umbau hiintere scheibenbremsen 33 16V

Das Forum für die Boxer-Fahrer
Antworten
centosedici
Der Pate
Beiträge: 3956
Registriert: 09 Sep 2003, 19:45
Aktuelle Fahrzeuge: Fussgänger
Wohnort: Kongo
Kontaktdaten:

umbau hiintere scheibenbremsen 33 16V

Beitrag von centosedici » 06 Feb 2009, 12:19

hat schon jamend beim 33 16V ohne abs die scheibenbremsen aus dem abs-modell montiert? wie siehts danach mit der mfk aus?
Tutte le cose che toccava RE MIDA si trasformavano in ORO.
Tutto quello che tocca la FIAT invece si trasforma in MERDA.

Benutzeravatar
Andrea
Beiträge: 3649
Registriert: 09 Sep 2003, 14:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 33 S 16V Quadrifoglio Verde
Alfa 75 1.8 Turbo
Alfa 166 3.0 Super
Wohnort: 8155 Niederhasli
Kontaktdaten:

Re: umbau hiintere scheibenbremsen 33 16V

Beitrag von Andrea » 06 Feb 2009, 16:34

Ciao Oli,

der Andi F. hat das schon gemacht. Das Problem ist das das die 33er mit Bremsscheiben auf der Hinterachse mit ABS ausgerüstet waren. Wenn Du dann an die MFK gehst und der Fuzi das merkt dann... Viel spass. Der Umbau enthaltet nebst die Bremszangen+Scheiben auch noch die Handbremsseile. Überlege ob es sich lohnt...

un saluto

Andrea
ALFA ROMEO CLUB MILANO

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: umbau hiintere scheibenbremsen 33 16V

Beitrag von chris75 » 07 Feb 2009, 00:20

Vielleicht denkst du anders über den Umbau, wenn du weisst, wieso die 33 ohne ABS hinten Trommeln hatten und nicht mehr wie die Sud Scheiben.
Sud und 33 sind vom Chassis her fast identisch. es wurden nur Weiterentwicklungen verbaut. So bei der letzten 33 Serie die Servolenkung als eine der grundlegensten Aenderungen. Dann noch, dass anstelle der Presstahlhinterachse beim Sud, im 33 eine Rohrachse reinkam.
Bei den Sud tendierte die hintere Scheibenbremse bei normaler Fahrweise zum festrosten weil sie unterfordert war. So kam man darauf, dass Trommeln hinten völlig ausreichen. Nur für den Rennbetrieb und für das ABS (Trommeln und ABS vertragen sich nicht wirklich) sind Scheiben wirklich nötig, ansonsten lebst du besser mit den Trommeln. Es ist auch nicht einfach, die Bremsballance zwischen vorderer und hinterer Bremse hinzukriegen, ein weiterer Grund, bei Trommeln zu bleiben.

Mir reichten die an meinem 33 16v und dem Sprint 1.7 i.e. bisher auch bei gröberer Fahrweise auf der Strasse (wobei der Sprint noch besser bremst als der 33)

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast