Alfa Romeo 147 - MK Teile - Reinigen

Antworten
EF_Ramy
Beiträge: 3
Registriert: 07 Jan 2011, 23:39
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147
Kontaktdaten:

Alfa Romeo 147 - MK Teile - Reinigen

Beitrag von EF_Ramy » 03 Mai 2012, 18:15

Hallo,

Will gerne bei meinem Auto einzelne MK Teile lackieren.
Doch die haben so ein Schicht drauf wie Gummi.
Mit den Fingernägel kann man das gut weg kratzen, aber weg nicht putzen, dass es Lackierbar ist.

Habe schon alles probiert. Kleberentferner - Terpentin - Aceton - Benzinreinigung ...

Bringe diese Schicht aber nicht weg.

Hat jemand ein Tipp?
Vielen Dank

Benutzeravatar
Bestia Rossa
Beiträge: 3021
Registriert: 28 Mai 2005, 20:58
Aktuelle Fahrzeuge: 04' Alfa 147 3.2 GTA Q2
11' Alfa 159 1.8 TI Tbi
15' Alfa 4C Rosso Competizione
Wohnort: Benken SG
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo 147 - MK Teile - Reinigen

Beitrag von Bestia Rossa » 02 Jun 2012, 05:29

Meine Fensterheberkonsolen und der Mitteltunel im 156GTA waren ebenfalls vollig verkrazt und wirklich nicht mehr schön.

Ich habe die Teile ausgebaut und mit Stahlwolle das gröbste abgerubelt, anschliessend mit Stahlwatte fein geschliffen und
mit Plasti-Dip frisch lackiert. Plasti-Dip ist ähnlich wie ein Gummilack.

Hatte es vorher auch mit Reinigern wie du sie benutzt hast versucht, jedoch ebenfalls vergeblich.

Viel Erfolg...
Gruss
Franco
04' Alfa 147 3.2 GTA Q2
11' Alfa 159 1.8 TI Tbi
15' Alfa 4C Rosso Competizione

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Alfa Romeo 147 - MK Teile - Reinigen

Beitrag von as » 04 Jun 2012, 08:59

@Bestia
hast du Bilder? :)
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste