Hifi im Alfa 166

Benutzeravatar
Renato
Beiträge: 577
Registriert: 29 Aug 2003, 23:49
Wohnort: Jona
Kontaktdaten:

Hifi im Alfa 166

Beitragvon Renato » 17 Dez 2003, 19:30

Hab ein meinem 166er das optionale Alfa Hifi System. Bin sehr damit zufrieden und möchte es grundsätzlich so belassen. Nur der CD Wechsler hat ja bekanntlich seine Probleme mit selbstgebrannten CD's :( Das stresst mich natürlich gewaltig.
Am liebesten hätte ich jetzt einen MP3 Player angeschlossen.

Kennt jemand eine Lösung zu diesem Probelm ??? Ähnliche Erfahrungen damit ??? Gibt evtl eine einfache Möglichkeit, einen Line IN Anschluss zu basteln ?

Benutzeravatar
iwan
Beiträge: 936
Registriert: 09 Sep 2003, 15:38
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

selbstgebrannte......

Beitragvon iwan » 17 Dez 2003, 20:05

ciao renato, versuchs mit langsameren brennen, ich brenne immer 4 fach
und hab keine probleme!

falls das auch nicht helfen sollte, nimm einmal schwarze CD'r's; sollte
dann problemlos klappen ;-)

gruss,
ein 66er sympatisant
RRS Supercharged & 535d M

Benutzeravatar
Renato
Beiträge: 577
Registriert: 29 Aug 2003, 23:49
Wohnort: Jona
Kontaktdaten:

Beitragvon Renato » 17 Dez 2003, 20:15

Das hab ich natürlich auch schon versucht, bin mittlerweilen am 2-fach Brennen, langsamer geht ja gar nicht. Die CD's laufen ja ab und zu auch, aber eben nur ab und zu. Dann werd ich mal schwarze Rohlinge kaufen, wenn Du das sagst. Thx...

Hab gerade heute mit meinem Garagiten darüber gesprochen. Das Problem ist bekannt, es wird aber natürlich nichts geändert. :(

Benutzeravatar
iwan
Beiträge: 936
Registriert: 09 Sep 2003, 15:38
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

komisch....

Beitragvon iwan » 17 Dez 2003, 20:47

also bei mir funzt's - nimm mal schwarze.....
scheint als rennst du von problem zu problem....zuerst bremsen..jetzt
der wechsler ;-)

hast schonmal im manual von dem soundsystem geschaut ob's da ein
line-in cinch frei ist?

gruss,
iwan
RRS Supercharged & 535d M

Benutzeravatar
Renato
Beiträge: 577
Registriert: 29 Aug 2003, 23:49
Wohnort: Jona
Kontaktdaten:

Beitragvon Renato » 17 Dez 2003, 21:06

Naja, das mit dem Wechsler kannte ich ja schon, dass Problem hatte ich schon beim vorhergehenden 166er. Ist ja auch nur halb so schlimm wie das Bremsproblem...
Das mit dem Line in Chinch muss ich mal nachschauen, glaubs aber nicht... wüsste nicht, wie man das dann ansteuern soll...

Benutzeravatar
iwan
Beiträge: 936
Registriert: 09 Sep 2003, 15:38
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

tape-deck

Beitragvon iwan » 18 Dez 2003, 09:05

renato, gäbe natürlich noch die möglichkeit über das tape-deck einen
cd/mp3 spieler anzuschliessen wobei das wiederum das interieur
"optisch" versaut! aber wer weiss, vielleicht gibts da mittlerweile auch
schon "wireless" lösungen!

gruss
iwan
RRS Supercharged & 535d M

Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11176
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Beitragvon jag_rip » 18 Dez 2003, 09:39

von kenwood gibts so eine MP3 Harddisk, die man über die CD-Wechslersteuerugn anhängen kann.

Allerdings funzt die nur bei Kenwood geräten... aber vielleicht gibts sowas auch für die Blaupunkt-Alfa Radios...

Benutzeravatar
Renato
Beiträge: 577
Registriert: 29 Aug 2003, 23:49
Wohnort: Jona
Kontaktdaten:

Beitragvon Renato » 18 Dez 2003, 10:17

Ist der 166er Wechsler nicht von Grundig ?

Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11176
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Beitragvon jag_rip » 18 Dez 2003, 10:43

öh... ich dachte im GTA von meinem Kollegen einen Blaupunkt-Wechsler gesehen zu haben... aber eben, sicher bin ich nicht, da ich Clarion drin hab. also auch nicht originales.

Benutzeravatar
Renato
Beiträge: 577
Registriert: 29 Aug 2003, 23:49
Wohnort: Jona
Kontaktdaten:

Beitragvon Renato » 18 Dez 2003, 10:49

Dachte auch immer, es sei ein Blaupunkt. Gestern meinte jedoch mein Garagist, es sei ein Grundig. Kein Ahung, was jetzt stimmt, Ich weiss nur, dass Navi ist von Siemens.

Benutzeravatar
enzo
Moderator
Beiträge: 2969
Registriert: 29 Sep 2003, 10:57
Wohnort: ZH Unterland
Kontaktdaten:

Beitragvon enzo » 18 Dez 2003, 11:01

@jag

147/156 haben blaupunkt.....

http://www.blaupunkt.de/8_1.asp

Benutzeravatar
Sämu
Beiträge: 605
Registriert: 19 Sep 2003, 16:38
Aktuelle Fahrzeuge: 156 SW
Wohnort: Kt. Solothurn
Kontaktdaten:

Blaupunkt

Beitragvon Sämu » 18 Dez 2003, 12:01

Hi

Mein Mech hat auch gesagt Blaupunkt.... :wink:

Aber sicher bin ich auch nicht...... :oops:

@ Renato

Sonst schraub doch deinen mal auf..danach sollten wir es ja wissen :idee:

Cheers Sämu

Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11176
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Beitragvon jag_rip » 18 Dez 2003, 12:04

eben doch nicht getäuscht... :D

in der extrasliste für meinen 145QV waren noch Pioneer erhältlich gewesen. Aber dort war serienmässig noch keine Headunit drin, nur Boxen

Benutzeravatar
Renato
Beiträge: 577
Registriert: 29 Aug 2003, 23:49
Wohnort: Jona
Kontaktdaten:

Beitragvon Renato » 18 Dez 2003, 12:05

Doch wenn es ein Blaupunkt ist, warum ist er dann nicht auch auf der Liste von Enzos Link ? :wink:

Benutzeravatar
Renato
Beiträge: 577
Registriert: 29 Aug 2003, 23:49
Wohnort: Jona
Kontaktdaten:

Beitragvon Renato » 18 Dez 2003, 18:54

So geil, mit den schwarzen Rohlingen und nur 2xfach gebrannt funktionierts :P


Zurück zu „147 / 156 / 166 / GT-Coupe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste