Maximale Spurverbreiterung 147 GTA

Antworten
Benutzeravatar
SiCaKu
Beiträge: 241
Registriert: 04 Mär 2011, 13:57
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
Alfa Romeo Giulietta QV
Ducati Monster 1100 S
Wohnort: Lausen
Kontaktdaten:

Maximale Spurverbreiterung 147 GTA

Beitrag von SiCaKu » 21 Feb 2012, 18:36

Ciao Ragazzi!

Hat jemand von euch Erfahrungen wie breite Distanzscheiben beim 147 GTA montiert werden können mit den Original-Felgen?
Mein GTA sieht einfach jeden Winter mit den Original-Felgen zu "brav" aus :mrgreen: :mrgreen:
Ich denke 20mm pro Achse verträgt es locker (auch ohne gebördelte Radkasten), doch ich will noch ein bischen mehr!

Grazie
A L F A Bild R O M E O

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
Alfa Romeo Giulietta QV
Ducati Monster 1100S

Benutzeravatar
Manu GTA
Beiträge: 575
Registriert: 23 Aug 2008, 19:34
Aktuelle Fahrzeuge: ..
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Maximale Spurverbreiterung 147 GTA

Beitrag von Manu GTA » 21 Feb 2012, 18:45

Habe bei meinem 147 GTA bei den Originalfelgen 20mm Scheiben pro Rad montiert.
Passt super, es sind aber die hinteren Radläufe gebördelt wegen den Sommerfelgen.

http://www.gruppo-radicale.ch/phpBB3/vi ... 0&start=75

Benutzeravatar
SiCaKu
Beiträge: 241
Registriert: 04 Mär 2011, 13:57
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
Alfa Romeo Giulietta QV
Ducati Monster 1100 S
Wohnort: Lausen
Kontaktdaten:

Re: Maximale Spurverbreiterung 147 GTA

Beitrag von SiCaKu » 21 Feb 2012, 18:55

Manu GTA hat geschrieben:Habe bei meinem 147 GTA bei den Originalfelgen 20mm Scheiben pro Rad montiert.
Passt super, es sind aber die hinteren Radläufe gebördelt wegen den Sommerfelgen.

http://www.gruppo-radicale.ch/phpBB3/vi ... 0&start=75

Wow 20mm pro Rad das hätte ich nicht gedacht, sieht absolut bööööse aus!! :twisted: Hast Du auf dem ersten Bild die Original-Felgen montiert?
Wie viel hast Du deine Fahrwerk runter gesetzt?

Danke für die Infos!
A L F A Bild R O M E O

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
Alfa Romeo Giulietta QV
Ducati Monster 1100S

Benutzeravatar
Manu GTA
Beiträge: 575
Registriert: 23 Aug 2008, 19:34
Aktuelle Fahrzeuge: ..
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Maximale Spurverbreiterung 147 GTA

Beitrag von Manu GTA » 22 Feb 2012, 12:37

Nein auf dem ersten Bild sind die 8.5x19 Mille Miglia Felgen montiert. Aber ebenfalls mit 20er Scheiben pro Rad :wink:
Vorne und hinten ist er genau 4cm tiefer.
Achja, ich war auch mit den 20er Scheiben und 225/45 17 Semis auf der Rennstrecke und es hat überhaupt nicht gestreift :wink:

Benutzeravatar
SiCaKu
Beiträge: 241
Registriert: 04 Mär 2011, 13:57
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
Alfa Romeo Giulietta QV
Ducati Monster 1100 S
Wohnort: Lausen
Kontaktdaten:

Re: Maximale Spurverbreiterung 147 GTA

Beitrag von SiCaKu » 22 Feb 2012, 16:10

8.5x19 + 20mm Scheiben?!?! Das beindruck mich sehr. Demzufolge hast du 225er Reifen drauf?

Hab die Fotos von deiner Bella auf der Rennstrecke gesehen ;-) Will was heissen, wenn die Räder selbst auf der Rennstrecke nicht streifen, somit brauche ich 20mm Scheiben :)

Laut meinem Fahrzeugausweis beträgt der Abstand Radmitte-Kotflügelrand 340 auf der VA und 342 auf der HA. Wie sieht das bei Dir aus?
Denke meiner ist nicht ganz so tief wie Deiner, somit sollte es mit den 20mm passen.

Grüsse
A L F A Bild R O M E O

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
Alfa Romeo Giulietta QV
Ducati Monster 1100S

Benutzeravatar
Manu GTA
Beiträge: 575
Registriert: 23 Aug 2008, 19:34
Aktuelle Fahrzeuge: ..
Wohnort: Winterthur
Kontaktdaten:

Re: Maximale Spurverbreiterung 147 GTA

Beitrag von Manu GTA » 22 Feb 2012, 22:50

Ja genau 225/35 19. Die Mille Miglia Felgen haben ET35 wie die Original Felgen, somit bin ich auf ET15 8)

Sollte eigentlich schon passen mit den 20er Scheiben. Aber wie gesagt, meiner ist hinten gebördelt.

Ohhh, hab ehrlich gesagt keine ahnung. Müsste zuerst nachschauen. Hab den GTA momentan in einer anderen Garage eingestellt. Schaue mal wenn ich dran denke.

Gruss

gtabasel
Beiträge: 247
Registriert: 07 Jun 2010, 12:57
Aktuelle Fahrzeuge: alfa 147 gta
Kontaktdaten:

Re: Maximale Spurverbreiterung 147 GTA

Beitrag von gtabasel » 05 Nov 2012, 10:55

mein gta ist mit mit h&r federn 35mm tiefergelegt und nun will ich noch distanzscheiben montieren, da die originalen 17 zoll 5loch felgen (pneus 225/45) fast im auto verschwinden..
die distanzscheiben möchte ich auch mit den sommerfelgen (die orginialen 18 zoll sportspeiche 3, pneus 225/40) verwenden.

habe an folgendes gedacht:

hinten je 15mm und vorne je 10mm

oder passen auch

hinten je 20mm und vorne je 15mm?

karrosseriearbeiten kommen nicht in frage.
Was habt ihr für erfahrungen gemacht?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste