Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Hier wird alles rund um das Thema Alfa und Technik diskutiert.
Benutzeravatar
dom
DER, der nicht fähig ist zu SUCHEN
Beiträge: 5701
Registriert: 11 Okt 2004, 05:04
Aktuelle Fahrzeuge: Lancia Thema Turbo
Renault Megane Cabriolet
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von dom » 13 Apr 2008, 21:37

also macht bioethanol am meisten sinn demfall. geldbeutel spart zwar keinen müden rappen, dafür spart der puffpuff an CO2 ausstoss am meisten. korrekt?

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von firefox » 14 Apr 2008, 08:23

du solltest zuerst mal sagen für was du das Auto brauchst. Musst du viele oder grosse Dinge damit transportieren? Wenn nein, würde ich zu eine Kia Piccanto oder Daihatsu Materia oder Sirion. Sind alle in der Energieffizienzklasse A. Brauchen soviel ich weiss alle unter 6l Sprit und sind klein, wieselflink und geräumig!

Mir persönlich gefällt der Sirion oder der Materia sehr gut. Sind vor allem auch saumässig günstig!!!

Benutzeravatar
dom
DER, der nicht fähig ist zu SUCHEN
Beiträge: 5701
Registriert: 11 Okt 2004, 05:04
Aktuelle Fahrzeuge: Lancia Thema Turbo
Renault Megane Cabriolet
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von dom » 14 Apr 2008, 15:54

soll als geschäftsauto dienen. wir müssen damit viel kilometer spulen quer durch die schweiz. teilweise sollten wir einen grossen kofferraum haben um dinge zu transportieren.
und er muss vor allem den leuten zeigen das die unternehmung umweltbewusst ist. halt mal ein prestigeobjekt den umgekehrten weg (also keine 600 PS 25l/100km schleuder) :lol:

den sirion kenne ich noch gar nicht, schaue mir den gleich mal an. thanks

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von firefox » 14 Apr 2008, 16:35

Mit den kleinen kannst du garantiert nicht viel falsch machen!

Der Piccanto ist echt hübsch und sieht zum knutschen aus. Läuft auch noch recht ok. war letzthin irgendwo sogar noch ein Bericht. Und mit energieklasse A kann man nicht mehr viel mehr machen ausser ein Velo zu nehmen oder den ÖV ;-)

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von as » 14 Apr 2008, 22:10

@dom
kommt ein Fiat Panda Natural Power nicht in Frage?
http://www.autoscout24.ch/AS24Web/Detai ... e=1&row=19

obschon er jetzt im Verbrauch nicht gerade überzeugt (wenn diese Angaben stimmen)
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
dom
DER, der nicht fähig ist zu SUCHEN
Beiträge: 5701
Registriert: 11 Okt 2004, 05:04
Aktuelle Fahrzeuge: Lancia Thema Turbo
Renault Megane Cabriolet
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von dom » 14 Apr 2008, 22:46

der verbrauch ist mir persönlich wirklich egal. es geht mer drum was unsere kunden davon halten ;)
dafür währe halt ein hybrid toyota schon das beste...
der panda ist mir persönlich viel zu klein :?
sollte schon mindestens limousinengrösse bis kombie haben..

Benutzeravatar
Florian
Gruppo Radicale
Beiträge: 1050
Registriert: 26 Jun 2006, 15:29
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 164 3.0 24V Super
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von Florian » 17 Apr 2008, 06:46

Meine Mutter hat ein Prius Hybrid von Toyota!:-& (Früher noch den SUV Toyota Landcruiser)

Das ist ja lebensgefährlich, wenn man den Motor nicht hören kann. wenn alle Elektromotoren hätten, würde man mich überfahren.
keiner zu gemein ein Radicale zu sein......
Bild

Benutzeravatar
dom
DER, der nicht fähig ist zu SUCHEN
Beiträge: 5701
Registriert: 11 Okt 2004, 05:04
Aktuelle Fahrzeuge: Lancia Thema Turbo
Renault Megane Cabriolet
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von dom » 17 Apr 2008, 10:34

:lol: ich spiele gerade mit dem gedanken ob elektromotoren eventuell noch einen weiteren vorteil besitzen in naher zukunft.. kein CO2, kein Lärm... ---> keine ausreden mehr für unlimitierte autobahnen :twisted:

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von Cuore Sportivo » 06 Jun 2008, 08:32

oder vor dem abfahren schnell den grill anschmeissen..... :lol:
http://www.20min.ch/auto/conceptcars/story/20136391
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Cmilan331
Beiträge: 703
Registriert: 21 Jan 2008, 21:11
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 156 GTA Limousine
Wohnort: La Sfizzera (Lecce-Ugento)
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von Cmilan331 » 07 Jun 2008, 09:49

nicht schlecht der typ :mrgreen:
Vado sempre piano ma non ai di sotto dei 200 Km/h

Benutzeravatar
Spörri
Beiträge: 645
Registriert: 03 Okt 2006, 17:45
Wohnort: Wettingen
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von Spörri » 02 Aug 2008, 10:35

Hab kürzlich den Gesamtvergleich zwischen dem HUMMER H2 und dem ToYoTA Prius Hybrid gesehen. Dabei geht es um den Gesamtenergieverbrauch von der HERSTELLUNG DER ersten Schraube bis zum letzten gefahrenen kilometer... ...bis zur entsorgung der Nickelbatterien

Resultat:

Der Hummer H2 lässt bis 300000 km weniger Co2 in die Umwelt. Erst ab 300000 km amotisiert sich das Batterie/Motor fahrzeug. Und wieviele Prius machen 300000 km ???

Warum; Die herstellung bzw. der Abbau des Nickels für die batterien in Kanada ist so umweltschädigend das man getrost 300000 km Hummer fahren kann.
Auch ein Aluminium Fahrzeug (Audi A2) wird die Energie die verbraucht wurde wohl nie amotisieren.

Soviel zum Thema Umwelt und Verbrauch pro 100 km.
076 540 39 38

Benutzeravatar
Billy_Bear
Beiträge: 368
Registriert: 23 Dez 2007, 17:42
Aktuelle Fahrzeuge: .
Alfa Giulietta 2.0
Alfa Giulietta 2.0
Alfa 146 1.6 Boxxer
Alfa 166 3.0
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von Billy_Bear » 04 Aug 2008, 00:23

@spörri

Hast du eine Quelle zu diesem Artikel oder Beitrag?? würde mich sehr interessieren.


Also wenn ich ein Hybrid Auto fahren müsste, dan den Lexus RX400h. das Teil is soo geil.. und der zieht wie Sau... 8)

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von chris75 » 04 Aug 2008, 06:39

Steht in der Klassikzeitschrift Markt. Da sind noch andere Vergleiche drin. Zum Beispiel, dass man sich als Fahrer eines älteren Autos nicht schämen muss für die Umwelt, weil das Auto das man fährt schon produziert ist und somit einen riesen Vorteil in der Energiebilanz zu einem neuen hat, der nur unwesentlich weniger (oder auch mehr verbraucht).
Sie haben auch Alte Autos mit neuen verglichen und festgestellt, dass alle alten deutlich unter den Werksverbräuchen lagen, die neuen aber mindestens 13% darüber! Neuer Golf verbraucht mehr als vergleichbarer neuer.......

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

Benutzeravatar
Spörri
Beiträge: 645
Registriert: 03 Okt 2006, 17:45
Wohnort: Wettingen
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von Spörri » 04 Aug 2008, 17:06

@ Chris; Genau. Und die Alukarrossen werden ein Autoleben lang nie den CO2-austoss für die Gewinnung des Aluminium "reinfahren" . Schon heftig.
@ BillyBear; Ich glaubs es gibt einen neuen Toyotahybrid der nicht mehr so schlecht abschneidet. Weiss aber der Name nicht mehr. Glaube dass man am besten einen leichten Karren fährt, mit kleinem Motor.

Ein wunder dass noch niemand angefangen hat seine Karre auszuräumen um Benzin zu sparen... :)
076 540 39 38

Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11188
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Re: Erdgas / AutoGas / Flex-Fuel / Hybrid

Beitrag von jag_rip » 14 Aug 2008, 22:07

ich hab das tatsächlich auch mal in gedanken durchgespielt.. wenn ich mir einen 159 SW holen würde... ich glaub der wär nur noch n zweiplätzer :mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste