Duetto / Spider Comeback?

Die Gerüchteküche! Hier brodelts in der Suppe.......
Benutzeravatar
Alfapazzo
Beiträge: 1557
Registriert: 14 Sep 2003, 21:59
Wohnort: Wallisellen ZH
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Alfapazzo » 05 Feb 2013, 15:07

Also an attraktiven Ideen fehlt es ja nicht! :mrgreen:
Alfapazzos Alfisti Shop: http://www.alfapazzo.ch

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9763
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Domi » 15 Feb 2013, 09:23

:mrgreen: ...
Dateianhänge
alfa-duetto-2013.jpg
Bild

Benutzeravatar
Alfistidassenza
Beiträge: 3139
Registriert: 27 Dez 2004, 14:34
Aktuelle Fahrzeuge: ar159sw
Wohnort: Rheintal
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Alfistidassenza » 15 Feb 2013, 12:52

:shock: Hammer.
8) 8) Der Feige droht nur, wo er sich ZU sicher fühlt. 8) Lügner und Betrüger werden schnell sauer, wenn man ihnen die Wahrheit auftischt 8) 8)

Benutzeravatar
Franci
Beiträge: 765
Registriert: 17 Nov 2003, 18:48
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz C63s Cabrio
Lancia Delta Integrale Evo2
MV Agusta Brutale 989r
Wohnort: Wallisellen
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Franci » 15 Feb 2013, 14:05

Scheiss drauf ob dann ein MX5 drunter ist....wenn er so aussieht und sich fährt wie ein MX5 ist der Erfolg vorprogrammiert.

Benutzeravatar
Mario_82
Beiträge: 335
Registriert: 12 Feb 2004, 18:28
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Mario_82 » 16 Feb 2013, 11:10

Wow das ist bis jetzt das vielversprechendste Bild :D !!
MX-5 hin oder her, ich bin vor zwei Jahren einen gefahren und was Fahrspass betrifft war das mehr als ordentlich :) !
Ich denke diese Zusammenarbeit macht Sinn, solange Motor & Chassis von Alfa stammt (was ja auch so sein wird).

Grüsse
Mario

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von as » 01 Okt 2013, 13:40

Wie es aussieht folgt nach dem 4C der Spider / Duetto Nachfolger
auf Mazda MX-5 Basis.

Gemäss Bericht, soll das Comeback im Jahr 2015 über die Bühne.

http://www.autoblog.it/post/280479/alfa ... uro-duetto

Bild

Bild
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Spiderm!ke
Beiträge: 7943
Registriert: 01 Jan 2004, 21:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 939 1.8 Tbi Italia Independet
Wohnort: Littau - Luzern
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Spiderm!ke » 01 Okt 2013, 16:38

2015 wäre als Ablöse für mein GTA perfekt, wobei er wohl kaum so aussehen wird wie auf den Bildern :wink:
Bild Respira la passione di una vita in bianconero Bild

Benutzeravatar
Andrea
Beiträge: 3651
Registriert: 09 Sep 2003, 14:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 33 S 16V Quadrifoglio Verde
Alfa 75 1.8 Turbo
Alfa 166 3.0 Super
Wohnort: 8155 Niederhasli
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Andrea » 07 Okt 2013, 10:51

Ein Alfa der in Japan gebaut wird... Ne, das ist zuviel des Guten. Überlegt doch mal, in Italien hat es sooooo viele arbeitslose. Was würdet ihr denken wenn jetzt auch Ferrari, Lamborghini oder Maserati auch in Japan oder anderswo als Italien gebaut werden? Da sind die Wurzeln, und genau da müssen sie gebaut werden. Klar bin ich auch nicht sooo Glücklich das die Alfas in Cassino, Pomigliano d'Arco oder Mirafiori gebaut werden und nicht Arese oder beim Portello aber immerhin Italien.
ALFA ROMEO CLUB MILANO

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von as » 07 Okt 2013, 11:09

Das ist ein anderes Thema.. :roll:
Wäre ökonomischer Nonsens wenn der Mazda Mx5 in Japan UND in Italien gebaut wird.

Der Ducato Fiat-Citroen-Peugeot wird auch in 1 Werk gebaut .. in Italien.

Und in Italien industrieller Arbeitgeber zu sein, ist auch nicht ohne.. da verstehe ich Marcchionne schon. Die Gewerkschaften haben dort zuviel Macht...Streiks etc.
Zuletzt geändert von as am 07 Okt 2013, 12:04, insgesamt 1-mal geändert.
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28895
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Chrigi » 07 Okt 2013, 11:52

Andrea.. bei allem Verständnis zu Deiner Aussage - rein sachlich betrachtet, gibts da keine Einwände. Ich meine das Volk protestierte auch nicht als namhafte deutsche Autohäuser angefangen haben ihre Karren in Polen, Rumänien, Brasilien usw zu bauen... Fiat gehört da auch dazu. Wir alle brauchen ja schon lange Made in..... Artikel welche eigentlich aus der Billig-pampa kommen... nur mal ein paar Beispiele: Iphone, Lindt Schoggi (wird in Frankreich und Deutschland produziert !!!) usw.... die Globalisierung hat diese Welt und jeder Wert der von Generation zu Generation vermittelt worden ist, zerstörrt. Wir alle haben mit dem Kauf dieser Produkte unseren Beitrag dazu geleistet. Da heutige Autos sowieso zu einem Grossteil aus Einheitsartikel, welche aus dem Ostblock oder Asien kommen, bestehen, spielts auch keine Rolle mehr. Zudem geht mal in die Fabriken in Europa..... Gastarbeiter de kein Wort deutsch können wo man hin blickt. Also ob jetzt ein Kasache meinen Benz in Stuttgart oder irgendwo in Europa zusammen baut ist doch scheiss egal. Ford hatte ja schon in den 70er Jahren die Qualität und den Ruf den Rhein hinunter gespielt indem man jeden Türken ohne Ausbildung ans Fliessband gestellt hat und ihm einen Schraubenzieher in die Hand drückte.
Nebenbei muss man sich überlegen ob man vom streikenden, demotivierten Europa noch profitieren kann während in anderen Länder die Leute wesentlich motivierter sind und für wesentlcih weniger wesentlich länger arbeiten und das noch ganz ohne jegliche Form von Menschenrechten. In Europa streikt das Volk, sabotiert die Firmen wenn der Lohn nicht stimmt (Alfasud lässt grüssen) und zudem ist selbst das kaputteste Land Europas noch 10x teurer als Indien oder die Philippien. Toyota, Mazda & co lassen schon lange ihre Autos auf den Philippinen und Thailand produzieren weil Japan schon viel zu teuer ist. Filipinos bauen Japsenkarren, die Japsen bauen italo Bomber usw.... wir werden dadurch immer ärmer und die Reichen in Monacco immer reicher - jetzt wisst ihr warum einige immer am WEF Gipfel den Max machen.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Cuore Sportivo » 07 Okt 2013, 18:12

Anderst rum, dank den Gewerkschaften (siehe in der CH zB UNIA) produzieren die italiener lieber im Ausland,
dort kann man sie weniger unter druck setzen.

Ausserdem ist die westeuropäische Manufaktur schlicht zu teuer. Alle schreien bei Preiserhöhungen.....
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Spiderm!ke
Beiträge: 7943
Registriert: 01 Jan 2004, 21:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 939 1.8 Tbi Italia Independet
Wohnort: Littau - Luzern
Kontaktdaten:

Re: Duetto / Spider Comeback?

Beitrag von Spiderm!ke » 16 Nov 2013, 21:00

Bild
Bild Respira la passione di una vita in bianconero Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast