evo bodykit eintragen?

Das Forum über die Transaxle Maschinen!
Benutzeravatar
claudio88
Beiträge: 52
Registriert: 22 Aug 2013, 22:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 75 2.0 TS super
Wohnort: Bern (Lecce)
Kontaktdaten:

evo bodykit eintragen?

Beitrag von claudio88 » 19 Nov 2014, 00:35

Ciao Alfisti,
Kann mir jemand weiter helfen?

Muss ich für mein 75er einen Beiblatt haben wenn ich die Evo bodykit montieren will?

gibt es jemand günstiger aus Lester?

Ich bedanke mich schon mal bei euch
Danke
Saluti Claudio
Nach Kaffee und Kokain ist Juan-Pablo Montoya der populärste Exportartikel Kolumbiens.

Benutzeravatar
claudio88
Beiträge: 52
Registriert: 22 Aug 2013, 22:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 75 2.0 TS super
Wohnort: Bern (Lecce)
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von claudio88 » 20 Nov 2014, 23:59

Hat noch niemand so ein evokit eingetragen?
Nach Kaffee und Kokain ist Juan-Pablo Montoya der populärste Exportartikel Kolumbiens.

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von as » 21 Nov 2014, 08:33

Es ist naheliegend das du das Bodykit eintragen musst. Aerodynamische Anbauteile müssen eingetragen werden.
Sonst kontaktier das SVSA. Falls es eintragspflichtig ist, brauchst du Papiere dafür.
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Cri
Beiträge: 24
Registriert: 08 Sep 2013, 19:44
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 146 2.0 TI
Fiat Uno Turbo 1.3, MK1
Alfa Romeo GTV 6
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von Cri » 21 Nov 2014, 09:50

Hallo claudio 88

Wenn du das Bodykit anbringen möchtest, musst du das entsprechende Gutachten haben.
Es gibt nur eine Ausnahme! Falls das Fahrzeug, bei dem du das Bodykit anbrigen möchtest VOR 2006 bei der MFK war, kannst du den Bodykit ohne Gutachten Eintragen lassen. Es würde somit das alte Gesetz gelte. Zumindest ist es im Kt. TG und SG so. Man weiss ja aber, dass jeder Kt. macht was er will. :?

Saluti, Cri!

Benutzeravatar
claudio88
Beiträge: 52
Registriert: 22 Aug 2013, 22:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 75 2.0 TS super
Wohnort: Bern (Lecce)
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von claudio88 » 23 Nov 2014, 22:27

Cri hat geschrieben:Hallo claudio 88

Wenn du das Bodykit anbringen möchtest, musst du das entsprechende Gutachten haben.
Es gibt nur eine Ausnahme! Falls das Fahrzeug, bei dem du das Bodykit anbrigen möchtest VOR 2006 bei der MFK war, kannst du den Bodykit ohne Gutachten Eintragen lassen. Es würde somit das alte Gesetz gelte. Zumindest ist es im Kt. TG und SG so. Man weiss ja aber, dass jeder Kt. macht was er will. :?

Saluti, Cri!

Buona sera cri,

Also nun müsse ich diese einzelne Ausnahme ausnützen! Wie gehe ich da am besten vor? Weil wenn ich das Bodykit bestelle, gibt es nur einen Mateialgutachten. Das Materialgutachten ist ja in der Schweiz nicht viel Wert :(


Danke schon mal für deine nachricht cri :)
Nach Kaffee und Kokain ist Juan-Pablo Montoya der populärste Exportartikel Kolumbiens.

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von as » 24 Nov 2014, 10:24

Wann wurde den der Alfa das letzte mal geprüft?
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
claudio88
Beiträge: 52
Registriert: 22 Aug 2013, 22:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 75 2.0 TS super
Wohnort: Bern (Lecce)
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von claudio88 » 24 Nov 2014, 10:41

2013
Kann ich es in diesen fall vergessen?
Nach Kaffee und Kokain ist Juan-Pablo Montoya der populärste Exportartikel Kolumbiens.

Cri
Beiträge: 24
Registriert: 08 Sep 2013, 19:44
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 146 2.0 TI
Fiat Uno Turbo 1.3, MK1
Alfa Romeo GTV 6
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von Cri » 24 Nov 2014, 13:00

Ciao claudio

Wenn das Fahrzeug im 2013 bei der MFK war, kannst du es vergessen.
Einzige Variante wäre das dtc, aber ist natürlich mit hohen Kosten verbunden. Wenn das Material für die Strasse was taugt, dann können sie dir ein entsprechendes Gutachten erstellen.

Gruess, Cri

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von as » 24 Nov 2014, 13:06

Hallo Claudio
Ich musste auch Papiere organisieren für die Anbauteile bei MS. Ruf einfach Lester an und erkläre dein Problem. Sag die Teile sind schon dran, du bruchst die Papiere. Schau was sie dir sagen.

Wenn das Auto im 2013 geprüft wurde, kannst du den nicht bringen. Wird schwierig ;-)
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
claudio88
Beiträge: 52
Registriert: 22 Aug 2013, 22:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 75 2.0 TS super
Wohnort: Bern (Lecce)
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von claudio88 » 24 Nov 2014, 15:39

Hallo, ich werde es mal versuchen und schauen ob sir mir entgegen kommen.

danke euch für die infos. Ich werde mich melden
Nach Kaffee und Kokain ist Juan-Pablo Montoya der populärste Exportartikel Kolumbiens.

Benutzeravatar
Fede155
Beiträge: 95
Registriert: 06 Apr 2011, 12:10
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 155
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von Fede155 » 03 Dez 2014, 01:26

Was für ein 75er hast du denn?

Auf einem turbo oder 2.5 qv solltest du es eigentlich noch eingetragen bekommen.

Ich hab auch ein 3l qv mit evokit eigtragen das wurde aber vor gesetzesänderung montiert. Dafür gibts kein gutachten .

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von as » 03 Dez 2014, 10:22

warum sollte es auf ein Turbo und 2.5 gehen? Der Evo gab es in der Schweiz nicht.
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Cri
Beiträge: 24
Registriert: 08 Sep 2013, 19:44
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 146 2.0 TI
Fiat Uno Turbo 1.3, MK1
Alfa Romeo GTV 6
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von Cri » 03 Dez 2014, 11:40

Es spielt keine Rolle ob es Turbo oder 2.5 liter ist. Es geht nur darum, ob ein CH-Gutachten für diese Teile existiert oder nicht. Wenn nicht, funktioniert nur das was ich weiter oben geschrieben habe...

Falls das Fahrzeug, bei dem du das Bodykit anbrigen möchtest VOR 2006 bei der MFK war, kannst du den Bodykit ohne Gutachten Eintragen lassen. Es würde somit das alte Gesetz gelte.

Und wenn ich lese was Fede 155 über seinen 3l QV geschrieben hat, sollte meine Theorie korrekt sein. Denn er konnte das Evo-Kit VOR der Gesetzesänderung (2006) ohne CH-Gutachten eintragen lassen. :wink:

Gruss, Crì

Benutzeravatar
Fede155
Beiträge: 95
Registriert: 06 Apr 2011, 12:10
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 155
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von Fede155 » 04 Dez 2014, 01:40

Soweit ich weiss kann man es nurnoch auf turbo und 2.5 qv eintragen lassen weil dafür gibts ein gutachten oder ein schreiben das besagt dass es erlaubt ist. Ich hab das evo kit auch auf meinem turbo und das erst vor kurzem. Bin mir jetzt nicht sicher obs im ausweis eingetragen ist oder ob ich nur das beiblatt hab das aber genügt, müsste nachschauen.

Benutzeravatar
claudio88
Beiträge: 52
Registriert: 22 Aug 2013, 22:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 75 2.0 TS super
Wohnort: Bern (Lecce)
Kontaktdaten:

Re: evo bodykit eintragen?

Beitrag von claudio88 » 16 Jan 2015, 13:09

Hallo zämä,
Da bin ich wieder nach langer zeit.

Mein Mech meinte das er reicht wenn ich einen Materialgutachten habe. jedoch müsste ich einen einzelabnahme durchführen. und es wird mir als 1 stk verrechnet und nicht jeder einzelner.

Im moment bin ich noch die halterungen am anpassen :) ich werde euch auf dem laufenden halten. habe leider nicht viel zeit im moment aber ich werde mich auf jedem fall melden ;)
Nach Kaffee und Kokain ist Juan-Pablo Montoya der populärste Exportartikel Kolumbiens.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste