Lamborghini-Thread

Hier kann alles was nichts mit Alfa Romeo zu tun hat gepostet werden.
Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini Veneno - Das teuerste Auto der Welt

Beitragvon Sandro » 06 Mär 2013, 08:35

nicht mal batman würde diese hässliche büchse fahren
http://www.dfc-customs.ch

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini Veneno - Das teuerste Auto der Welt

Beitragvon Domi » 06 Mär 2013, 14:37

Ist eben keine 08/15 Ford Büchse... :mrgreen: 8)

Das werden wir wohl nie erfahren, ausser es folgt eine weitere Trilogie :mrgreen: :mrgreen:

Bild
Bild

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini Veneno - Das teuerste Auto der Welt

Beitragvon Cuore Sportivo » 06 Mär 2013, 21:27

Also ich finde den veneno voll geil. Richtig speziell.
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Alfapazzo
Beiträge: 1521
Registriert: 14 Sep 2003, 21:59
Wohnort: Wallisellen ZH
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini Veneno - Das teuerste Auto der Welt

Beitragvon Alfapazzo » 07 Mär 2013, 08:24

Für mich viel zu viele Flügeli, Schlitzlis und sonstige Löcher! [-X
Alfapazzos Alfisti Shop: http://www.alfapazzo.ch

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini Veneno - Das teuerste Auto der Welt

Beitragvon Domi » 07 Mär 2013, 08:50

Lackiert ist der Veneno in einem neu entwickelten, metallisch wirkenden grauen Farbton, einzelne Teile glänzen im Schwarz der sichtbaren Kohlefaserstruktur. Das einzige Fahrzeug, dass alle drei Farben der italienischen Nationalflagge als Detail aufweist, ist das in Genf ausgestellte Fahrzeug, das Exemplar, welches in Lamborghini-Besitz bleiben wird.

Die drei Kundenfahrzeuge werden jeweils eine einzelne Farbe der Nationalflagge aufweisen und stellen daher drei Einzelstücke dar. Zusammen genommen bilden Sie eine Trilogie mit grün, weiß und roten Farbakzent.


Geile Idee =D> =D> ...
Bild

Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11173
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini Veneno - Das teuerste Auto der Welt

Beitragvon jag_rip » 12 Mär 2013, 13:33

Money still does not buy class..

:mrgreen: :lol:

Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini Veneno - Das teuerste Auto der Welt

Beitragvon Sandro » 12 Mär 2013, 14:08

jag_rip hat geschrieben:Money still does not buy class..

:mrgreen: :lol:



=D> 8)
http://www.dfc-customs.ch

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29041
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini Veneno - Das teuerste Auto der Welt

Beitragvon Chrigi » 13 Mär 2013, 08:03

ich bin ja ein Fan von ETREMEN und ich bin auch ein Fan von Lamboghini geworden...... während der Aventador immer noch zu meinen (unerfüllten) Traumautos gehört, ist dieses Dings Bums einfach etwas too much.. (wenn man das mal ver-denglishen darf).

Entweder bin ich langsam zu alt (ich würde sagen mit 14 wäre das mein absolutes Traumauto gewesen) oder das Ding ist einfach wirklich nur für die Filmrequisite gut. Naja... ich würde zwar lieber den da fahren als so ein total langweilliger Audi R8 (aka Audi TT Sport) aber irgendwie wüsst ich nicht ob ich mich damit bereits schämen muss..... von hinten sieht er irgendwie noch geil aus aber von der Seite????? :kotz: dieses Modell sieht aus wie aus einem Rasierklingen Werbespott. :shock: dann noch die oberhässliche mattfarbe (alleine die finde ich wiederlich und völlig geschmacklos) dann die vielen Schlitze, Hutzen und Löcher.... auf den ersten Blick würde ich sagen da hat irgend ein wahnsinniger einen Lambo nach belgischem Tuning umgestylt..... ein Kandidat für die "abartige Änderungen völlig frustrierter Autofahrer" Thread...... die Kamelficker werden aber darauf abfahren.. die haben sowieso alle Komplexe und müssen in der weiten Wüste auffallen um jeden Preis. Daher ist das Auto perfekt dafür.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini-Thread

Beitragvon Domi » 17 Mai 2013, 10:21

Genau wegen dem muss man Lamborghini lieben. Sie trauen sich Ihre Fantasien auszuleben. Immer wieder schön ihre Autos anzuschauen! Sieht aus wie ein Kampflugzeug auf Rädern! 8) 8)

Lamborghini Egoista - Ein Kampfjet zum Geburtstag
Lamborghini ist nach wie vor in Feierlaune und beschenkt sich nach dem Veneno mit einem weiteren exaltierten Supersportwagen namens «Egoista».


Kampfjet, Stealthboot oder fliegende Untertasse auf Rädern? Lamborghinis Hang zu exzentrisch-futuristischen Formen ist spätestens seit dem Aventador kein heimlicher Fetisch mehr. Das «Egoista» getaufte Konzept, das VW-Chefdesigner Walter de Silva dem italienischen Sportwagenhersteller nun zum halben Jahrhundert geschenkt hat, treibt ihn jedoch im wahrsten Sinne des Wortes auf die Spitze.

Die Karosserie des Einzelstücks besteht aus Kohlefaserlaminat, und dass dieses Material dem Designer die grösstmögliche Gestaltungsfreiheit gewährt, sieht man insbesondere an der Front. Sie ist dreigeteilt wie ein überdimensionaler Dreizack. Der mittlere Zacken geht in das einsitzige Cockpit über, für das ein Apache-Kampfhubschrauber Pate gestanden hat. Rechts und links sorgen riesige Lufteinlässe dafür, dass der 5,2-Liter-V10-Mittelmotor mit 600 PS genügend Luft zum Atmen bekommt. Als Scheinwerfer fungieren LED-Umrissleuchten, die sich auch am Heck, nämlich als Umrandung der zwei gigantischen Auspuffendrohre wiederfinden.

Eine beinahe religiöse Prozedur ist der Ein- und Ausstieg, der etwas Zeit in Anspruch nimmt: Nach der Fahrt entfernt der Fahrer zunächst das Lenkrad. Dann öffnet er die Kuppel über sich und stellt sich auf den Sitz. Nun setzt er sich auf den linken Cockpitrand (die Stelle ist entsprechend markiert) und dreht sich dort um 180 Grad. Erst jetzt kann er die Füsse auf dem Boden abstellen.

Quelle: blick.ch
Dateianhänge
Lamborghini-Egoista-Concept-01.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-02.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-03.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-04.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-05.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-06.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-07.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-08.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-09.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-10.jpg
Lamborghini-Egoista-Concept-11.jpg
Bild

Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini-Thread

Beitragvon Sandro » 23 Mai 2013, 12:16

..
Dateianhänge
101.jpg
http://www.dfc-customs.ch

Benutzeravatar
Sandro
Beiträge: 5762
Registriert: 10 Dez 2003, 15:38
Aktuelle Fahrzeuge: VW Käfer 1300 (Jg. 1973)
Plymouth Scamp (Jg. 1973)
Oldsmobile Cutlass (Jg. 1996)
Alfa 164 V6 12v (Jg. 1996)
Wohnort: Kloten
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini-Thread

Beitragvon Sandro » 26 Jul 2013, 07:06

für mich das schönste automodell das je existiert hat....
Dateianhänge
MuiraSide.jpg
http://www.dfc-customs.ch

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini-Thread

Beitragvon Cuore Sportivo » 26 Jul 2013, 18:33

wenn schon original so ein fahrzeug.
Dateianhänge
Lamborghini-Miura-01.jpg
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini-Thread

Beitragvon Domi » 13 Aug 2013, 21:20

8) 8) ...

Bild

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini-Thread

Beitragvon Domi » 09 Sep 2013, 15:45

Dateianhänge
ga_lp570-4_sc_gal1.jpg
ga_lp570-4_sc_gal2.jpg
ga_lp570-4_sc_gal3.jpg
ga_lp570-4_sc_gal4.jpg
ga_lp570-4_sc_gal5.jpg
ga_lp570-4_sc_gal6.jpg
ga_lp570-4_sc_gal7.jpg
ga_lp570-4_sc_gal8.jpg
Bild

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 29041
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Lamborghini-Thread

Beitragvon Chrigi » 12 Sep 2013, 11:36

endlich mal ein schöner Gallardo.... ich hoffe der läuft wesentlich besser als die Normalo Version die jeder Lebara-Lädeli Besitzer heute fährt..... kürzlich auf der deutschen Autobahn haben wir ein kleines Privatrennen veranstalltet..... Porsche GT2 RS, Gallardo und Mercedes Benz Cl 63 AMG... der Gallardo kam dem Porsche nicht nach und sogar der schwere Benz hat ihn (ab 200 kmH deutlich) verbraten.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung


Zurück zu „Alles was nicht Alfa Romeo ist“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste