Die Klassiker des Forums

Hier wird über Gott und die Welt gesprochen.....
Benutzeravatar
cyrille
Beiträge: 859
Registriert: 09 Sep 2003, 21:24
Aktuelle Fahrzeuge: alfa
Wohnort: zh
Kontaktdaten:

Re: Die Klassiker des Forums

Beitrag von cyrille » 28 Dez 2009, 20:23

hihi musste wiedermal schmunzeln...

Frauen sind von Natur aus einfach hässlich.... das ist auch in der Tierwelt so.... das Männchen ist immer das buntere, farbenprächtigere und schönere Tier..... darum schminken sich Frauen ja auch um aus dem Haus zu dürfen. Und genau deshalb hat die Natur Alkohol erfunden..... um sie schön zu trinken. .....

so genug allgemein Bildung für heute.. zurück zu den öhsen
nix da löckchen ich bin jetzt locke der boss du wixer!

Benutzeravatar
Thom
Beiträge: 5213
Registriert: 09 Sep 2003, 21:29
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Romeo GTV 3.0 V6 24V Ltd. Edition
Wohnort: SG
Kontaktdaten:

Re: Die Klassiker des Forums

Beitrag von Thom » 03 Apr 2010, 20:40

Betreffend Subaru Impreza:
El Manolo hat geschrieben:...und keine 5% der Besitzer fahren damit abseits der Teerstrassen (höchstens die Strassenböschung runter ins nächste Bachbett).

:)
Bild

Benutzeravatar
Cuore Sportivo
Beiträge: 4016
Registriert: 10 Sep 2003, 12:00
Aktuelle Fahrzeuge: Audi S4 3.0l TFSI Quattro S-tronic by Sportec
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Die Klassiker des Forums

Beitrag von Cuore Sportivo » 12 Jul 2011, 16:19

:rofl:

Frage: wo kann man die beziehen ? hast du einen kontakt ? danke

Antwort: ja habe ich habe ein satz gekauft
BildBildBild

2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014

Benutzeravatar
Domi
Moderator
Beiträge: 9764
Registriert: 31 Jan 2004, 20:18
Aktuelle Fahrzeuge: Audi RS & MV Agusta
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Die Klassiker des Forums

Beitrag von Domi » 12 Jul 2011, 17:29

Chrigi hat geschrieben:Amen Lord Napir.. .genau das meine ich =D> endlich..... und weisst du warum es Dir scheiss egal ist? Weil wenn der Busso (der EBEN NOCH NICHT VON FIAT IST) gestartet wird dann lecken Dir sechs 18 Jährige Jungfrauen mit ihrem Zünglein die verschwitzen Eier. Sie saugen, sie lutschen und vor allem shnurren sie wie es sich gehört. Und zudem säuft er weniger als ein 159er V6 mit Opel Motor. Läuft dafür zich mal besser und fährt sich sportlicher. Das Getriebe ist wunderbar abgestimmt auf den Motor und der Motor hat noch ordentlich potential. 300 Ross sind mit Standart Tuning drin. Da ist es auch scheiss egal dass die Sitze nicht die bequemsten sind, die Karre jedem Zigi Stummel auf der Strasse folgt oder die Bremsen mehr lärm machen als bremsen. Zudem hat die Karre ein Design dass man im Lack Tanga auf allen vieren unterwürfig herum schleicht und ihr ihr den Dreck von den dicken Walzen leckt, die Eichel so lange am Blech reibt bis sich eine zwei Zentimeter dicke Hornhaut darauf gebildet hat. Der GTA ist wie ein Arschfick ohne Vaseline... sie schreit, sie weint, sie jammert und sie schnauft aber hauptsache Du hast Deinen Spass. Dagegen ist so manches Konkurenzprodukt tortz Mehrleistung einfach nur noch Fusspilz.
GÖTTLICH!!!... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ... =D> ...

Meine Worte! Grazie Alfa Romeo dass du uns vor deinem Komafall, noch sowas geiles und einzigartiges wie den GTA geschenkt hast!!!... :twisted: :mrgreen: :lol: 8) =D> ...
Bild

NIKI
Beiträge: 3773
Registriert: 10 Sep 2003, 11:16
Aktuelle Fahrzeuge: Alfa Spider 2000 USA, Alfa 156 TS
Wohnort: Kt. Zuerich
Kontaktdaten:

Re: Die Klassiker des Forums

Beitrag von NIKI » 28 Jan 2014, 23:27

noch was von CHRIGI aus

Alfa künftig mit Ferrari-Motoren? hier: http://alfa-forum.ch/viewtopic.php?f=29 ... 8&start=15
Chrigi hat geschrieben:jag Rip hat mir eigentlich alles was ich sagen will bereits aus dem Mund genommen. Ich kanns nur unterstreichen.

Naja weisst Du Turbofan nimms mir nicht böse, ob ich jetzt für Dich oder noch die letzten (ich frage ich jetzt wirklich wer von uns an einem rostigen Haken hängen beblieben ist??? :lol: :lol: :lol: ) verrückten "hängengebliebenen", rosa-rote Alfabrille Optimisten noch ein echter Fan bin oder nicht, das geht mir eigentlich relativ am Arsch vorbei. Ich habe schon immer gesagt was ich denke und mir auch stets was dabei gedacht. Ich bin Alfa Fan geworden wo ich nur mit Kopfschütteln in meinem Kollegenkreis belächelt worden bin und habe es wirklich genossen auf den geilen Kisten herum zu rocken. Ich meine, vor 15 Jahren war so ein gepumpter 75er Turbo ja sogar noch als Porsche Killer unterwegs. Vor 15 Jahren... heute bist Du froh wenn Du damit noch einem rassigen Kleinwagen hinterher kommst. Naja, meine Prioritäten haben isch auch etwas geändert und ich würde heute eher ein 75er Twin Spark als ein Turbo kaufen. Als netten Sonntagswagen... oder ein GTV 6??? Das ist für mich Alfa Romeo. Aber ich hoffe Du verstehst trotz Alfa brille, dass die Firma keinen Rappen an mir verdiehnt wenn ich mir jetzt einen schönen feuerroten Alfa GTV 6 vor die Türe stelle.

Tja was kann ich als "echter" Alfa Fan da tun??? :sisi hmm lass mich überlegen.. ach ja ich gene mal zum nächsten Alfa Händler... der wird doch bestimmt was passendes für mich haben. Huuupppaaallaa... ja was geht den hier? Jetzt kann ich mich doch tatsächlich zwischen 2 Mitos und 2 Giuliettas entscheiden, mit etwas Glück steht da noch ein 8C den ich mir (leider) nicht leisten kann und auch nicht würde (für das Geld würde ich mir einen Lamborghini Aventator kaufen).

Was mache ich jetzt? Entweder ich kaufe die Knutschkugel für den Schlüsselbund oder die Handtasche..... oder ich mache es wie die meisten hier drin.. ich kaufe mir eine Fremdmarke und warte halt mal ab ob Doktor Pullover (sorry das Wort ist zu geil) endlich mal was brauchbares auf die Räder stellen kann. In der Zwischenzeit bin ich wirklich recht gefreustet (da hast du sogar Recht) den ich bins echt leid seit über 10 Jahren die gleiche Scheisse zu hören, die nie gehalten wird. Irgendwann geht selbst die beste Beziehung kaputt wenn man dem Partner ständig sagen muss er soll sich hinsetzen bim Pinkeln aber jeden Morgen kannst Du dann trotzdem die Pisse aufwischen. So gehts mir also.....ich gehe immer wieder ins Forum oder schlage eine Zeitschrift auf, lese zum 100. mal dass man jetzt neu auf Heckantrieb setzen will und Ferrari Motoren verbauen will... und irgendwann wenn Dr. Pullover sich mal ein bisschen Crystel Meth rein gepfiffen hat wird der neue Alfa sogar fliegen können.... und hinten aus dem Auspuff Goldbarren scheissen....

Während die ganzen Träumer hier drin beschäftigt sind den Schwachsinn zu lesen der von dem Konzern kommt, bauen andere Herrsteller ein Bestseller nach dem anderen. Es gibt unterdessen soviele gescheite Alternativen. Selbst so ein Scheiss Golf sieht jetzt innen nicht mehr aus wie Wolfsburger Keksdose sondern wie ein Wohnzimmer das von einem Designer eingerichtet worden ist.

Ich habe noch nie einen Hehl daraus gemacht, dass mir weder Kleinwagen noch feminine Designs nicht gefallen..... wenn ich jahrelang über die hässlichen Glubschauben und Rundungen von Audi / VW und Co geschumpfen habe, während ich die scharfen Kanten von Alfa in den Himmel gelobt habe, warum sollte ich also jetzt meiner Aussage wiedersprechen? Jetzt ist es umgekehrt. Die Konkurenz baut sportliche Autos mit scharfem Design die nur so vor Kraft und Agressivität strotzen während Alfa daher kommt wie ein geschminkter Frisör aus Rimini. Ich bin nicht Alfa Fan geworden weil ich Italiener bin sondern weil mir ganz bestimmte Atribute zugesagt haben. Diese Dinge finde ich heute bei Alfa nicht mehr.

Naja ich muss mich wohl korrigeren.. ich bin evt. kein "echter Alfa Fan" sondern ein "echter Alfa" Fan...... (genau lesen und auf die Gänsefüsschen achten, dann kappiert man es)

gefällt mir einfach (passage knutschkugel für schlüsselbund oder handtasche.. ) :-)
Alfa-Lebenslauf: 3xAlfetta2000 / 3xGTV6 2.5 / 3xAlfa90 2.5 / Giulietta 2000 / Berlina 1750 jg71 / Alfasud / 2x75 2.0TS, 1x 75 3.0 V6 / Giulia Nuova Super 1.6 (10 jahre lang), zurzeit 156 2.0 TS und Spider 2000 Jg. 80 http://www.klausimausi.ch http://www.klaushouse.ch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste