Subaru BRZ / Toyota GT86 / Scion FR-S

Hier kann alles was nichts mit Alfa Romeo zu tun hat gepostet werden.
Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Re: Subaru BRZ

Beitragvon Sandro » 15 Okt 2012, 07:50

Bild
http://www.dfc-customs.ch

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29041
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Subaru BRZ

Beitragvon Chrigi » 15 Okt 2012, 13:45

geil... Vin Diesel und die 2F2F Jungs :vixen: sich einen runter.. aber geil ists schon.. vor allem die Felgen.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Re: Subaru BRZ

Beitragvon Sandro » 01 Nov 2012, 09:31

Bild
Bild
http://www.dfc-customs.ch

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Subaru BRZ / Toyota GT86 / Scion FR-S

Beitragvon Domi » 06 Aug 2013, 15:33

Subaru macht ernst...


Subaru BRZ STI

Subaru wird vermutlich auf der Los Angeles Auto Show 2013 die 230 Sauger-PS starke STi-Version des Subaru BRZ präsentieren. Jetzt gibt es die ersten Teaser-Bilder des Japaners.

Das BRZ STi-Concept zeigte sich mit riesigem Heckspoiler, Seitenschwellerverkleidungen und einer Frontschürze mit Splitter sowie Diffusor und einer Vierrohrauspuffanlage. Eine Tieferlegung wurde per Sportfahrwerk erreicht, für die Verzögerung sorgte eine Brembo-Bremsanlage, die hinter den 18 Zoll großen Leichtmetallrädern ihr Werk verrichtetet.

Beim Conceptcar kam der bekannte Zweiliter-Vierzylinder-Boxer mit 200 PS zum Einsatz. Bei dem Serienmodell dürfte die Leistungsausbeute etwas höher ausfallen. Rund 230 PS stehen dem Subaru BRZ STi unter anderem dank eines höheren Drehzahlbandes zu Buche - allerdings ohne Turboaufladung. Hier dürfte der Motorraum zu eng für ein Turbo-Update ausfallen. Auch soll das Gewicht durch leichtere Materialien gesenkt werden.
Dateianhänge
Subaru-BRZ-STi-1.jpg
Subaru-BRZ-STi-2.jpg
Bild


Zurück zu „Alles was nicht Alfa Romeo ist“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste