GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Benutzeravatar
supermario
Beiträge: 64
Registriert: 17 Jan 2008, 17:20
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Künten (AG)
Kontaktdaten:

GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon supermario » 25 Mär 2010, 18:12

Hallo zusammen!

Ich hab heute mit dem Herrn von der Firma sportkat.ch telefoniert und bin begeistert. Wollte da ein bisschen beraten werden bezüglich Katalysatoren betreffend Leistung, Einbau, Sound usw.

Nun aber eine kleine Vorgeschichte, ich war vor ca. 2 wochen bei meinem Mech, und wir haben so über Motorentuning gesprochen, da hat er mir erzählt, dass er mal mit einem Typen an dessen GTA was geplant hatte, und zwar sagte er mir, dass man beim GTA unbedingt die Vorkats raus müssen, dies könne man mit einem Krümmer des 164 der habe die nicht drin... Zudem würde er einen 200 Zeller reinmachen und dann noch Chip anpassen. Dies sollte einiges an mehr Leistung bringen! Glaube ich ihm natürlich auch... nur.... als er mir sagte, dass das ganze so um die 4000.- mit Einbau kosten würde.... ehm! Nein danke! [-X

So...nun war ich heute eben bei diesem sportkat.ch typen. Super beratung und er sagte auch wenn ich da den Komplettumbau machen würde dann würde das einiges an Mehrleistung und Drehmoment bringen.... Jetzt kommts!!

Sie würden die Vorkats direkt rausnehmen (würde man danach nicht sehen da alles original scheint) zudem 200 Zeller Metallkat, auch nicht gross sichtbar, nur einigi schweisspunkte wo sie ihr material befestigen... Das ganze zu EINEM PREIS von 1500.-!!!! Wenn ich über eine Garage gehen würde noch billiger.... ich bin sprachlos, ganz kribbelig! Ich will das Zeugs drin haben!!! [-o<

Er meinte je nach dem was für eine auspuffanlage dran ist kanns zu Laut werden. Aber :evil: "de BRÄTSCHT"!!! :evil:

Gehe morgen mal vorbei und werde noch ein bisschen quatschen und mich beraten lassen! aber klingt doch gut nicht?

Nen schönen abend noch!!

Villani
Beiträge: 2148
Registriert: 22 Nov 2006, 21:34
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat Ersetzen

Beitragvon Villani » 25 Mär 2010, 22:10

Klingt gut, frage ist wie lässt sich das umsetzen, wenn die Vorkats im Krümmer integriert sind? Sprich wie will er die rausflexen o.ä. ?! Zudem werden dann die Abgaswerte noch eingehalten?`Falls nein kanns richtig teuer werden... :)
Saluti Villani

Bild

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat Ersetzen

Beitragvon Domi » 26 Mär 2010, 08:30

Wahrscheinlich schlagen sie eifach die Vorkats aus den Krümmer raus... bringt Leistungsmässig nicht viel, da es zu Verwirbelungen in der leeren Kammer führt.

Und Lohnen tut es sich beim GTA nicht besonders den Hauptkat zu ersetzen, da dort schon gute Metallkats drinnen sind... und die reichen bei der Leistung völlig! :roll:


PS: Krümmer des 164? Für Fr. 4'000.- lasse ich mir einpaar ordentliche Fächerkrümmer montieren z.B Supersprint, das bringt dann auch wirklich was! Was war denn das für ein Mech, der dir diese Offerte gemacht hat? :roll:
Bild

Benutzeravatar
Lucagtv
Beiträge: 3281
Registriert: 05 Jan 2005, 12:35
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa GTV 916 3.0 V6 24V
Alfa 75 3.0 V6 12V
Alfa 75 1.8TB
Alfa 147 1.9 JTD
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat Ersetzen

Beitragvon Lucagtv » 26 Mär 2010, 09:11

http://www.supersprint.com/USP0000ar1567.asp

Domi spricht wohl auf diesen Fächer an,er ersetzt die Vorkats die hinteren Kats werden beibehalten.

Ich würde das Rad nicht neu erfinden!

Meines Wissens haben wir einen User der auf seinem GTA mit nem Supersprint fächerkrümmer fuhr.
viewtopic.php?f=5&t=15702&hilit=F%C3%A4cherkr%C3%BCmmer

Gruss Luca
Bild

Benutzeravatar
supermario
Beiträge: 64
Registriert: 17 Jan 2008, 17:20
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Künten (AG)
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon supermario » 02 Apr 2010, 14:26

Also leute... ich werde das definitiv machen! Irgendwie glaube ich seit ihr vom Thema abgekommen, ich will ja nicht 4000.- Für Fächerkrümmer ausgeben, die ja sowieso auch nicht legal sind! Und diese sieht man ja schon vom Schiff aus, das da was nicht original ist. Von dem her, glaube ich habt ihr mich falsch verstanden. Keine Ahnung wie der die vorderen Kats rausnimmt, aber ich weiss das diese am Fächerkrümmer sind. Zudem haben sie schon mehrere GTA's gemacht somit vertraue ich ihm... Er verspricht mir originale Optik! D.h es wird an den vorhandenen Schweissnähten geschweisst...
Wegen den abgaswerten, der GTA wird sowieso nur mit OBD ausgelesen, es gibt also keine wirkliche Messung, diese Wird von den Lambdasonden direkt hinter den Kats gemacht, doch hierfür gibt es so zwischenstücke damit diese (überbrückt) werden. D.h es wird dazwischengeschraubt, damit die Öffnung, wo gemessen wird nicht mehr 100% der Luft messen kann. Und wenn man am richtigen ort diese Abgastests macht, dann sind die Typen eh super freundlich. Letztes mal war ich mit nem Freund, der einen Camaro Z28 hat, wo die Abgaswerte nicht auf anhieb gestimmt haben, da meinte der nur, fals es nicht klappt messen wir einfach an einem anderen Fahrzeug... und schreiben dessen Werte auf.

Kommt schon warum seit ihr so skeptisch.... das hört sich doch verdammt gut an! Wer von euch hat nicht schon mal darüber nachgedacht 200Zeller zu montieren?
Also ich kanns nicht abwarten.

@domi: Der GTA hat 4 mal 400Zeller drinnen... da gibts keine "guten"...

Villani
Beiträge: 2148
Registriert: 22 Nov 2006, 21:34
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon Villani » 05 Apr 2010, 00:38

Das ganze muss schlussendlich ja belegbar sein dasses was bringt ... :)

Am besten auf einem unabhängigen Prüfstand messen gehen... Vorhher und Nachher. Zucker wären natürlich Driftbox Messungen - da hast du 1:1 was die der ganze Spass gebracht hat. :)

Bezüglich Skepsis... Die ist immer angebracht. Gibt ja genug Leute die einem das Blaue vom Himmel versprechen - am schluss wars nur heisse Luft ... :)

Da du es aber machst, sind die anderen sicher ebenfalls am Resultat interessiert wie ich auch :)
Saluti Villani

Bild

Benutzeravatar
Spiderm!ke
Beiträge: 7904
Registriert: 01 Jan 2004, 21:07
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 939 1.8 Tbi Italia Independet
Wohnort: Littau - Luzern
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon Spiderm!ke » 05 Apr 2010, 11:46

@ supermario

wieviel PS Mehrleistung darf man den erwarten ?
Bild Respira la passione di una vita in bianconero Bild

Benutzeravatar
Chri
Beiträge: 1206
Registriert: 18 Feb 2006, 17:41
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 2.4 JTDM, Fiat Punto GT, Fiat 500 L
Wohnort: Alfa
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon Chri » 12 Dez 2010, 22:55

Was ist eigentlich draus geworden?
Bild

Guru GTA
Beiträge: 264
Registriert: 20 Jul 2008, 21:26
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 75 Q.V. (Rennfahrzeug!)
Alfa Romeo Mito Q.V.(Schwarz)
Wohnort: Sisikon
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon Guru GTA » 15 Dez 2010, 20:59

also das würde ich jetzt auch gerne wissen denn wenn das was gutes war , wäre das beim meinem nächsten Gta ein Thema also raus mit der Sprache !!
gruss Angelo

sz996
Beiträge: 357
Registriert: 20 Mai 2007, 19:41
Aktuelle Fahrzeuge: alfa sz Alfa gt.3.2 156 gta
Wohnort: bad vilbel
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon sz996 » 13 Jan 2011, 08:24

hallo wenn den mittelkat raus nimmt macht das was aus und der klang ist super
und der spass kostet ca 300€
Dateianhänge
kat.1.jpg

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9742
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon Domi » 13 Jan 2011, 08:52

Ja und die Kats im Krümmer, die wirklich Leistung einbremsen bleiben drin... :roll: =D> #-o

Wie gesagt, lohnen tut es sich beim GTA nicht den Hauptkat zu ersetzen, da dort schon gute Metallkats drinnen sind... ausser man will ihn einfach sinnlos lauter machen Bild die Strafen dafür, wenn man so offensichtlich Kats rausnimmt sollten bekannt sein...

Wenn schon macht es richtig und montiert andere Krümmer! Möglichkeiten gibt es genug...
Bild

sz996
Beiträge: 357
Registriert: 20 Mai 2007, 19:41
Aktuelle Fahrzeuge: alfa sz Alfa gt.3.2 156 gta
Wohnort: bad vilbel
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon sz996 » 13 Jan 2011, 09:10

hallo das kann man sehen wie man viel und es ist immer eine preis frage bei uns in BRD ist das nicht so schlimm wie bei euch


caio

Benutzeravatar
Giordi
Beiträge: 1039
Registriert: 21 Feb 2007, 11:03
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 147 GTA
Wohnort: Siebnen/Calabria
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon Giordi » 13 Jan 2011, 10:47

Am besten eine Supersprint Anlage vom Krümmer aus bis nach hinten!! yeah!! :acdc:
Bild

sz996
Beiträge: 357
Registriert: 20 Mai 2007, 19:41
Aktuelle Fahrzeuge: alfa sz Alfa gt.3.2 156 gta
Wohnort: bad vilbel
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon sz996 » 13 Jan 2011, 12:56

hallo klar ist immer gut alles neu aber muß das sein diese geld bekommt man nie zurück

gruß

Benutzeravatar
Chri
Beiträge: 1206
Registriert: 18 Feb 2006, 17:41
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa 159 2.4 JTDM, Fiat Punto GT, Fiat 500 L
Wohnort: Alfa
Kontaktdaten:

Re: GTA Vorkat und Hauptkat ersetzen

Beitragvon Chri » 09 Aug 2011, 21:29

Kennt jemand eine gute Lösung für etwas unauffälligeres und günstigeres als Supersprint-Krümmer? Würden evtl. die Krümmer des GTV 3.0 V6 passen?

Wie sieht es eigentlich mit den Abgaswerten aus, wenn man die Vorkats entfernt? Hat jemand Erfahrungen damit gesammelt?
Bild


Zurück zu „147 / 156 / 166 / GT-Coupe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste