an alle GTV6 experten!

Das Forum über die Transaxle Maschinen!
Benutzeravatar
GTVorever
Beiträge: 63
Registriert: 11 Jun 2007, 21:54
Aktuelle Fahrzeuge: GTV6 2.5
Renault Espace 2.0T
Mercedes A160
Lada Niva 4x4 1.7i
Subaru Impreza 1.6 Wagon
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von GTVorever » 17 Jul 2017, 20:49

Hoi Willi

hier kannst Du ganz praktisch selber verschiedene Dimensionen durchrechnen
https://www.reifenschule.ch/reifenrechner/index.html

Ich habe 4 Ronal 7x15 drauf und mit 225/50 bestückt. Da wird's halt in den vorderen Radhäusern bei vollem Lenkeinschlag seeeehr eng, musst vermutlich das Blech zum Fussraum hin etwas wegdrücken / -hämmern.
Früher hatte ich darum immer eine Kombination v 205/55 und h 225/50 drauf, was vom StVA auch immer klaglos akzeptiert wurde.
Mittlerweile ist es aber fast unmöglich geworden, den gleichen Reifen in beiden Dimensionen zu finden.
Nun bin ich beim Toyo Proxes T1-R gelandet und sehr zufrieden damit.

Was Du auf die 8-zöller hinten drauf kriegst, kann ich nicht sagen, rate aber mal, dass es vom Abrollradius so um die 245/40 sein könnten.
Wie es aber mit Spur(-verbreiterung?) und Platz an den hinteren Kotflügelfalzen, sowohl beim GTV wie beim 75er aussieht, musst Du wohl 1:1 testen / messen.

Gruss
Role
V6 auf transaxle: Wenn Kurven schneiden Genuss halbieren heisst !!!

la_bestia23
Beiträge: 2246
Registriert: 28 Apr 2004, 17:56
Aktuelle Fahrzeuge: - Alfa Romeo GTV6 2.5
- Alfa Romeo GT Junior 1300
- Alfa Romeo GT 2000 Bertone
- Alfa Romeo 75 3.0 V6 QV
Wohnort: FL
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von la_bestia23 » 17 Jul 2017, 21:24

Hallo Role

Danke für deine Antwort. Mittlerweile habe ich auch weiter gesucht und auf folgendes langsam fixiert;

Alfa GTV6
VA mit 7x15" die 205/55/15
HA mit 8x15" die 225/50/15 oder auch die 205/55/15

mit diesen bleibe ich in den toleranzen zu der Originalgrösse.

Alfa 75
VA mit 7x15" die 205/50/15
HA mit 8x15" die 225/50/15 oder auch die 205/50/15

Gruss
Willi
--------------------------------------------------------------------------
Alfa Romeo
die schönste Form der Technik

la_bestia23
Beiträge: 2246
Registriert: 28 Apr 2004, 17:56
Aktuelle Fahrzeuge: - Alfa Romeo GTV6 2.5
- Alfa Romeo GT Junior 1300
- Alfa Romeo GT 2000 Bertone
- Alfa Romeo 75 3.0 V6 QV
Wohnort: FL
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von la_bestia23 » 28 Jan 2018, 12:02

Hallo zusammen

Habe heute meinen GTV wiedermal laufenlassen. Leergang drin und gestartet, danach wollte ich den Gang einlegen und kam ihn nicht rein (Kratzen)
Auto abgestellt und Gang eingelegt, Kupplung festgehalten, gestartet aber zuckte wie einfach nur der Gang drin war obwohl ich die Kupplung gedrückt haltete..

Hat sich meine Kupplung verabschiedet oder kann diese einfach verklemmen? Auto steht seit September 2017

Danke und Gruss
--------------------------------------------------------------------------
Alfa Romeo
die schönste Form der Technik

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von firefox » 02 Feb 2018, 23:33

Hast du die originale 2 Scheiben Kupplung noch drinn?

la_bestia23
Beiträge: 2246
Registriert: 28 Apr 2004, 17:56
Aktuelle Fahrzeuge: - Alfa Romeo GTV6 2.5
- Alfa Romeo GT Junior 1300
- Alfa Romeo GT 2000 Bertone
- Alfa Romeo 75 3.0 V6 QV
Wohnort: FL
Kontaktdaten:

Re: an alle GTV6 experten!

Beitrag von la_bestia23 » 02 Feb 2018, 23:49

Ja habe diese noch drin.. mittlerweile konnte ich sie aber lösen
--------------------------------------------------------------------------
Alfa Romeo
die schönste Form der Technik

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste