Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Die Gerüchteküche! Hier brodelts in der Suppe.......
Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Cuore Sportivo » 15 Jan 2010, 08:48

Chrigi hat geschrieben:CS aber sie machen es nicht zum Vorteil sie versuchen alles zu vermischen anstatt jede Sparte abzudecken...


so ist das!

VAG wird Alfa nicht übernehmen, wie chris schon gesagt hat, die sind schon überbesetzt meiner meinung nach. für BMW macht es auch wenig sinn,
das sie sich selber schon als sportlich ansehen.

es wird schwierig das jemand alfa kauft und daraus dass macht was alfa mal war, sportiva di razza!
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29048
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Chrigi » 15 Jan 2010, 09:04

gerade heute scheint mir das fast unmöglich..... aber die Hoffnung stirbt zu letzt.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von chris75 » 15 Jan 2010, 13:09

Höchstens so was wie Koenigsegg oder Spyker, die in den Serienbau einsteigen möchten. Da fehlt es aber meistens an der Finanzierung.

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

Benutzeravatar
Andrea
Beiträge: 3649
Registriert: 09 Sep 2003, 14:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 33 S 16V Quadrifoglio Verde
Alfa 75 1.8 Turbo
Alfa 166 3.0 Super
Wohnort: 8155 Niederhasli
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Andrea » 21 Jan 2010, 18:01

Da kommt ja keiner mehr drauss, Montezemolo sagt Alfa sei nicht im Verkauf, und Marchionne sagt (zumindest so wie sein letzter Kommentar in Detroit und wenn man durch die Zeilen liest) das Alfa zu verkaufen sei... Boh?!?
ALFA ROMEO CLUB MILANO

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von chris75 » 21 Jan 2010, 22:34

Rufen wir eine Spendenaktion aus und kaufen die Firma. Dann nur wieder Arese aufbauen und was gescheites draus machen. Kostet höchstens ein paar Milliarden. :roll: :roll: :roll:
Einen Trost haben wir es kann fast nur noch besser kommen.

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

Benutzeravatar
Spiderm!ke
Beiträge: 7942
Registriert: 01 Jan 2004, 21:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 939 1.8 Tbi Italia Independet
Wohnort: Littau - Luzern
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Spiderm!ke » 21 Jan 2010, 22:53

nein chris... ein wirklicher trost ist, dass es immernoch genug alfas gibt an denen wir unsere freude haben können :!: :twisted: .... schade dass viele dies zu geniessen vergessen haben in ihrem ganzen frust über die zukunftsentwicklungen des fiat konzerns :/
Bild Respira la passione di una vita in bianconero Bild

Benutzeravatar
Turbodelta
Beiträge: 491
Registriert: 09 Sep 2003, 23:53
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Turbodelta » 21 Jan 2010, 23:47

Alfa ist nicht zu verkaufen, aber wie für Lancia ist dieses Jahr das entscheidende Jahr
für beide Marken und deren Zukunft.
Bild

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29048
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Chrigi » 22 Jan 2010, 07:54

Spidermike... wie wahr wie wahr. Eigentlich ist es mir auch scheiss egal geworden was daraus wird. Es gibt unterdessen genug Alternativen und nach wie vor genügend interessante, alte Stühle die noch die Hosenbeule zaubern.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von chris75 » 22 Jan 2010, 11:09

Mike, du hast es auf den Punkt getroffen. :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm:

Das Thema mit den Verkaufsabsichten ist aber so undurchsichtig und von jeder Quelle anders, dass es in die Gerüchteküche gehört, bis es definitiv ist.

Gruss
Chris

p.s. die Hoffnung stirbt zuletzt

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29048
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Chrigi » 27 Jan 2010, 15:45

wollte nicht extra einen neuen Thread aufmachen dafür

http://www.bild.de/BILD/auto/telegramm/ ... 65746.html

2 Wochen stehen die Bänder still bei Fiat.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Cuore Sportivo » 03 Feb 2010, 21:43

Vielleicht bald kein Gerücht mehr...
Bild
VW könnte Alfa Romeo kaufen.
Martin Winterkorn: "Interessante Marke für VW"

Quelle: http://www.omniauto.it/magazine/11088/v ... romeo-fiat#
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29048
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Chrigi » 04 Feb 2010, 07:54

hoffentlich..... ich hoffe einfach dass die Marke lediglich verbessert wird und nicht komplett integriert. Gute Beispiele wären Seat und Lamborghini. Eigentlich auch Skoda. Mann muss bedenken, dass wenigstens alle Marken der AMAG erfolgreich im Motorsport vertretten sind. Es gibt für mich nur etwas schlimmeres als VS... FIAT. Somit wäre das bereits eine Verbesserung in meinen Augen.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
SARIDDU
Beiträge: 1387
Registriert: 15 Jan 2007, 11:21
Aktuelle Fahrzeuge: GIULIA & 159 TBI
Wohnort: SENZA CUORE SAREMMO SOLO MACCHINE
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von SARIDDU » 04 Feb 2010, 11:00

arbeiter protestieren gg schliessung von arese

Bild
Senza cuore saremmo solo macchine

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29048
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Chrigi » 04 Mär 2010, 16:25

keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
Lord_Napir
Beiträge: 316
Registriert: 07 Jan 2004, 21:27
Aktuelle Fahrzeuge: Porsche 911 C2 TechArt, BMW 123d, Volvo S40 T5 Evolve
Wohnort: St. Gallen
Kontaktdaten:

Re: Fiat und Chrysler vor Zusammenarbeit

Beitrag von Lord_Napir » 04 Mär 2010, 17:20

zeigt mir das Teil von innen, von weitem sieht das nämlich aus wie das normale 300C Interieur mit viel Leder! An sich aber fände ich genau dieses Teil geil, aussen böse amerikanisch und innen die Gediegenheit und Eleganz eines Lancia. So etwas in der Art wie die früheren ISO, Monteverdi etc. Innen europäisch luxuriös und vom Herz her böse amerikanisch :D
gone: Alfa Romeo 156 GTA Spider 2.0 TS Elegante / GTV 3.0 V6 24 V

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste