Chatbox ab 01.10.2012

Hier wird über Gott und die Welt gesprochen.....
Benutzeravatar
jag_rip
Moderator
Beiträge: 11188
Registriert: 15 Sep 2003, 08:24
Aktuelle Fahrzeuge: .......
156 GTA SW ('04)
Alfasud 1.5 TI QV ('83)
Giulietta 2.5 V6 ('83)
Wohnort: hinterm Lenkrad
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von jag_rip » 14 Feb 2014, 14:00

Hab grad gelesen, der neue Twingo der am Salon rauskommt wird RWD mit Heckmotor! :shock: und sieht fast so aus wie ein Fiat 500... :shock:


TopGear Homepage


Bäck zo se röööts?

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von as » 14 Feb 2014, 14:53

uhh dem 500 verdächtig ähnlich.
und dann erst noch mit 5 Türen .. das hat der 500 (auch zurecht) nicht.
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von Chrigi » 17 Feb 2014, 08:33

dafür wir er im Gegensatz zum 500er bezahlbar sein bzw. einen angemessenen Preis, für ein Auto dieser Klasse, haben.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
as
Die Archiv-Spürnase / Archivator
Beiträge: 11929
Registriert: 09 Sep 2003, 17:18
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo 147 2.0 TS SLSP '04
Wohnort: CH
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von as » 17 Feb 2014, 08:34

..wobei der Preis beim 500 teilweise gerechtfertigst ist. Es ist ein Vintage-Produkt.
Wenn der Kunde einen billigeren Kleinwagen will, gibt es bei Fiat noch den Panda.
IL FUTURO HA UN PASSATO LEGGENDARIO
=========================
Bild

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von Chrigi » 17 Feb 2014, 08:46

nein as der Preis ist niemals gerechtfertigt.. nicht für ein Auto, dass in der breiten Masse verkauft werden soll. Sorry. Never... das ist eben das typische Alfabrillen Idealdenken. Mit dem Auto (ein Design Wunderwerk für einen Kleinstwagen) hätten die so richtig durchbrechen können.. er hätte nicht massi günstiger sein müssen aber zumindest etwas. Klar kann und muss er mehr kosten als ein Panda...

Einen Panda würde ich mir NIE kaufen.. bzw. nie fahren.. nicht mal gratis. Da würde ich mir lieber einen Ford oder Opel kaufen für weniger Geld. Ich finde den 500er (mit Leistung) ein cooles City Teil... aber mit dem Preis? Für einen KLEINSTwagen ???? Das finde ich so daneben wie 60 Tonnen für einen GTI auszugeben.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von Cuore Sportivo » 17 Feb 2014, 12:06

Was ist schon gerechtfertigt?
Preise erst recht nicht. Beim 5oo bezahst du den name sowie image, genauso wie bei mercedes, bmw oder audi.
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von Chrigi » 17 Feb 2014, 12:11

schon klar.. nur der Name ist immer noch FIAT... hin oder her.. naja muss jeder selber wissen.. aber das Geld für einen Mercedes, BMW oder Audi... ja why not... aber für einen FIAT? :closet:
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Blubo
Beiträge: 35
Registriert: 12 Okt 2011, 13:09
Aktuelle Fahrzeuge: einige handgefertigte, italienische Fahrzeuge
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von Blubo » 17 Feb 2014, 12:40

Eben genau für einen Fiat. Wer sich mit der Geschichte von Fiat und anderer Automarken auskennt, weiss, dass Fiat eine wesentlich geschichtsträchtigere und tratitionellere Marke ist als beispielsweise BMW, Mercedes oder VW.

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von Chrigi » 17 Feb 2014, 12:55

das ist eben genau das Problem von Alfiacia.... Geschichte... Alfa (Fiat) lebt in der Vergangenheit.... mit Geschichten verkauft ihr keine Autos. Oder fährt diese "Geschichte" besser, schneller, effizienter oder zuverlässiger? Ich kaufe das was vor mir steht und ich bezahle das was es mir wert ist. Und genau so sehen es wohl 98% aller Autokäufer. Auch wenn es die letzten Daueroptimisten einfach immer noch nicht verstehen wollen, mit fanatischen Autosammlern verdiehnt kein Konzern der Welt Geld. Stellt Euch mal vor die aktuellen Audi Fahrer würden alle noch Urquattro fahren weil man immer noch von Walter Röhrl schwärmt :roll: Warum immer nur von der Geschichte leben und nicht endlcih mal wieder Geschichte schreiben? Liefern und nicht Lavern. Aber genau das ist doch springende Punkt, ausser Visionen, Träumerein, Gerüchte und Ausreden kommt so gut wie gar nichts von Marchionne. Der 500er war sicher das Beste was seit Jahrzehnten aus dieser Hütte gekommen ist. Ich anständige Motorpalette, Design Anständig und auch das Fahrwerk etc war endlcih mal zeitgemäss. Preislich hätte man sicher etwas machen können um ein paar Neukunden zu Gewinnen. Den Leuten mal Zeigen dass Fiat auch etwas besseres als so eine Punto Schwarte bauen kann. Viele werden aber zurück gezogen haben weil man einfach nicht soviel Geld für einen Fiat ausgibt.

So nebenbei gibts auch Automarken die vor 1910 gegründet worden sind. Und die Geschichte in Italien ist ja schön und gut, aber wenn Du mal in Brasilien, Mexico oder Asien jemanden nach "Geschichtsträchtigen" Automobilen fragst, dann fällt sicher nicht der Name Alfa oder Fiat. Die Rennsporterfolge von Alfa (die 50 - 100 Jahre zurück liegen :roll: ach ja klar.. Ausnahme 1993.... davon redet man auch in im Jahr 2040 noch, wenns die Marke dann noch gibt) mal weg genommen hatte die Geschichte leider auch ganz viele Tiefen. Also Geschichtsteile die nicht gerade zum stolzen Teil gehören.
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

Blubo
Beiträge: 35
Registriert: 12 Okt 2011, 13:09
Aktuelle Fahrzeuge: einige handgefertigte, italienische Fahrzeuge
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von Blubo » 17 Feb 2014, 13:15

Wir sprachen vom Image, da gehört nunmal die Geschichte einer Marke dazu. Genauso bei Mercedes, vergangen sind die Zeiten des Silberpfeilimage, heute dominiert das biedere Taxiimage, das Umkippimage und das Vertuschenwollenwennversagenimage.

Benutzeravatar
SARIDDU
Beiträge: 1387
Registriert: 15 Jan 2007, 11:21
Aktuelle Fahrzeuge: GIULIA & 159 TBI
Wohnort: SENZA CUORE SAREMMO SOLO MACCHINE
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von SARIDDU » 17 Feb 2014, 13:20

Chrigi bleib bei den Fakten, wenn Alfa oder Fiat oder eben Lancia sich in den Rennsport begibt gab es selten Gegner die mithalten konnten. (Alfa DTM, übrigens erst 20 Jahre her :lol: ) , Lancia Delta etc etc

Ich glaube sowie die die immer Rosa sehen siehst du immer schwarz bei diesem Thema ....
Denkt mal an all die Amis die von 50-70 Jahren Automobilgeschichte schrieben, was die von den heutigen Modellen halten ?

Ich behaupte (wiederhole, behaupte = meine Meinung), dass 80 % aller Mercedes, Audi und BMW Fahrer diese Marken nicht wegen der Qualität kaufen oder wegen dem technischen Inhalt, sondern wegem dem Image ....

Dann kommt noch die Sache vom Wert, viele getrauen sich keinen DACIA zu kaufen obwohl es die Wertbeständigsten Autos sind wegen dem Billig-Proletarier Image ....
Lass dem Marchionne 2-3 Jahre Zeit dann darfst, dürfen wir Urteilen. Im Moment hat er nichts kreiert sondern nur saniert .... und dies war schon ein Kompliment wert.
Senza cuore saremmo solo macchine

Benutzeravatar
Chrigi
Chrigi-Nator / Gruppo Radicale
Beiträge: 28887
Registriert: 29 Aug 2003, 23:47
Aktuelle Fahrzeuge: Mercedes Benz E Klasse
Wohnort: 4057 (Klein)Basel
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von Chrigi » 17 Feb 2014, 13:31

woher kommt den Image? Hat man sich das einfach mal zu zugelegt wie ein Markenname? Also hat Mercedes einfach gesagt.. gut wir bauen zuverlässige, qualitativ hochwertige Autos.. also bzw. wir nehmen das Image, dass wir diese bauen.... die Leute glauben das dann eh...

warum hat Alfa / Fiat sich den das Image einer Rostlaube zugelegt? Haben die gar nie gerostet war das einfach das falsche Image?

Also bitte hört doch auf.. logisch kaufe ich einen BMW, Benz etc wegen dem Image... aber dieses Image ist in einer offenbar völlig bedeutungslosen Automobilgeschichte kreiert worden. Da könnt ihr so lange drum herum reden wie ihr wollt.

ja der Lancia Delta war ein super Auto und wir für immer mit seinen Erfolgen in die Rennsportgeschichte eingehen.... vor allem weil garantiert nichts mehr kommen wir und man heute noch (nur noch) davon redet während andere Marken schon lange nach vorne blicken. Der Quattro von Audi war auch nicht erfolglos aber wenn man bei Audi Fans das Thema Rennsport anspricht müssen diese nicht auf die goldenen 80er Jahre ausweichen sondern erzählen dir von gestern, heute und morgen. Das ist und bleibt der kleine, aber feine Unterschied.

Schwarz sehen? Naja eins ist mal sicher Schwarze Zahlen sieht dieser Konzern schon lange nicht mehr. Ich sagte ja nur dass der 500er überteuert war (genauso wie der Mini - nur bei Mini). Aber wenn ich als einziger das so sehe, dann ist ja gut... muss wohl an meiner Öllachen schwarzen Brille liegen :-) dann ist ja gut.. dann hat der Konzern ja bestimmt alle Probleme behoben. Wunderbar.. jetzt dürfen wir die nächsten 30 Jahren von der goldenen Zeit vom Retro 500 reden :sisi :D
keine GEWALT ist auch KEINE Lösung

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von firefox » 17 Feb 2014, 14:34

Fakt ist das ohne Chryslers Modelpallette der FIAT Konzern vor sehr grossen Schwierigkeiten stehen würde. Welche Autos verkaufen sich besser im Moment bzw. schon immer bis zur Finanzkriese? Amis oder Itas? Fakt ist auch das italiänsiche Schüsseln seit bald 50 Jahren ein mieses Image haben. Ja sogar im eigenen Land. Wieso fahren wohl FIAT angestellte lieber einen VW Golf als ein FIAT Model?
Es ist himmeltraurig aber es ist nun mal so.

Die Amis konnten sich durchsetzen und ich hoffe wirklich nur das sie sich trotzdem weiterhin durchsetzen können auch wenn der Konzern nun komplett zu FIAT gehört. Fiat schaft es einfach nicht aus diesem Schatten zu tretten weil sie es ja nicht mal schaffen beim eigenen Personal einen Sinneswandel hinzubekommen!
Die meissten Amis lieben die neuen Modelle weil sie einen gewissen gesunden Patriotismus haben. Und selbst die Amis wissen vom schlechten Image von FIAT und haben auch schon etwas Angst wie es nun weitergeht mit ihrer Traditionsmarke Chrysler (Chrysler gibt es auch schon seit 1924!!).

Fiat hat es in der Krise komplet verpasst auf den Markt zu reagieren mit GUENSTIGEN qualitativen Produkten. Ein Fiat Pande hätte noch etwas günstiger sein sollen und der 500 sowieso. So hätten sie es geschafft sich wieder besser zu platzieren.

Die Amis im übrigen mögen den 500er! In NY sieht man einige rumdüsen. Mein Chef hat mich kürzlich gerade nach diesen "Boccia Balls" gefragt. Der ist ein waschecter Ami und New Yorker. Ich hatte schon of längere Gespräche über diese Themen mit ihm.

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von Cuore Sportivo » 17 Feb 2014, 14:37

Chrigi hat geschrieben:Warum immer nur von der Geschichte leben und nicht endlcih mal wieder Geschichte schreiben?
Genau meine Meinung! =D>
SARIDDU hat geschrieben:... nicht wegen der Qualität kaufen oder wegen dem technischen Inhalt, sondern wegem dem Image ....
Nehmen wir an es wäre wirlich so, ist das ein problem für dich?

Sorry aber diese all-was-nicht-alfa-ist anfickerei gibts nur hier.
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

firefox
Des Teufels rechte Hand / Site Admin
Beiträge: 1806
Registriert: 29 Aug 2003, 23:25
Aktuelle Fahrzeuge: 75 3,0l V6
Alfetta 2.0 QO
Sud Sprint 1.5 Veloce
Dodge Nitro 2,8 SXT
Chrysler Voyager
Yamaha DT125
Malaguti F15 "Firefox"
Honda Spacey
Pontiac Firebird TransAm GTA
Wohnort: Liedertswil
Kontaktdaten:

Re: Chatbox ab 01.10.2012

Beitrag von firefox » 17 Feb 2014, 14:40

logisch gibt es die nur hier weil wir hier, anders als in anderen Foren, auch über andere Marken diskutieren können. Schreib mal sowas in anderne Foren von BMW oder AUDI jüngern.... die Posts sind innerhalb eines Tages "verschoben" ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste