuletzt geändert von Benä am 07 Jul 2010, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.
...una volta Alfa - sempre Alfa !!!

Huidig :
155 2.0 TS 16V GTA rosso proteo met.
75 3.0 QV grigio met.


Gehad :
Sprint 1.5 Boxer rosso (1984) *my first*
155 Q4 rosso
155 Q4 antrazith
75 2.0 TS rosso
Fiat UNO Turbo (1988) rosso

Benutzeravatar
Benä
Beiträge: 762
Registriert: 07 Mai 2005, 09:16
Aktuelle Fahrzeuge: **** 155 TS 16V "bordeaux"
75 QV "graumet."
Wohnort: 3325 Hettiswil
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon Benä » 07 Jul 2010, 15:49

Habe gerade gesehen , das sie diese nicht mehr haben - aber ich denke die mit 9 Led`s tun`s auch !

Einfach Standlicht Birne raus und mit Led ersetzen .
...una volta Alfa - sempre Alfa !!!

Huidig :
155 2.0 TS 16V GTA rosso proteo met.
75 3.0 QV grigio met.


Gehad :
Sprint 1.5 Boxer rosso (1984) *my first*
155 Q4 rosso
155 Q4 antrazith
75 2.0 TS rosso
Fiat UNO Turbo (1988) rosso

Benutzeravatar
Benä
Beiträge: 762
Registriert: 07 Mai 2005, 09:16
Aktuelle Fahrzeuge: **** 155 TS 16V "bordeaux"
75 QV "graumet."
Wohnort: 3325 Hettiswil
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon Benä » 07 Jul 2010, 15:53

...una volta Alfa - sempre Alfa !!!

Huidig :
155 2.0 TS 16V GTA rosso proteo met.
75 3.0 QV grigio met.


Gehad :
Sprint 1.5 Boxer rosso (1984) *my first*
155 Q4 rosso
155 Q4 antrazith
75 2.0 TS rosso
Fiat UNO Turbo (1988) rosso

vituzzo
Beiträge: 39
Registriert: 10 Nov 2009, 19:30
Aktuelle Fahrzeuge: evtl. Spider 3.0L
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon vituzzo » 15 Jul 2010, 11:24

hey cool, genau das wollte ich haben.. =D> aber nie gefunden! :oops:
habe gleich 4 stück bestellt!!!! :mrgreen:

herzlichen dank für deine bemühungen!! =D> 8) :wink:

Benutzeravatar
Benä
Beiträge: 762
Registriert: 07 Mai 2005, 09:16
Aktuelle Fahrzeuge: **** 155 TS 16V "bordeaux"
75 QV "graumet."
Wohnort: 3325 Hettiswil
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon Benä » 15 Jul 2010, 11:35

Wer sucht der findet ;-)
...una volta Alfa - sempre Alfa !!!

Huidig :
155 2.0 TS 16V GTA rosso proteo met.
75 3.0 QV grigio met.


Gehad :
Sprint 1.5 Boxer rosso (1984) *my first*
155 Q4 rosso
155 Q4 antrazith
75 2.0 TS rosso
Fiat UNO Turbo (1988) rosso

vituzzo
Beiträge: 39
Registriert: 10 Nov 2009, 19:30
Aktuelle Fahrzeuge: evtl. Spider 3.0L
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon vituzzo » 16 Jul 2010, 09:48

achtung:

wenn ein bordcomputer vorhanden ist, passen diese led's nicht... es wird eine fehlermeldung vom bodi generiert.

dann müssen diese montiert werden:

http://www.carlights.ch/page8.php?view=productPage&product=42&category=16

grüsse
vituzzo

Benutzeravatar
Ito
Beiträge: 2564
Registriert: 30 Apr 2007, 15:04
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Lim.
Wohnort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: 159: Tagesfahrlicht???

Beitragvon Ito » 16 Jul 2010, 10:52

.. oder einen Widerstand dazwischen klemmen.
Bild


Zurück zu „159 / Brera“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste