Benzinpumpe geht selbständig an

Hier wird alles rund um das Thema Alfa und Technik diskutiert.
Antworten
Benutzeravatar
max7
Beiträge: 108
Registriert: 11 Sep 2003, 15:34
Aktuelle Fahrzeuge: GTV6 Grand Prix & 164 QV 24V
Kontaktdaten:

Benzinpumpe geht selbständig an

Beitrag von max7 » 22 Jun 2011, 16:53

Hallo,

wie ist dies zu erklären:

Auto ist abgestellt und Motor ist nicht an. Auch Zündschlüssel steckt nicht.
Benzinpumpe geht einfach an und stellt nicht mehr ab! Was könnte dieses
Phänomen auslösen????

Merci und Gruss
Stelvio, GTV6 Grand Prix, 164 QV 24V, 75 Turbo, 75 3.0 QV, 155 2.5 V6

GTV1000
Beiträge: 129
Registriert: 28 Feb 2011, 23:32
Aktuelle Fahrzeuge: ??
Wohnort: EU
Kontaktdaten:

Re: Benzinpumpe geht selbständig an

Beitrag von GTV1000 » 22 Jun 2011, 22:19

Hallo,
hatte das auch schon mal, Motor aus und Pumpe läuft. Was kann das sein? Die Benzinpumpe bekommt vom Luftmengenmesser, sobald der Motor dreht, und dadurch Luft gezogen wird, das Signal zu laufen. Also Motor aus und Pumpe läuft, was kann das sein? Der LMM hängt! Bei mir hat einmal mit dem Schraubenzieher auf demn LMM klopfen dazu geführt, das die Pumpe sofort ausgegangen ist. Der Fühler der sich durch den Luftstrom bewegt ist nicht in seine "Ruheposition" zurückgegangen und hatte dadurch der Pumpe dem Status "Motor läuft" vorgegaukelt.

Gruß
Rolli

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast