Bremsenproblem GTA!

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Bremsenproblem GTA!

Beitragvon Domi » 15 Okt 2010, 14:46

Klar haben die dort keine Gutachten für die Schweiz...

Wie gesagt, frag sonst mal beim Derendinger an, die verkaufen Brembos!
Bild

gtabasel
Beiträge: 245
Registriert: 07 Jun 2010, 12:57
Aktuelle Fahrzeuge: alfa 147 gta
Kontaktdaten:

Re: Bremsenproblem GTA!

Beitragvon gtabasel » 15 Okt 2010, 15:07

@ Domi
Macht eigentlich noch Sinn..
Naja falls mich die 330er Normaloscheiben im Stich lassen, dann weiss ich wo ich gelochte Scheiben mit Gutachten herkriege.

Danke

gtabasel
Beiträge: 245
Registriert: 07 Jun 2010, 12:57
Aktuelle Fahrzeuge: alfa 147 gta
Kontaktdaten:

Re: Bremsenproblem GTA!

Beitragvon gtabasel » 10 Apr 2011, 20:45

so nach knapp 10tkm mit der grossen anlage ein kurzes feedback:
bin ca 7tkm mit den ebc yellowstuff gefahren (werden von alfisti.net empfohlen), für meinen fahrstil sind die viel zu hart. obwohl ich kein schleifbremser bin und aufs einbremsen geachtet habe, haben sich meine grossen scheiben mit den yellowstuff verzogen (gleiches vibrieren wie mit der kleinen anlage). also ab in die garage scheiben abschleiffen lassen und jetzt die originalen beläge drauf. finde die originalen beläge angenehmer, empfinde sie bissiger. hoffe die scheiben bleiben plan!
aber bezüglich bremspower ist ein deutlicher unterschied!


Zurück zu „147 / 156 / 166 / GT-Coupe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste