Arna; der Traum jedes Alfisti

Das Forum für die Boxer-Fahrer
Benutzeravatar
olio
Beiträge: 200
Registriert: 12 Feb 2009, 09:18
Aktuelle Fahrzeuge: Giulia Nuova
Wohnort: AG
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon olio » 01 Apr 2009, 09:57

alfaarna hat geschrieben:
olio hat geschrieben:Schneller vielleicht schon, aber seit wann heisst schneller gleich schöner? :mrgreen:


Nicht zu tun mit Schönheit ok aber wenn du Rennen macht, was bringt die Schönheit ?????

........weil sich meine Bemerkung dass ich den ARNA zum kotzen find auf das Aussehen bezog. Darum verstehe ich deine vernetzung zur Rennerei nicht. Geschmäcker sind verschieden, nicht messbar, Speed dagegen schon. Hey, wenn die Kiste eine Rakete ist, geil. Ists halt eine hässliche Rakete :mrgreen:
Murphy war ein Optimist!!!

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon chris75 » 01 Apr 2009, 10:48

Wie hiess es doch vor kurzem noch in der Alfa-Werbung: Nur schön reicht nicht!

Am Arna ist trotz ca 30% Nissan Teilen mehr Alfa dran als am 159/Brera/Spider. Und von denen behaupten auch nur die Hardcore-Fans, dass es keine richtigen Alfas seien.

Die Form des Arna entsprach zu seiner Zeit einem modernen Kleinwagen. Nur die erzkonservativen Alfisti (sind Alfisti in der Regel halt) konnten und können das nicht akzeptieren. Der Arna ist sicherlich keine Designikone, eher ein schlichter aber recht praktischer Schuhkarton. Typisch Achziger halt.
Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

xbertone
Beiträge: 1735
Registriert: 15 Sep 2003, 17:22
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon xbertone » 02 Apr 2009, 07:26

In den 80ern hat es wirklich viel schönere Autos gegeben als den Arna.

Den Uno beispielsweise.

Sorry, den 159er mit dem Arna vergleichen finde ich doch sehr an den Haaren herbeigezogen. Es liegen Jahrzehnte zwischen den Autos.

Der 159 ist und bleibt ein richtiger Alfa - der Arna ist bis auf den Boxermotor ein Nissan.

Ob der Boxermotor aus dem Alfasud bzw. die ganze Sud Familie überhaupt ein Alfa Romeo im eigentliche Sinne ist auch nicht definitiv geklärt.

Die ersten AlfaSud hatten ja nicht Alfa Romeo sondern AlfaSud in den Wagenpapieren - es waren ja 2 selbständige Unternehmen. Hier können aber andere sicherlich mehr und korrektere Infos dazu liefern.

centosedici
Der Pate
Beiträge: 3956
Registriert: 09 Sep 2003, 19:45
Aktuelle Fahrzeuge: Fussgänger
Wohnort: Kongo
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon centosedici » 02 Apr 2009, 12:21

der professor hat gesprochen! :lol:
Tutte le cose che toccava RE MIDA si trasformavano in ORO.
Tutto quello che tocca la FIAT invece si trasforma in MERDA.

Benutzeravatar
dom
DER, der nicht fähig ist zu SUCHEN
Beiträge: 5702
Registriert: 11 Okt 2004, 05:04
Aktuelle Fahrzeuge: Lancia Thema Turbo
Renault Megane Cabriolet
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon dom » 21 Apr 2009, 15:04

xbertone hat geschrieben:
Der 159 ist und bleibt ein richtiger Alfa




:rofl: mein nachbar "-ic" ist auch ein richtiger schweizer :lach:

centosedici
Der Pate
Beiträge: 3956
Registriert: 09 Sep 2003, 19:45
Aktuelle Fahrzeuge: Fussgänger
Wohnort: Kongo
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon centosedici » 21 Apr 2009, 18:42

:lol:
Tutte le cose che toccava RE MIDA si trasformavano in ORO.
Tutto quello che tocca la FIAT invece si trasforma in MERDA.

xbertone
Beiträge: 1735
Registriert: 15 Sep 2003, 17:22
Wohnort: Aarau
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon xbertone » 28 Apr 2009, 17:24

dom hat geschrieben:
xbertone hat geschrieben:
Der 159 ist und bleibt ein richtiger Alfa




:rofl: mein nachbar "-ic" ist auch ein richtiger schweizer :lach:


Ein -ic kann ein besserer und 'richtigerer' Schweizer sein als ein Fritz Müller.

Ging es hier nicht um den Arna? :lol:

Arna. E sei subito Alfista.....

http://www.youtube.com/watch?v=LBZHHX79PbU

http://www.youtube.com/watch?v=M1uC8Q98 ... re=related

Arna. Kilometrissima Alfa....

Stella_Rossa
Beiträge: 185
Registriert: 13 Jul 2008, 15:37
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Fiat 500 soleil
Fiat Punto GT
Wohnort: 5014 Gretzenbach
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon Stella_Rossa » 28 Apr 2009, 21:09

Hey ich finde, kein anderer Alfa gibt soviel Gesprächsstoff wie der Arna....... 8) 8) 8)
Ob richtig oder falsch......... jeder hat seine Meinung.

Für mich persönlich....... Alfa Arna ist und bleibt ein Alfa ! :mrgreen: :mrgreen:

Jeder Automobilhersteller hat doch seine Fehler gemacht, verzeihen wir diese doch einfach.... letzendlich
können wir uns darüber aufregen, aber ändern wird es nichts...

Arna bleibt ein Alfa........ und an alle Arna - Fahrer =D> =D> =D>
Finde ich suuuuper das Ihr zu eurem Auto steht =D> =D> =D>
EVOLUZIONE GTA

Perche solo l' Alfa Romeo, ti puo dare queste sodisfazioni...

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon chris75 » 28 Apr 2009, 23:37

Und wenn man es so genau nimmt, sind alle Alfas ab der Giulia nicht mehr richtige Alfas. Nur in Portello gebaute sind richtige??????? Arese war das erste neue Werk. Alfasud war kein separates Unternehmen, sondern nur eine Untergruppe der Staatlichen Firma Alfa Romeo. Dass in den Papieren Alfasud stand, hat nichts mit einem eigenen unabhängigen Unternehmen zu tun. Und der Arna hatte ausser Karrosserie und Hinterachse eigentlich keine Nissan Teile dran. Motor, Vorderachse und ein Grossteil der Bodengruppe sind Sud pur. Die Einzelradaufhängung des Nissan ein Fortschritt gegenüber der Starrachse des Sud. Deswegen waren die Arna TI auch unter Rennfahrern sehr beliebt, weil sie noch besser auf der Strasse lagen als die Sud.
Wie gesagt, schön finde ich das Teil nicht, aber es ist und bleibt ein Bestandteil der Firmengeschichte und -Kultur von Alfa. Ist halt so, wie mit einem Kind, das man mit einer anderen Partnerin zusammen hat. Es ist und bleibt immer noch sein eigenes Kind!

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

68k
Beiträge: 5
Registriert: 20 Mai 2009, 07:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud 1.3 Super
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re:

Beitragvon 68k » 14 Jun 2010, 06:36

Börni hat geschrieben:bei jedem rennen begegne ich einem arna, war mir beim ersten mal auch nicht sicher, was das für ein auto ist, doch nun habe ich mich mit dem fahrer angefreundet, ein63 jähriger jurassier, der mit seiner arna in der klasse loc3 bis 1400ccm startet und regelmässig peugeot 205 rally und opel corsa a fertigmacht. super fahrstyl und der tiefe schwerpunkt des boxermotors sind sein trunpf!

tolles auto mit einem beeindruckendem fahrer

ich versuche fotos von ihm zu bekommen!!


Hier ein paar Bilder von Maurice seinem Arna vom letzten Boxertreffen:
http://www.boxerfreunde.ch/?page=7&tech ... 17&frame=1
http://www.boxerfreunde.ch/?page=7&tech ... 17&frame=1
http://www.boxerfreunde.ch/?page=7&tech ... 17&frame=1
http://www.boxerfreunde.ch/?page=7&tech ... 17&frame=1
http://www.boxerfreunde.ch/?page=7&tech ... 17&frame=1
http://www.boxerfreunde.ch/?page=7&tech ... 17&frame=1

Chrigi hat geschrieben:ist es wahr dass der Arna das kürzeste Getriebe in der Boxer reihe hat?? wenn ja passt es auf den 33er? Und wer hat sowas resp. wo könnte man es herbekommen?

Betr. Getriebe:
Meines Wissens nach beim 1.3 das kurze Sud Getriebe wie 1.3 Sud.
Hier eine Übersicht der Alfasud Getriebe:
http://www.boxerfreunde.ch/?page=36

Viele Grüsse
Felix (der auf dem Arna ti seine Fahrschule absolviert hat)

Benutzeravatar
Andrea
Beiträge: 3649
Registriert: 09 Sep 2003, 14:43
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 33 S 16V Quadrifoglio Verde
Alfa 75 1.8 Turbo
Alfa 166 3.0 Super
Wohnort: 8155 Niederhasli
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon Andrea » 24 Sep 2011, 20:14

ALFA ROMEO CLUB MILANO

68k
Beiträge: 5
Registriert: 20 Mai 2009, 07:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud 1.3 Super
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Arna; der Traum jedes Alfisti

Beitragvon 68k » 26 Sep 2011, 05:23

Der sieht irgendwie noch geil aus!

Gruss
Felix

PS: Die Links oben zu den Boxerfreunden stimmen nicht mehr, die Seiten gibt es aber alles noch (neue Struktur). Einfach suchen auf www.boxerfreunde.ch, ihr werdet es finden.


Zurück zu „33 / Alfasud (Sprint) / Arna“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste