GIULIA

Antworten
Pete
Beiträge: 3
Registriert: 13 Aug 2015, 15:54
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo Giulia
Kontaktdaten:

GIULIA

Beitrag von Pete » 18 Okt 2015, 10:52

Hallo, bin jetzt auch unter die Alfa Fans gekommen. Habe mir eine Giulia 1600 Super aus 1971 gekauft und gleich
2 Fragen.
Laut Vorbesitzer ist ein überholtes Getriebe eingebaut worden. Aber wenn ich im Stand die Kupplung trete und sofort den ersten Gang einlege Kracht es >> wenn ich ca. 2 Sec. warte und dann den 1.Gang einlege alles Ok. Ist das normal ?

Im Moment sind 6x14 Alufelgen von Cromodora montiert. Möchte aber gerne 15 " Alus fahren. Kann mir jemand
Bezugsquellen nennen ?
Vielen Dank im voraus.
MFG
Pete

Benutzeravatar
Alfone1750
Beiträge: 12
Registriert: 03 Okt 2015, 11:14
Aktuelle Fahrzeuge: Berlina 1750
Wohnort: Celerina
Kontaktdaten:

Re: GIULIA

Beitrag von Alfone1750 » 19 Okt 2015, 11:59

Hallo Pete

Zur Getriebefrage: 1. Gang ist nicht synchronisiert. Immer zuerst kurz in den 2. und dann von da in den ersten.

Gruss

Benutzeravatar
lins.thomas
Beiträge: 296
Registriert: 26 Okt 2003, 09:56
Aktuelle Fahrzeuge: Bertone 2000
33 16V
155 Q4
...
Wohnort: Bezirk Feldkirch / Österreich / Vorarlberg
Kontaktdaten:

Re: GIULIA

Beitrag von lins.thomas » 21 Okt 2015, 11:53

blödsinn

1.gang ist sehr wohl synchronisiert.

entweder synchronisierung verschlissen oder kupplung trennt schlecht.

agamemnon
Beiträge: 70
Registriert: 22 Jun 2004, 20:49
Kontaktdaten:

Re: GIULIA

Beitrag von agamemnon » 21 Okt 2015, 18:22

Www.maxilite.ch


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Alfone1750
Beiträge: 12
Registriert: 03 Okt 2015, 11:14
Aktuelle Fahrzeuge: Berlina 1750
Wohnort: Celerina
Kontaktdaten:

Re: GIULIA

Beitrag von Alfone1750 » 23 Okt 2015, 20:17

:oops: oha, da habe ich wohl mal was falsch mitbekommen. Wurde ja im Beitrag berichtigt.

Pete
Beiträge: 3
Registriert: 13 Aug 2015, 15:54
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo Giulia
Kontaktdaten:

Re: GIULIA

Beitrag von Pete » 28 Nov 2015, 11:15

Hallo habe in der Werkstatt das Getriebe/Kupplung prüfen lassen.
Ergebniss: im Wagen ist eine Sportkupplung mit leichter Aluschwungscheibe verbaut.
Anscheinend ist der Betätigungsweg zu gering obwohl gemessen ca 14mm vorhanden sind (laut handbuch sollen es ca 12mm sein).
Kupplugshydraulik ist neuwertig. Empfehlung der Werkstatt Umrüstung auf Standart Schwungscheibe und Kupplung.
MFG Pete

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast