Alfa Giulietta 2.0 Neuaufbau

Das Forum über die Transaxle Maschinen!
NIKI
Beiträge: 3773
Registriert: 10 Sep 2003, 11:16
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 2000 USA, Alfa 156 TS
Wohnort: Kt. Zuerich
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate1

Beitrag von NIKI » 17 Apr 2008, 07:46

dass die oberste lackschicht an den modellen ca. jg. 83-86 abblättert ist üblich (alfetta, giulietta usw). weiter absolut nicht tragisch finde ich..

erneuer meinen appell, das ganze rundherum vorab zu vergessen, den motor raschmöglichst und richtig zu machen, dieses fahrzeug endlich zu fahren und somit die liebe und die zuneigung zu diesem modell und gleichzeitig zum alfafahren überhaupt entwickeln. ist in meinen augen die sache mit der obersten priorität.

für mich ein muss, auf bescheidene art ausgiebig die originalen (fahr)eigenschaften eines 2liter-transaxles kennen und schätzen zu lernen, bevor man - wenn überhaupt - was an felgen, fahrwerk usw. ändert.

konzentriere deine energien jetz einfach mal darauf, dass das gute ding wieder läuft. du arbeitest in einer garage, dazu noch eine renommierte alfa-garage.. hätte eigentlich gerechnet, dass ende dieser woche der motor wieder sitzt..

paar abende dran bleiben und mitte nächste woche fährst du wieder damit!

gruss

NIKI


sehe grad wieder,dass ja bereits ronal hast.. diese einfach ein paar stufen dunkleres grausilber als das auto ist lackieren falls das auto mal tiefer wird.. et voilà eine edle heisse giulietta..


ps: das selbstporträt sieht lustig aus, so richtig *verdutztguck* :shock:
:D
Zuletzt geändert von NIKI am 17 Apr 2008, 08:10, insgesamt 1-mal geändert.
Alfa-Lebenslauf: 3xAlfetta2000 / 3xGTV6 2.5 / 3xAlfa90 2.5 / Giulietta 2000 / Berlina 1750 jg71 / Alfasud / 2x75 2.0TS, 1x 75 3.0 V6 / Giulia Nuova Super 1.6 (10 jahre lang), zurzeit 156 2.0 TS und Spider 2000 Jg. 80 http://www.klausimausi.ch http://www.klaushouse.ch

Benutzeravatar
chris75
Beiträge: 3522
Registriert: 29 Feb 2004, 23:22
Aktuelle Fahrzeuge: Alfasud ti 1.2
Alfasud Sprint 1.3 (1.5 Fake Trofeo)
Alfasud Sprint Veloce 1.5 Jg '82
Alfa Sprint 1.7 i.e.
Alfa 90 2.5 V6 QO
Alfa 155 2.5 V6 zu verkaufen
Alfa GTV 3.0 zu verkaufen
Alfa 156 3.2 24V GTA
Wohnort: Ebikon
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate1

Beitrag von chris75 » 17 Apr 2008, 08:05

Ich denke da ähnlich wie der Niki. Vollrestaurieren kannst du das Teil immer noch mal. Warte, bis du ganz genau weisst, wie es schlussendlich aussehen soll. Also bis DU weisst, welche Farbe, Felge, Fahrwerk..... und nicht die Forums- Umfrage. Bis dahin, möglichst viel Fahrspass rausholen.

Gruss
Chris
Ich bin Energieverbrunzer aus Leidenschaft


156 3.2 24V GTA
GTV 3.0 24V
155 2.5 V6 (for sale)
90 2.5 QO,
Sprint 1.7 i.e
Sud Ti 1.2
Sud Sprint Veloce 1.5

Benutzeravatar
Billy_Bear
Beiträge: 368
Registriert: 23 Dez 2007, 17:42
Aktuelle Fahrzeuge: .
Alfa Giulietta 2.0
Alfa Giulietta 2.0
Alfa 146 1.6 Boxxer
Alfa 166 3.0
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate1

Beitrag von Billy_Bear » 20 Apr 2008, 02:03

@ niki
zur Farbe.. das was jetzt drauf ist, is NICHT original..... Wenn es damals (keine Ahnung wan...) richtig gemacht worden wäre, wär diese Farbe immer noch rattensharf...
zum Thema Fahrwerk.. damit bin ich vollends zufrieden.. und daran werde ich auch nichts ändern.. es sind Koni rot montiert.. und viel tiefer geht der wirklich nicht mehr. Das kommt vieleicht auf den Bildern nicht so rüber, aber Ich bring meine Hand nicht zwishen den Kotflügel und die räder.. und alles andere wäre übertrieben.. ( meine Meinung... 8) ).. die Ronal-Felgen bleiben sowisoo.. das sind die einzig wahren Felgen für dieses Auto.. :D :D ... der letzte Post auf der vorigen Seite war eigntlich ironish gemeint.. :wink: :wink:

Da ich momentan aufgrund einer Knieoperation nicht arbeiten durfte, hat sich der Motor leider bis jetzt noch verzögert.. abr ich bin guten Mutes das ich nächste Woche weiter machen kann..

@ chris75

Die umfrage diente bloss zur kleinen Standortbestimmung was die andern so finden.. wie gesagt ich HÄTTE auch shon eine konkrete Farbe im Sinn..

@niki nochmal...
Vielen Dank das du meinen Thread so mitverfolgst. =D>

in diesem sinn.. Gute nacht :D

Benutzeravatar
Billy_Bear
Beiträge: 368
Registriert: 23 Dez 2007, 17:42
Aktuelle Fahrzeuge: .
Alfa Giulietta 2.0
Alfa Giulietta 2.0
Alfa 146 1.6 Boxxer
Alfa 166 3.0
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate1

Beitrag von Billy_Bear » 26 Apr 2008, 15:48

Soo kleines Bilderloses UPdate...

Also heute so frohen Mutes den Motor auseinandergenommen um die Kurbelwelle auszumessen...
Merke 1: Kurbelwelle ist im After.. :x
War an einer Lagerstelle eingelaufen...

Wär aber kein Problem... liegen ja im Lager rum :roll: :roll: ...
Also shon fast die Treppe ins Lager raufgebraust ,da kam mir noch die Idee das ich die Kurbelwellenlager doch noch komplett rausdrücken könnt...
Merke 2: Kurbelwellenlager hat sich in den Alublock gefressen..... :cry: :cry: :cry: :x :x

Alublock vom ständer demontiert und shön ins altmetal..äh..(altalu :) ) geworfen..

Also das ganze war jetzt ein Kapitaler Motorshaden..

Bin dan trotzdem noch ins ET Lager gegangen.. nachdem ich über diverse 1.3 und 1.5 motoren gestolpert bin konnte ich dann doch noch einen "neuen" 2 liter Bollä finden.. juhuuu :twisted: :twisted:

Das war so etwa mein heutiger Arbeitstag..

mfg. chrigi

Benutzeravatar
Billy_Bear
Beiträge: 368
Registriert: 23 Dez 2007, 17:42
Aktuelle Fahrzeuge: .
Alfa Giulietta 2.0
Alfa Giulietta 2.0
Alfa 146 1.6 Boxxer
Alfa 166 3.0
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate1

Beitrag von Billy_Bear » 18 Mai 2008, 22:57

soo leute kleines Bilderupdate vom momentanen Stand.. :roll:

der eingelaufene Block: :(
Bild

Teure Neuteile... : :?
Bild

Blackbox:
Bild

Kommandostation:
Bild

innenraum:
Bild

Sexy Back:
Bild

so das wärs mal für den moment... im moment bin ich noch nicht ganz fertig mit Teerabkratzen, is nicht ganz leicht bei diesen Temperaturen..

mfg. chrigi

Benutzeravatar
Billy_Bear
Beiträge: 368
Registriert: 23 Dez 2007, 17:42
Aktuelle Fahrzeuge: .
Alfa Giulietta 2.0
Alfa Giulietta 2.0
Alfa 146 1.6 Boxxer
Alfa 166 3.0
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von Billy_Bear » 30 Mai 2008, 12:09

soo wider mal ein kleines Update..

Hinterachse... huärä shwäär.. :evil: :evil:
Bild

jaaa ufm bild gshets wükli shlimm us... abr smaishtä ish obärflächärosht... Die perfekte Basis für Flinstones-Antrieb :lol: :lol:
Bild

Nuno bizli Metall u Farb.. :D
Bild

nur noch zum Pulverbeshichter.. 8)
Bild

Ich würde noch gerne mehr Bilder online stellen aber ich hab echt keine Nerven mehr alle upzuloaden :roll: :roll:

mfg. chrigi

NIKI
Beiträge: 3773
Registriert: 10 Sep 2003, 11:16
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 2000 USA, Alfa 156 TS
Wohnort: Kt. Zuerich
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von NIKI » 04 Jun 2008, 22:19

..das ding ist auf dem besten weg hammer zu werden....!
Alfa-Lebenslauf: 3xAlfetta2000 / 3xGTV6 2.5 / 3xAlfa90 2.5 / Giulietta 2000 / Berlina 1750 jg71 / Alfasud / 2x75 2.0TS, 1x 75 3.0 V6 / Giulia Nuova Super 1.6 (10 jahre lang), zurzeit 156 2.0 TS und Spider 2000 Jg. 80 http://www.klausimausi.ch http://www.klaushouse.ch

Benutzeravatar
Billy_Bear
Beiträge: 368
Registriert: 23 Dez 2007, 17:42
Aktuelle Fahrzeuge: .
Alfa Giulietta 2.0
Alfa Giulietta 2.0
Alfa 146 1.6 Boxxer
Alfa 166 3.0
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von Billy_Bear » 05 Jun 2008, 00:09

Thx für comment Niki

Im moment komm ich nicht so voran, da noch einige LAP-Prüfungen anstehen, ich bin aber frohen Mutes das ich bald mit vollem Elan dran weiterarbeiten kann :D :D

Als nächstes muss ich diverse Teile Revidieren (Bremsen, Hinterachse, Getriebe...etc..) und ein Rollbares Gestell bauen, so das ich das "Ding" dan mal in die Spenglerei rollen kann. (Zuhause Shleifen is ned sooo juut :lol: :lol: )... und eine anständige Shweissanlage hab ich auch nicht.
Ich überleg mir auch gerade ob ich das Ding nicht mal noch in die Lauge wefen soll, vorbereitet wäre die Dame ja shon... so könnte ich mir viel Arbeit sparen.. obwohl es seeeehr Teuer ist.. :? :?


Ich hoff der Phönix steigt bald aus der Asche.. :twisted: :twisted:

Weitere Bilder sollten in Kürze folgen....

mfg chrigi

Benutzeravatar
alfa146ti
Moderator
Beiträge: 6369
Registriert: 09 Sep 2003, 23:09
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Giulietta (new)
Alfa 75 3.0
Alfa 156 GTA (racing)

Ex:
Alfa 146ti ti 2.0
Alfa 75 TS 2.0 (24.04.09 verkauft - hat aber sehr viel freude bereitet)
Wohnort: Fehraltorf, Switzerland
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von alfa146ti » 05 Jun 2008, 06:24

Ich denke ein Bad würde der Dame gut tun, auch wenn es etwas teuer ist...

aber dafür hält die Freude länger.... ;)

NIKI
Beiträge: 3773
Registriert: 10 Sep 2003, 11:16
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 2000 USA, Alfa 156 TS
Wohnort: Kt. Zuerich
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von NIKI » 10 Aug 2008, 15:17

wie gehts und stehts...?
Alfa-Lebenslauf: 3xAlfetta2000 / 3xGTV6 2.5 / 3xAlfa90 2.5 / Giulietta 2000 / Berlina 1750 jg71 / Alfasud / 2x75 2.0TS, 1x 75 3.0 V6 / Giulia Nuova Super 1.6 (10 jahre lang), zurzeit 156 2.0 TS und Spider 2000 Jg. 80 http://www.klausimausi.ch http://www.klaushouse.ch

Benutzeravatar
Billy_Bear
Beiträge: 368
Registriert: 23 Dez 2007, 17:42
Aktuelle Fahrzeuge: .
Alfa Giulietta 2.0
Alfa Giulietta 2.0
Alfa 146 1.6 Boxxer
Alfa 166 3.0
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von Billy_Bear » 10 Aug 2008, 18:11

Hab main Projekt in letzter Zeit etwas vernachlässigt...(NICHT aus den Augen verloren :wink: ) aber die nächste Woche sollte sich wieder was tun, da ich jetzt noch ne Woche Ferien hab...

mfg. chrigi

Benutzeravatar
Billy_Bear
Beiträge: 368
Registriert: 23 Dez 2007, 17:42
Aktuelle Fahrzeuge: .
Alfa Giulietta 2.0
Alfa Giulietta 2.0
Alfa 146 1.6 Boxxer
Alfa 166 3.0
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von Billy_Bear » 27 Aug 2008, 21:55

Er ist wieder auf Räder........ :lol: :lol: :roll: :roll:

Bild

Ps: das bin nicht ich mit der Bierdose... :lol:

zarma
Beiträge: 93
Registriert: 24 Mär 2005, 06:58
Wohnort: Horgen
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von zarma » 03 Sep 2008, 12:38

Ja Hallo

gibt es weitere Bilder von diesem Lebenswerk?

Es nimmt mich wunder

Gruss und Kompliment für den Aufwand
Liebe dein Alfa so wie deine Frau, dan hast du keine Probleme!!!!

Benutzeravatar
Lucagtv
Beiträge: 3281
Registriert: 05 Jan 2005, 12:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa GTV 916 3.0 V6 24V
Alfa 75 3.0 V6 12V
Alfa 75 1.8TB
Alfa 147 1.9 JTD
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von Lucagtv » 03 Sep 2008, 12:41

Weiter so!!!! Was kostet denn ein Laugen bad?

Gruss Luca
Bild

Benutzeravatar
Billy_Bear
Beiträge: 368
Registriert: 23 Dez 2007, 17:42
Aktuelle Fahrzeuge: .
Alfa Giulietta 2.0
Alfa Giulietta 2.0
Alfa 146 1.6 Boxxer
Alfa 166 3.0
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Alfa Giulietta 2.0 nach Motorschaden Neuaufbau... picupdate3

Beitrag von Billy_Bear » 03 Sep 2008, 17:51

Weitere Bilder folgen bald... Karosseriemässig is nicht mehr viel passiert. :| Bin momentan dran die einzelnen Bauteile zu revidieren und den Motor aufzubauen, hab aber grad ein Problem.. der Zylinderkopf is wie angeshweisst.. muss morgen mal mit harten Bandagen ran.. :twisted: :twisted:
Und am Samstag hol ich noch n shwesterchen für mein Giuli... in deftigem Rotsht...äh Rot :roll: hat noch viele Teile dran, die ich gebrauchen kann, wie etwa die Plastikdinger an der C-Säule, die Serie 2 Stossstange und viele weitere Teile. Die Giuli muss ich in Zollikon (oder heissts Zollikofen :?: ...egal) nähe Biel holen. (wer Lust hat kann mich hinbringen.... :wink: :roll: )


@lucagtv.. kommt auf Die Grösse an und wieviel mal die Rohkarosserie getaucht wird (also wie sauber die Lackshichten wegkommen)... Sollte sich auf etwa 3000.- belaufen. Für weitere 1000.- wird dann die Rohkarrosse noch grundiert, sonst is man wieder gleichweit :evil:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste